Jump to content
Guest

DB-Eater Akrapovic

Recommended Posts

timtailer3

Wir haben mit dem B Modell aber auch glück denn von sllen Z hat die den besten klang 😉. Da ist sogar ein Akra mit gekürzten Eatern zu laut. Auf meiner 10r mit evo2 Titan komplett anlage mit 350mm Akra Hexagonal ist von zu laut keine rede.  Kann damit auf allen Kringeln an der Messtation voll durchladen ohne rausgezogen zu werden. Auf der Straße war es genau so.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stranger2k1

Habe keinen Vergleich, aber wie ich schon sagte, meine Z750 von 2012 ist mit dem leeren Akra definitiv zu laut. Keine Ahnung inwieweit sich die Modelle unterscheiden, das wäre etwas, das man bei einem (Forums) Treffen gut herausfinden könnte :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
schorsch

Zett Modelle zu vergleichen mit und ohne Vorschalldämpfer macht irgendwie überhaupt keinen Sinn.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stranger2k1

Naja, wenn man einfach nur mal die Unterschiede der einzelnen Modelle bzw Ausführungen live hören möchte... Warum nicht? 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Dies und vieles andere kann man am Treffen selbstverständlich rausfinden. Insbesondere auf dem Leistungsprüfstand bei Volllast sind die Unterschiede der einzelnen Konzepte sehr gut hörbar. Beim Soundcontest hatten die Bikes mit legalem Vorschalldämpfer jedenfalls keine Chance, egal welcher Endschalldämpfer verbaut war. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stranger2k1

Ich hab heute mal die verschiedenen Eater ausprobiert und nichtssagende Handyvideos davon gemacht :D

Den 35er hätte ich mir schenken können, da ist für mich nicht viel Unterschied zum 32er. Der 38er ist etwas besser, aber ohne Eater ist natürlich mit Abstand am Lautesten/Kernigsten.

 

Testfahrten unter Last folgen dann wahrscheinlich ab April/Mai wenn die Saison wieder losgeht.

 

 

IMG_20200117_145537.jpg

IMG_20200117_145536.jpg

IMG_20200117_145513.jpg

IMG_20200117_145433.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
no name

der 32er ist aber ein echtes Unikat :golly:.

Share this post


Link to post
Share on other sites
timtailer3

So kann man das auch ausdrücken 😂.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stranger2k1

:D Ja, was soll ich dazu sagen.... dem Vorbesitzer ist das Ding angeblich mal auf der Schnellstraße hinten rausgeploppt. Mir war's egal, weil ich ja eh was anderes reinmachen wollte ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Ich würde bei der Gelegenheit gleich mal messen, wie sich das beim Standgeräusch (halbe Nenndrehzahl) auswirkt. Deine Z750L darf ja mit 96db (A) bei 5250 U/min ganz gut Sound produzieren. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harry Z

Also , ich höre zwischen 35er und 38er keinen Unterschied.

Und ja , ich habe vernümftige Boxen an meinem PC  ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stranger2k1
vor 8 Stunden schrieb Frank:

Ich würde bei der Gelegenheit gleich mal messen, wie sich das beim Standgeräusch (halbe Nenndrehzahl) auswirkt. Deine Z750L darf ja mit 96db (A) bei 5250 U/min ganz gut Sound produzieren. 

 

Kann ich gerne mal machen, jedoch auch erst im Frühling. Die Kennzeichen sind derzeit hinterlegt und beim Wohnblock (Tiefgarage) wo ich die Maschine übern Winter einquartiert habe, möchte ich nicht so einen Lärm machen :pfeif:

 

Muss auch mal sehen ob ich ein passendes Messgerät dazu auftreiben kann oder nur mit einer Handy App - wird halt maximal ausreichen um die Unterschiede aufzuzeigen, aber eher nicht um verlässliche Absolut-Werte zu bekommen. Obwohl man ja auch immer wieder mal die Polizisten in den Dokus mit den Handy Apps sieht :cop: :rotaeye:

vor 4 Stunden schrieb Harry Z:

Also , ich höre zwischen 35er und 38er keinen Unterschied.

Und ja , ich habe vernümftige Boxen an meinem PC  ;)

Ja, da muss ich auch sehr genau hinhören :verwirrt:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stranger2k1

Nochmal eine Frage zu den Eatern... hier haben ja bestimmt auch schon Leute den 38er zusätzlich gekürzt, nehme ich an? Wie wirkt sich das auf die Klangcharakteristik aus und wieviel habt ihr gekürzt? Eventuell sogar ein bisschen herumexperimentiert und in "Stufen" gekürzt? Erfahrungen wären gut, bevor ich das 50€ Teil vielleicht unnötigerweise bearbeite :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harry Z

Also , meine Rohre der Eater waren beim Kauf der Maschine komplett abgeschnitten und der Klang war schön basslastig und relativ laut.

Als ich die Rohre wieder anschweissen lies , war das schon ein deutlicher Unterschied.  Klang ist aber immer noch schön dumpf aber erheblich leiser.

Habe vermutlich 36er oder 38er Eater drin. Kann das aber nicht genau sagen weil ich noch nicht nachgemessen habe.

Jetzt liege ich bei ca. 90 db / 5500 U/pM

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stranger2k1

Danke für die Info :)  Ich werde dann wohl einfach mal Stück für Stück ein bisschen kürzen und sehen bzw. hören wie sich das auswirkt...  

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.