Jump to content

IGNORED

Fahrwerksdatenbank: Eure Daten sind gefragt


Headbanger
 Share

Recommended Posts

Hallo Leute, dank Marko`s Hilfe ist ab heute unsere Fahrwerksdatenbank online. Genauer gesagt sind es 2 Tabellen, eine für den Gabelumbau und eine für den Federbeinumbau.

 

Sinn der Sache ist es, das nicht hundert mal die selben Fragen gestellt werden, wie z.B. "Welches Federbein passt in mein Mopped?"

 

Bis jetzt sind alle Fragen und Antworten auf zig verschiedene Freds verteilt. Was für jeden, der Antworten braucht eine Menge Sucherei bedeutet. Ich spreche da aus eigener Erfahrung, ging mir so als ich mein ZX 10-R-Federbein einbauen wollte.

 

Um diese Tabellen zu vervollständigen brauchen wir jetzt möglichst viele Daten von euch.

 

Wie das ganze dann aussieht seht ihr :arrow: HIER.

 

Also her mit den Daten!!! :lol:

 

 

 

An dieser Stelle noch ein dickes :danke: an Marko.

 

 

 

:headbang:

 

 

EDIT by Gerry:

bitte denkt immer daran das Änderungen am Fahrwerk schwerwiegende Eingriffe in die Fahreigenschaften der Bikes sind. Wer also nicht weiß was er da tut lässt lieber die Finger davon bzw. sucht sich jemanden der ihm mit Rat und Tat zur Seite steht.

Da ein falsch eingestelltes Fahrwerk zu einem Sturz führen kann übernehmen wir keinerlei Haftung für die hier genannten Änderungen oder Tips. Jeder ist selbst für sein Bike verantwortlich!!!

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 41
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Gerry

    4

  • marko

    4

  • ZTom

    4

  • Headbanger

    9

Top Posters In This Topic

kannst auch hier rein schreiben den kram.

 

- Moped

 

- Federbein

 

- etc.

 

 

 

 

 

was halt alles gefragt ist in den Tabellen und was du an Infos hast.

Link to comment
Share on other sites

dann fang ich hier mal an...

 

 

 

Gabelumbau

 

User: is klar ne :pfeif:

 

Bike (Baujahr): Z1000 (2003)

 

Gabel: ZX636R (2006)

 

Feder: Wilbers (für ZX636R)

 

Öl: 5er

 

Luftpolster: ???

 

Druckstufe: noch nicht richtig eingestellt

 

Zugstufe: noch nicht richtig eingestellt

 

Bemerkungen: andere Shims, Ventile und Klick-Versteller, Umbau von HH-RaceTech; schwarz gepulvert

 

Bewertung: wird nachgereicht

 

 

 

Federbeinumbau

 

Federbein: Wilbers Typ641

 

Federlänge: original

 

Druckstufe: wird nachgereicht

 

Zugstufe: wird nachgereicht

 

Heckerhöhung gegenüber dem Originalfederbein: ???

 

Bemerkungen: spürbarer Unterschied zum originalen und 6er Federbein

 

Bewertung: klasse, würde den Umbau wieder machen

Link to comment
Share on other sites

Gabelumbau

 

 

 

Bike (Baujahr): Z1000 (2004)

 

Gabel: Z1000 (2005)

 

Feder: Öhlins linear

 

Öl: 35er centistock

 

Luftpolster: Wie im Handbuch steht

 

Druckstufe: noch nicht richtig eingestellt

 

Zugstufe: noch nicht richtig eingestellt

 

Bewertung: wird nachgereicht

 

 

 

Federbeinumbau

 

Federbein: ZX10R (2005 laut Aussage vom Teilehändler)

 

Druckstufe: wird nachgereicht

 

Zugstufe: wird nachgereicht

 

Heckerhöhung: WPR

 

Bewertung: wird nachgereicht

Link to comment
Share on other sites

Auch Taucher ist jetzt drin.

 

 

 

Der Nächste bitte!!! :wink:

 

 

 

:pfeif:

Link to comment
Share on other sites

Es ist gut das ihr euch die mühe macht,

 

die Daten auf zu schreiben, nur so wie die Tabelle dort erscheint

 

können andere Leute ihr Moped nicht abstimmem,

 

Weil man müste das Gewicht (Fahrfertig) der Leute berücksichtigen um auf sich selber zurückschliesen zu können.

 

 

 

PS: Meine daten bekommst du noch.

Link to comment
Share on other sites

@littleharry

 

sehr gut sehr gut....so wollen wir das doch. einfach noch ein verbesserungsvorschlag und schon ist die welt...naja, die tabelle ein stückchen besser.

Link to comment
Share on other sites

und ob ne höherlegung drin ist, wäre vielleicht von nicht unerheblicher bedeutung. es soll ja leute geben, die ihr heck um 6 cm anheben (und damit dann auch fahren!).. ne heckhöherlegung verändert das ansprechverhalten und die progression des federbeins nicht unerheblich. somit muß ein federbein mit heckhöherlegung anders eingestellt werden als eines ohne.

Link to comment
Share on other sites

Dann ergänze ich mal.

 

Hab die normale HHL und die meine ich wären 3cm.

 

Gewicht zarte und geschmeidige 110kg mit Klamotten.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.