Jump to content

Der "Ich hab was Neues" - Thread


Mick

Recommended Posts

fabiz8hndrt.

Heute gekommen:

 

VTrec Brems- Kupplungshebel und meine neue Kamera Nikon AW120 :sport5:

Link to post
Share on other sites
  • Replies 11.1k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • taucher

    252

  • Schönwetter_Manni

    248

  • Crankworx

    230

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Neue Lackierung inklusive Wassertransferdruck.

Habe ich mir gestern gegönnt     

Ich habe mir für 2021 auch etwas zum Entschleunigen angeschafft. 

Posted Images

ride on
 Ich gehe mal davon aus, das der Preis die Qualität in diesem Fall rechtfertigt. - hoffentlich. Wer also das Schloss kennt, der möge mir bitte per PN oder hier seine Meinungen schreiben)

 

Das nenn ich mal nen Schloss, richtig fett :shock:

Leider is aber jedes schloss zu knacken, früher oder später.

Wär ne Teilkasko auf dauer net günstiger?

Link to post
Share on other sites

Das nenn ich mal nen Schloss, richtig fett :shock:

Leider is aber jedes schloss zu knacken, früher oder später.

Wär ne Teilkasko auf dauer net günstiger?

Habe TK. Aber es wäre dennoch schade wenn sie mir vor der Haustür gemopst wird. Zumal ich sicherlich nicht 100% vom Einkaufspreis erhalte. Im Endeffekt ist wirklich nichts sicher aber man muss es den wichsern ja nicht einfach machen.

 

Gerade Alarm getestet. Etwas enttäuscht. Könnte lauter sein. Würde nicht garantieren das ich davon wach werde. Aber vielleicht ja ein paar Nachbarn oder meine holde. Mal die Nacht abwarten.

Link to post
Share on other sites

ma eher hoffen, das die nachbarn, die davon wach werden auch drauf reagieren. is ja auch netmehr selbstverständlich

Link to post
Share on other sites

Moin,

das scheint ja echt überhand zu nehmen in letzter Zeit, das Moped gemopse....

Ich hoffe das sind nur "Großstadterfahrungen" und greift nicht auch nach "außerhalb" über....

Da will man ja nirgends mehr hinfahren....

Jetzt ist echt die Überlegung, ob ich mir auch ein Schloss hole für unterwegs...

Daheim hab ich ja ne Garage, aber wenn ich mal zum Kumpel fahr, oder ne kleine Tour mach, kann die schon mal

anner Straße übernachten....

 

Ist ja heftig das....

Dachte ja das die Zeit der Raubritter und Pferdediebe  vorbei ist....

 

Wie macht ihr das "unterwegs" ?

 

Grüße

Link to post
Share on other sites

@Brot81,

habe so ein kleines ABUS Schloss für die Bremsscheibe, das klicke ich schnell dran und hoffe, dass ich es höre wenn es auslöst.

 

@Kawa13,

Ein Schloss mit Alarmfunktion ist nur die halbe Miete. Was ist denn wenn es wirklich auslöst? Rennst du raus und schlägst die Diebe mit einem Brüllen in die Flucht? Oder stehen dir auf einmal zwei Gestalten mit Messern entgegen und stechen dich am Ende noch ab, weil du sie gesehen hast und sie dumm sind. Du brauchst auf jeden Fall noch etwas um dich Schützen zu können. Auf lange Distanz eine Zwille mit Stahl- oder Gummikugeln, eine Gaspistole, ein Kubotan, eine Axt oder ein Samuraischwert, ein Elektroschocker und Pfefferspray. Die Polizei braucht Stunden bis sie da ist, das heißt den Part die Diebe zu vertreiben musst du übernehmen. Ohne Vorbereitung ist man nur ein Opfer, aber mit Vorbereitung wird man zum Jäger. :twisted:

Link to post
Share on other sites

@Kawa13,

Ein Schloss mit Alarmfunktion ist nur die halbe Miete. Was ist denn wenn es wirklich auslöst? Rennst du raus und schlägst die Diebe mit einem Brüllen in die Flucht? Oder stehen dir auf einmal zwei Gestalten mit Messern entgegen und stechen dich am Ende noch ab, weil du sie gesehen hast und sie dumm sind. Du brauchst auf jeden Fall noch etwas um dich Schützen zu können. Auf lange Distanz eine Zwille mit Stahl- oder Gummikugeln, eine Gaspistole, ein Kubotan, eine Axt oder ein Samuraischwert, ein Elektroschocker und Pfefferspray. Die Polizei braucht Stunden bis sie da ist, das heißt den Part die Diebe zu vertreiben musst du übernehmen. Ohne Vorbereitung ist man nur ein Opfer, aber mit Vorbereitung wird man zum Jäger. :twisted:

Haha, ich hatte jetzt eigentlich nicht vor mich auf einen Nahkampf einzulassen. Meine erste Initiative wäre dennoch Freund und Helfer anzurufen. Alles andere wäre wahrscheinlich intuitiv. Wie ich mich da verhalten sollte weiss ich selbst noch nicht. Aber selbst mit deinen genannten Waffen wüsste ich nicht, ob das reicht. Denn seien wir mal ehrlich, wer von uns hat schon mal mit einem Samuraischwert, einer Axt oder sonstiges 1 vs 1 gekämpft :D 

 

Leider muss ich heute wieder zur Tante Louis, denn so schön stabil und schwer das Schloss ist, es passt einfach nicht auf meine Bremscheibe. Gestern Abend 20 Minuten probiert und unzählige Male die Alarmanlage ausgelöst. Also die Alarmanlage passt ran und löst auch aus, aber die dazugehörige Kette, die am Ende auf den schwarzen Stift geschoben wird, verhindert, dass ich das schloss schließen kann. Zum Glück war heute Nacht keiner dran. Hat mir aber auch den kompletten Schlaf geraubt. Die ganze Nacht halbwach dagelegen und gehorcht. 

Link to post
Share on other sites

Es ist auf jeden Fall abschreckender, wenn du mit einem Samuraischwert in der Tür stehst, als nur in Jogginghose. ;) Aber Spß beiseite, ich finde ein Minumum an Selbstverteidigung kann nicht schaden. Eine Gaspistole mit 2 Platzpatronen und danach abwechselnd Gas und Pfeffer schlägt den Gelegenheitsdieb wahrscheinlich schon in die Flucht und man muss ihm nicht mal zu nah kommen. :gun:  Zu einem Kubotan würde ich vielleicht noch einen Baseballschläger für mehr Distanz nehmen, damit kommt jeder zurecht und der Dieb hat ja hoffentlich nichts gleichwertiges. Umso krassere Abwehrmittel man hat, umso weniger gefährlich wird das ganze. Ich hab die meisten der Sachen Zuhause, kann im Ernstfall damit umgehen und schlafe sehr gut. :D Wenn mal einer einbricht will ich meine Familie mit mehr schützen können, als nur mit Händen und Füßen. Wenn man es nie braucht umso besser, aber wenn man Nachts ein Fenster splittern hört, ist man mit Sicherheit froh vorbereitet zu sein.

Link to post
Share on other sites
Guest Dragon84

Tja, bei unserer Justiz wird es gefährlich wenn Du mit nem Schwert auf die los gehst. Angriff mit einer gefährlichen Waffe wiegt schwerer als der Diebstahls erdacht ;-)

 

Eigentlich ist der Alarm dafür gedacht das die Täter in die Flucht geschlagen werden aus Angst erwischt zu werden. Vor die Tür gehen ist ne schlechte Idee. Aber ausm Fenster Brüllen kann man gefahrlos.

Link to post
Share on other sites

Am ende bezahlst du noch Schmerzensgeld für die gebrochene Nase des Dieb.Würde mich nicht wundern bei der Rechtsprechung hierzulande.Ich würde höchstens pfefferspray nutzen,auch wenn ich schusswaffen besitze.Wer will schon in den knast.

Aber wir schweifen vom thema ab.

Link to post
Share on other sites
Underdog

Gaspistole, Baseballschläger...
Wenn du damit auf die vermeintlichen Diebe los gehst, ist eine Verurteilung deinerseits so gut wie sicher.
Das hat nicht im entferntesten mit Selbstverteidigung oder Notwehr zu tun.

Link to post
Share on other sites
Lasertom

Habe mir auch MAL was neues gegönnt. Ein neues Mitglied in meiner Famile. Bei den ganzen Stuten musste mal nen Wallach kommen ;)

 

Hannibal / Wallach / ARABAR / 10 Jahre / Schimmel / ein super geiler kumpeltyp....

 

gallery_1692_102_10014.jpg

 

gallery_1692_102_19771.jpg

Edited by Lasertom
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.