Springe zu Inhalt
Mick

Der "Ich hab was Neues" - Thread

Empfohlene Beiträge

Stephan288
vor 3 Stunden schrieb HeinZ:

Habe fertig. Felgen gepulvert. Rottweiler Airbox und pc v. 2ad4eee0348f420f46c9bc729a3d945b.jpg

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
 

Wirklich saugeiles „Zweit“Motorrad  :thumbs_up:

kommt natürlich nie über ne Kawa. 

Wäre auch eine Ergänzung für meine Garage 

Kompliment???

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Moshpit
vor 2 Stunden schrieb fyber:

PC150004.thumb.JPG.3b07c1842005ff0c6312231dd5f372a4.JPG

Das Dekor deines neuen Helmes ist Seitenverkehrt im Vergleich zu deinem Alten! Jetzt hab ich mich schon so daran gewöhnt, dass ich zukünftig immer glauben werde, dass du rückwärts auf dem Motorrad sitzt. Völlig verwirrend, das geht gar nicht... Warum tust du das? :verdacht:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Asgahr

So habe mir ein Weihnachtsgeschenk gemacht.

Hier ein Bild nach dem Zusammenbau, Er kann in der Größe von 40 x 40 x 45 cm Drucken. (Und da ich ABS Kohlefaser Filament gefunden habe sogar stabil gegen Umwelteinflüsse, (also auch fürs Mopped).

Da es etwas vernüftiges sein sollte mußte ich etwas tiefer in die Tasche greifen, leider mußte ich auch gleich noch einen Tisch bauen weil icht nichts passendes mehr hatte.

Bild entstand nach dem Zusammenbauen im Flur, da ich in m einem Arbeitszimmer dafür im Moment nicht genug Platz habe. (Ist jetzt aber schon umgezogen)

 

384335112_3DDrucker.jpg.39fd51e17dc3df44c790fdb93c2293a2.jpg

bearbeitet von Asgahr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TriB

Bin gespannt auf ein Resümeé von Dir!

Was für ein Modell ist das denn?

 

Als Nerd kann man sowas immer gebrauchen! Obwohl die Schwierigkeit bei mir wohl eher im Design der zu druckenden Teile liegen wird. Muss also warten bis es bezahlbare 3D Scanner gibt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Asgahr

Hallo TriB,

Habe mich nach längerem Suchen für einen Anycubic Chiron entschieden. Den gibt es im Moment bei Ebay je nach dem ob Filament dabei ist oder nicht so ab 490 Euro. (Manchmal auch mit Preisvorschlag).

Kaufgrund für mich war A Die Druckgröße und B die Verarbeitung, besteht bei Lieferung aus 2 Teilen. Gibt es auch mit kleinerem Bauraum dann nur 200 x 200 x 250 und heist dann Anycubic i3 Mega. Ist eigendlich der Einsteiger Drucker.

Allerdings gibt es da auch noch eine Preiskategorie drunter was von Creality und zwar den Ender 3 oder für größer den Cr 10s, der liegt dann in der Baugröße unter dem Chiron, allerdings ist das Original von Creality Preislich mit dem Chiron auf Augenhöhe. (Die Klone vom Cr10s bekommste bei Ebay schon für ca. 250).

Beim Ender 3 mußte selberzusammenbauen und der CR10 sind 2 Teile der Drucker Plus 1 Steuereinheit mit einer Glasscheiber zum drauf drucken.

Da muß man wissen ob man über den Preis gehen will oder sich den Luxus von fast zusammengebaut gönnt.

Ich bin bis auf die Lautstärke der Lüfter sehr zufrieden, aber da habe ich auch schon was im Auge.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.