Jump to content

IGNORED

Was hört ihr gerade?


Guest
 Share

Recommended Posts

  • Replies 3.9k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Baumann841

    270

  • Kurvenkratzer

    262

  • Neander

    221

Siegtal-Jürgen

Danke Dirk. Man lernt halt nie aus ! ( P. S. : Formel kannste vergessen :oops: ) :mrgreen:

Nachtrag zu den allerersten Platten: bevor ich das Geld dafür hatte, lieh ich mir vom Nachbar ( großer Musikliebhaber mit toller Plattensammlung ) welche aus.

Er überlegte eine Weile und sagte: "die hier ist ein guter Einstieg in den blues". Recht hatte er, finde ich. Habe ich zu Hause gleich auf mein Tonband überspielt :pfeif:

 

 

Genaugenommen war's die folgende Version. Die finde ich eh besser:

 

 

Edited by Siegtal-Jürgen
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Querschädel

gerade durch werbung wieder reanimiert.....one of the best 5 lady`s in rock ever.....und spielt es laut....

die ersten sekunden....unbezahlbar, was die lady da an emotionen abliefert.....zu einer zeit, wo man diesen begriff fast noch nicht in dem zusammenhang kannte und interpretierte.....loud-fast -excessive ....pure ladypower....

 

 

Edited by Querschädel
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

 

 

....und ein echtes Kleinod von 1970

 

Buffy Sainte Marie live gesehen zu haben, war übrigens ein ungewöhnlich berührendes Erlebnis.

 

 

:mrgreen:  Ok, tricktechnisch heutzutage eher überraschend, aber bei Stimme war man auch bei etwas seichterer Musik. Das hat sich völlig geändert.

 

Edited by Neander
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Siegtal-Jürgen

Falls es jemand interessiert: 'White bird' von 'It's a beautiuful day' kommt in der gut abgemischten Studiofassung ungleich besser zur Geltung. Für mich auch ein Kleinod der damaligen Zeit ! Danke Dirk !

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Kinderkram

Das hier sollte man mal gehört haben, aber entweder über Kopfhörer oder die Hifi-Anlage. Es lohnt sich.

 

Link to comment
Share on other sites

Kurvenkratzer

@Kinderkram, solltest Du mal in Betracht ziehen eine HighEnd-Anlage anzuschaffen, dann kannst Du sie hiermit auf Herz und Nieren testen:

Es ist eines der wenigen Alben, das den vollen Dynamikumfang hat, und eines der ersten, bei denen digitale Technik benutzen wurde.

Um es auf Vinyl zu pressen, musste es sogar komprimiert werden.

Ungeachtet dessen, ist das Album so krass, und auch unter Fans nicht unumstritten.

Ich musste es auch mehrfach hören, um es zu verstehen.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.