Inhalte aufrufen

Rückruf Z900 - Federbeinaufnahme - weitere Infos


Tutorial Information

  • Hinzugefügt am: 06.05.2010, 18:36
  • Ansichten: 2881
 


* * * * *
2 Bewertungen

Windschild mit Folie bezogen

Geschrieben von Dr Stalone am06.05.2010, 18:36
Ich habe mir das MRA Windschild der Z1000 -06 besorgt. Als ich es montiert hatte schaute durch die Rauchgraue Oberfläche meine orginale z750 Maske durch. Das konnte natürlich nicht so bleiben. Und das MRA Logo wollte ich auch weg haben. Also Folie drüber ziehen. Benötigt werden

Folie, Cuttermesser, entspanntes Wasser und ein Stift.



Das MRA Winschild. Windschild auf die Folienrückseite legen und Kontur / Windabrisskante nachzeichnen. Mit dem Cuttermesser Contur ausschneiden.

Eingefügtes Bild





Die verwendete Folie

Eingefügtes Bild



Eingefügtes Bild



War nicht einfach die Folie in der Höhe des orginalen Schildes anzubringen. Und mittig muss sie auch sein. Bevor ihr die Folie aufklebt besprüht den zu beklebenden Gegenstand mit entspanntem Wasser (einige Tropfen Spüli ins Wasser geben) dan lässt sich die Folie wieder abziehen und verschieben. Wenn die Folie nach mehrmaligen Abziehen wieder anfängt stärker zu kleben einfach wieder besprühen.

Eingefügtes Bild



Eingefügtes Bild



Eingefügtes Bild



Eingefügtes Bild



Eingefügtes Bild



Immer wieder abziehen, besprühen und aus der Mitte mit dem Rakel heraus streichen.

Eingefügtes Bild



Wenns um die Ecke geht ist ein Helfer von großem Vorteil. Meine Frau hat den Fön gehalten. Die Folie wird leicht erwärmt und gleichzeitig um die Ecke gezogen. Wenns nicht passt, abziehen, besprühen und wieder erwärmt um die Ecke. Anschließend mit dem Cuttermesser 5 mm neben der Kante entlang schneiden, wieder erwärmen und die Folie glatt streichen.

Eingefügtes Bild



Eingefügtes Bild



Eingefügtes Bild



Eingefügtes Bild



Einige kleine Luft und Wasserbläschen sollten in den nächsten Tagen von alleine Verschwinden / durch die Folie diffundieren.





Eingefügtes Bild



und jetzt das gleiche nochmal mit dem klaren Windschild. Die neue Folie lässt sich bis zu 50% ziehen und wird normal zum ganzflächigen bekleben von Kfz verwendet.



Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild