Inhalte aufrufen

Rückruf Z900 - Federbeinaufnahme - weitere Infos


Tutorial Information

  • Hinzugefügt am: 08.02.2013, 08:42
  • Ansichten: 624
 


* * * * *
2 Bewertungen

Originale Lenkergewichte demontieren - wie man es richtig macht!

wie man hartnäckige Schrauben der Lenkergewichte löst.

Geschrieben von tobiaski am08.02.2013, 08:42

Liebe Leute,

 

nachdem ich so viel "Mist" in jeglichen Foren gelesen habe, wie man originale Lenkergewichte ausbaut, habe ich mich entschlossen hier eine einfache, schnelle Hilfe zu geben.

 

Im Internet findet man die verrücktesten Tipps zu dem Thema - Vergesst "warm machen", Rostlöser, ausbohren des Schraubenkopfes und die große Wasserpumpenzange!

 

Die originalen Lenkergewichte sind mit Schraubenkleber (Loctite) eingeklebt. Das bekommt man nach ein Paar Jahren nicht mehr so einfach gelöst. - Bin anfangs selbst verzweifelt.

 

Hier die Lösung:

Man nehme einen Hammer, schlage mit 2 kurzen, beherzten Schlägen auf die Kreuzschraube des Lenkergewichtes (ohne Gewalt - ganz locker aus dem Handgelenk) und schon lässt sich die Schraube einwandfrei Lösen. Bei mir hat das SOFORT funktioniert und ihr könnt mir glauben, meine Lenkergewichte waren verdammt fest!

 

Viel Spaß dabei

 

Beste Grüße

Tobi

  • Karsten P., ChazyEnter und PeBo bedanken sich