Jump to content
Gerry

Kompressor für die Garage/Rennstrecke

Recommended Posts

dasradderzeit

also ich hab den hier:

 

 

 

http://www.dittmar-werkzeuge.de/Kompressor-Aerotec-Boxy-Revoline?&campaign=35

 

 

 

Zum Reifenbefüllen find ich den optimal.Man kann ihn auch überall hin mitnehmen. Nachteil ist das er keinen Speicher hat und somit immer laufen muß wenn man Luft braucht. Ist dann halt recht laut. Aber Reifen füllen dauert ja keine Ewigkeit :thumbs_up:

Share this post


Link to post
Share on other sites
-ChriZ-

den kleinen einhell hab ich auch in der garage liegen.

 

 

 

wird aber schnellsmöglich gegen eine nummer größer mit lufttank ausgetauscht.

 

 

 

der kleine hat ja keine möglichkeit zwischen zu speichern und nervt somit permanent mit dem arbeitsgeräusch. und das ist nicht gerade leise :thumbs_up:

 

 

 

wird ja auch mal benutzt um nach dem waschgang wasser abzublasen etc.

 

 

 

ansonsten bin ich damit aber sehr zufrieden. :genial:

 

 

 

bei mir kommt dann der hier ins haus:

 

http://www.amazon.de/Einhell-4020505-BT-AC-200-Kompressor/dp/B001EX2UJG/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1289856461&sr=1-1

 

 

 

ist mit knapp 100€ auch nur unwesentlich teurer

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wern77
also ich habe mir vor ca. 1 Jahr diesen hier geholt .....

 

 

 

http://cgi.ebay.de/Einhell-Kompressor-BT-AC-180-Kit-Tragbar-Mobil-/390260187150?pt=DE_Haus_Garten_Heimwerker_Kompressoren&hash=item5add51e00e

 

 

 

bin vollkommen zufrieden damit , klein - leicht - handlich , war auch ne Menge Zubehör dabei

 

hab damals 49,- neu bezahlt (in der Bucht) .

 

 

 

(die gleiche Ausführung gibt´s natürlich auch von anderen Firmen)

 

 

 

den hab ich auch

 

 

 

aber vom aldi :genial:

 

 

 

hat damals 29,- gekostet :kopf:

 

 

 

ist aber auch sehr laut

 

 

 

positiv

 

 

 

sehr genaue befüllung , kaum abweichung von einer digi messung :thumbs_up:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kawasiggi
...Die teilweise verhunzten Dinger an der Tankstelle nerven irgendwie und man kommt bei den breiten Felgen und großen Bremsscheiben einfach auch schlecht an die Ventile ran.

 

Außerdem kann man zuhause die Luftdruckkontrolle und Korrektur dann wirklich in Ruhe und bei kalten Reifen machen....

 

 

 

Du sprichst mir aus der Seele, das gleiche Prob hab ich auch immer.

 

Jedesmal könnt ich ausrasten an der Tanke, die dinger passen nicht richtig...dann geht mehr Luft raus als rein...etc. :thumbs_up:

 

Beim nächsten Reifenwechsel werd ich mir auf jedenfall Winkelventile zulegen.

 

 

 

Aber ich dachte immer man sollte den Reifendruck bei warmen Reifen messen?

 

 

 

Bin mal gespannt was hier für Alternativen gezeigt werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
den kleinen einhell hab ich auch in der garage liegen.

 

 

 

wird aber schnellsmöglich gegen eine nummer größer mit lufttank ausgetauscht.

 

 

 

der kleine hat ja keine möglichkeit zwischen zu speichern und nervt somit permanent mit dem arbeitsgeräusch. und das ist nicht gerade leise :wink:

 

 

 

wird ja auch mal benutzt um nach dem waschgang wasser abzublasen etc.

 

 

 

ansonsten bin ich damit aber sehr zufrieden. :wink:

 

 

 

bei mir kommt dann der hier ins haus:

 

http://www.amazon.de/Einhell-4020505-BT-AC-200-Kompressor/dp/B001EX2UJG/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1289856461&sr=1-1

 

 

 

ist mit knapp 100€ auch nur unwesentlich teurer

 

 

 

Das könnte meiner sein ... ist aber auch laut, lädt ständig nach und nervt mit Arbeitsgeräuschen! Wenn man keine Nachbarn in unmittelbarer Nähe hat, sollte es aber kein Problem sein! Für Reifenmontage und zum Ausblasen völlig ausreichend, für einen Schlagschrauber wahrscheinlich nicht!

 

 

 

Gruss KawaAxel

Share this post


Link to post
Share on other sites
goOse

Auch wenn es sich hier nicht um einen Kompressor für 220v handelt - aber haste schonmal über diese kleinen Notfallkompressoren nachgedacht, welche oft statt Ersatzreifen in den Autos sind?

 

 

 

Ich hab damit auch schon öfter die Reifen aufgepumpt/kontrolliert - einfach in den Zigarettenanzünder und los...

Share this post


Link to post
Share on other sites
groundone
ich hab letztes jahr den hier gekauft, nimmt wenig platz weg wegen der bauform. allerdings für 100 weniger als hier dargestellt:

 

 

 

http://www.amazon.de/Kompressor-Typ-250-10-50/dp/B003BUO2UK/ref=sr_1_38?ie=UTF8&s=diy&qid=1289860560&sr=1-38

 

 

 

...den hab ich auch... zwei Anschlüsse, beide schön auf gewünschten Druck einstellbar... reicht völlig :wink:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Zum Kompressor kann ich nix sagen, wenns nur für den reifen ist, hol dir irgendein Billigteil, das die Jungs heir empfehlen.

 

Allerdings kann ich dir aus Erfahrung sagen, das die Billigreifenprüfer oft total daneben gehen!

 

Hatte mit so einem Teil eine Differenz von 0,5 bar und wegen sowas schier mal gestürzt, weil ich etwas wenier Luft reinfüllte für die Berge und dann die Z Huckepack dorthin brachte...

 

Wie auch immer, seitdem habe ich ein geeichten Reifenfüller!

 

Nur mal so als Denkanstoß, denn die Teile anner Tanke sind auch geeichte Gräte ( sollte zumindest so sein). Und wer ein wenig mit Luftdruck herrumspielt sollte das wissen und darauf achten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
hoschi

hab ne kl. schnecke in der garage,

 

mit nem spiralschlauch und als anschluss:

 

schnellwechsel druckfest

 

als luftpistole oder reifenfüllamatur...

Share this post


Link to post
Share on other sites
wene

Mich hat das an der Tanke auch genervt,hab mir einen 12V mini kompressor im Baumarkt geholt (Notfallset) und einen Digitalen Luftprüfer zur kontrolle!

 

Ist zwar nicht der schnellste aber erfüllt seinen zweck !

Share this post


Link to post
Share on other sites
hoschi

ne schnecke, ist ein schneckenkompressor (wird bei uns im haus so genannt)

 

arbeitet fast lautlos in gegensatz zum kolbenkompressor...

 

 

 

 

 

lt wiki:

 

"Der Schraubenverdichter gehört zu den rotierenden, zweiwelligen Verdrängerverdichtern mit innerer Verdichtung. Er ist einfach aufgebaut, hat kleine Abmessungen, eine geringe Masse, gleichmäßige, pulsationsfreie Förderung und einen ruhigen Lauf, weil ihm oszillierende Massen und Steuerorgane fehlen. Er erreicht bis zu 30 bar Überdruck.

 

 

 

Schraubenverdichter gehören zu der Gruppe der Rotationsverdichter."

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Schon gut schon gut, kannte nur den Nickname nicht, das ist natürlich ne feine Sache...

ich hab noch nen schnöden Kolbenkompressor... aber immerhin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Hab schon fast befürchtet, dass die Handtaschen-Kompressoren nicht genau arbeiten. Ich hätte den Luftdruck aber auch eh mit dem digitalen Luftdrückprüfer (z.B. den von Louis) kontrolliert. Wenn die natürlich auch nach dem Mond gehen, bleibt doch nur die Tanke mit dem geeichten Gerät.

 

:wink:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.