Jump to content
IGNORED

China Bikes


Frank
 Share

Recommended Posts

Ich war letzte Woche mit einer Freundin beim Freundlichen .
Sie hat sich eine neue Z900 zugelegt. Ihr erstes Moped.
Zubehör bestellt, Preis ausgehandelt, Vertrag unterschrieben.
Der Verkäufer hat 5x gefragt, wie sie es finanzieren möchte.
"in bar" kannte er scheinbar nicht. 
Nach 3maligem "nein, keine Finanzierung" fragte er tatsächlich noch nach einer Teilfinanzierung und war sichtlich überrascht, dass der gesamte Kaufpreis per Überweisung oder Griff in die Hosentasche beglichen werden sollte.

Schon verblüffend, wie selbstverständlich alles ohne Geld angeschaftt wird. 

Link to comment
Share on other sites

Habe ich aber vor ca. 10 Jahren beim freundlichen Kawa-Händler auch schon so ähnlich erlebt.

Hab ihm gesagt ich hab X € zur Verfügung, wenn er was da hat oder bekommt soll er bescheid geben. Hab auch sehr klar und direkt kommuniziert, dass ich nichts finanzieren werde.

Nachdem er mir dann mehrmals eine Finanzierung geradezu aufdrängen wollte, hat er mich nie wieder gesehen. Mittlerweile gibts ihn nicht mehr.

Link to comment
Share on other sites

Am 4.12.2021 um 20:50 schrieb no name:

...Heldt produziert z. B. in Pakistan und China,was sich mittlerweile leider auch bei der Verarbeitung bemerkbar macht :thumbs_down:.

 

 

Ich habe noch maßgefertigte Handschuhe von Held. Bei einem Urlaub im Allgäu bin ich in Burgberg ran gefahren. Die supernette Schneiderin Leni hatte damals meine Hände vermessen. Die hatten eine eigene  Schneiderei und perfekte Maßhandschuhe. Alles Geschichte, aus und vorbei. Heute gibts nur noch Globalisierungsdreck in Standardmaßen.

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb Johnsen:

Alles Geschichte, aus und vorbei. Heute gibts nur noch Globalisierungsdreck in Standardmaßen.

 

du hast doch bestimmt die möglichkeit in deiner umgebung einen lederschneider-kürschner zu besuchen.....

der fertigt dir auch heute noch bestimmt, wie leni, handschuhe für dich an.....

aber eben zu einem marktgerechten DEUTSCHLAND preis.....denke mal, so mit 350.- teuros aufwärts biste dabei.....und hast ein alleistellungsmerkmal an den finger....

das wird es dir bei deiner obigen bemerkung ja wohl wert sein....

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Ich hab 1992 150,- DM bei Held bezahlt. DM kennst du noch? Märker aus DEUTSCHLAND...🤦‍♂️

Link to comment
Share on other sites

Also '92 bist im Urlaub zufällig rangefahren und hast leni getroffen die dir die Handschuhe geändert oder neue genäht hat?

'92 gab es nur DM in Deutschland, € ca 10 Jahre später,  warum sollte man die DM nicht kennen außer man ist ungefähr 20 Jahr :verwirrt:

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Johnsen:

DM kennst du noch?

 

:D

stell dir vor....sogar ostmärker - reichsmark - taler - und mehr sagen mir was....sogar in der hand gehabt.....

Link to comment
Share on other sites

.....und nicht nur China!

Auch aus Indien kommt noch mehr. RE kennen wir ja schon, von Mahindra gibt es bereits kleinere aber sauber gestylte Jawas und nun auch eine 650er BSA mit 45 PS. 

EA7A4187-76F3-4B72-BEC3-068D44C3E555.jpeg

136255EB-5EC2-4412-976B-663D3F1396A2.jpeg

Edited by Neander
Link to comment
Share on other sites

Keine schlechte Strategie. Indien nimmt man Traditionsmarken wie RE, BSA oder Jawa irgendwie eher mal ab, als wenn sie aus China kommen.

 


 

Link to comment
Share on other sites

Geht für mich irgendwie garnicht.

Die BMW R nineT und die Z 900 RS finde ich von den Retros echt gut.

Aber die ist für mich genau wie die W 800 ein no go.

Link to comment
Share on other sites

Kommt immer auf den Blickwinkel an. 
Ich find es zum Beispiel auch übel, dass ein Markenname wie Kreidler für Chinesische Plagiate missbraucht wird. Liegt aber daran, dass wir mit der Marke aufgewachsen sind und es einfach furchtbar ist, dass der Name als Nachlass einfach so verhökert wird. Genau wie im Fall von Zündapp.
Einem 16-Jährigen wird das Wurscht sein. Der kennte die Originale höchstes aus Erzählungen oder vom Museum. 


Ich weiß nicht, wie es einem geht, der eine Original BSA hat, wenn jetzt ein Indien Nachbau auf den Markt geschmissen wird. 
Wobei England - Indien ja historisch ganz gut verknüpft ist. Jedenfalls besser als Deutschland-China.



 

A97858C4-3424-4416-945E-F3F1C2B9BD97.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Stimmt, Kaiser Wilhelms bescheuerte Strafaktion in China war wirklich unglaublich.

 

Aber auch Triumph hat mit den Produkten aus Meriden seit der Neuauflage genau gar nichts zu tun. Und es geht auch noch teuer und genauso fakemäßig, wenn man sich Horex anschaut. Zusammengefasst heißt das für mich, dass es unwichtig ist, wer da alte Traditionsnamen mißbraucht. Bei den Dosen gibt es da auch zwei ganz unterschiedliche Beispiele. Borgward und Bugatti, beides höchst peinlich. 

 

Eine W800 ist dagegen eher ein lebender Klassiker und wenig retro, zumal ja wirklich ein und die selbe Firma der Hersteller der Ahnenreihe ist.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
Am 6.12.2021 um 00:15 schrieb Underdog:

Ich war letzte Woche mit einer Freundin beim Freundlichen .
Sie hat sich eine neue Z900 zugelegt. Ihr erstes Moped.
Zubehör bestellt, Preis ausgehandelt, Vertrag unterschrieben.
Der Verkäufer hat 5x gefragt, wie sie es finanzieren möchte.
"in bar" kannte er scheinbar nicht. 
Nach 3maligem "nein, keine Finanzierung" fragte er tatsächlich noch nach einer Teilfinanzierung und war sichtlich überrascht, dass der gesamte Kaufpreis per Überweisung oder Griff in die Hosentasche beglichen werden sollte.

Schon verblüffend, wie selbstverständlich alles ohne Geld angeschaftt wird. 

Der wollte dir die Finanzierung schmackhaft machen weil er dann noch eine Provision dafür kassiert, so läuft das heute.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.