Jump to content
Guest

Welches Motoröl für meine Z1000/Z900/Z800/Z750 ?

Recommended Posts

Guest

Welches Motoröl muss ich in meine Z750 reinkippen, und wieviel? Habe leider beim auf keine Betriebsanleitung dazu bekommen (Privatkauf). Von daher die Frage.

 

 

 

10W40, 10W50, teilsynthetisch, vollsynthetisch? Irgend eine bestimmte Marke?

 

 

 

Gruß Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stevo750

Ich fahre mit vollsynthetisches 15W-50 Füllmenge 3,5 Liter

 

 

 

Gruß Stevo

Share this post


Link to post
Share on other sites
mab

Bischen gross und schief aber ich habe das jetzt nur auf die schnelle gemacht:

 

 

 

ol1a.jpg

 

ol2r.jpg

 

 

 

und mein Kawa-Händler hat mir dieses öl eingefüllt:

 

11032009775.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Vielen Dank Mab.

 

 

 

Einfüllen tue ich das dann unten rechts oder? Den schwarzen Deckel abdrehen und einfüllen? Wie voll muss das Sichtfenster mit Öl sein?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest max76

Verwende immer Castrol GPS 10W40 - nicht billig aber gut

 

:verwirrt:

 

 

 

mfg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dancer

Ohoh Michbek,

 

 

 

bist Du Dir sicher das Du den Ölwechsel selber machen willst, wenn Du solche Fragen stellst?

 

Im Ölsichtfenster gibt es eine Minimum & Maximum Markierung die Du natürlich einhalten solltest. Zu wenig Öl, sowie zu viel (wie der Kollege aus dem Forum der ein "bisschen" zu viel Öl nachgefüllt hat :verwirrt: ) ist nicht so gut für den Motor.

Share this post


Link to post
Share on other sites
marko

sehe ich genauso wie dancer.

 

lass es lieber machen, wenn du nichtmal weisst wo es rein kommt. ölfilter sollteste auch wechseln.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Ich will ja keinen Ölwechsel machen, sondern lediglich Öl nachfüllen, da im Sichtfenster nicht genug Öl zu sehen ist. Daher meine Frage, wohin das Öl.

 

 

 

oel1ws4.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
schorsch
Ich will ja keinen Ölwechsel machen, sondern lediglich Öl nachfüllen, da im Sichtfenster nicht genug Öl zu sehen ist. Daher meine Frage, wohin das Öl.

 

 

 

Hi,

 

due musst dein mopped gerade stellen zum Ölstand prüfen.

 

Wenns auf dem Seitenständer steht, siehst du kein Öl im Schauglas.

 

 

 

Direkt über dem Schauglas ist eine Öffnung, da kommt das Öl rein.

 

 

 

Nimm teilsynthetisches Öl, 10 W 40, das passt schon.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Ich will ja keinen Ölwechsel machen, sondern lediglich Öl nachfüllen, da im Sichtfenster nicht genug Öl zu sehen ist. Daher meine Frage, wohin das Öl.

 

 

 

Hi,

 

due musst dein mopped gerade stellen zum Ölstand prüfen.

 

Wenns auf dem Seitenständer steht, siehst du kein Öl im Schauglas.

 

 

 

Direkt über dem Schauglas ist eine Öffnung, da kommt das Öl rein.

 

 

 

Nimm teilsynthetisches Öl, 10 W 40, das passt schon.

 

 

 

Vielen Dank. So eine Antwort wollte ich haben.

 

 

 

Also muss ich es genauso machen wie ich es oben auf dem Bild eingezeichnet habe?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas
Verwende immer Castrol GPS 10W40 - nicht billig aber gut

 

:verwirrt:

 

 

 

mfg

 

:pfeif:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Toxic

 

und mein Kawa-Händler hat mir dieses öl eingefüllt:

 

11032009775.jpg

 

 

 

Meines Wissens ist das Öl von Louis das selbe Öl (von Fuchs).

 

Wurde halt nur für die Tante umgelabelt.

 

 

 

Übrigens habe ich bei Laufleistungen von 6000km noch nie Öl nachfüllen müssen.

 

Alle 6000 mache ich dann Ölwechsel. Nachgefüllt habe ich noch nie.

 

 

 

Gruß Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites
schorsch
Ich will ja keinen Ölwechsel machen, sondern lediglich Öl nachfüllen, da im Sichtfenster nicht genug Öl zu sehen ist. Daher meine Frage, wohin das Öl.

 

 

 

Hi,

 

due musst dein mopped gerade stellen zum Ölstand prüfen.

 

Wenns auf dem Seitenständer steht, siehst du kein Öl im Schauglas.

 

 

 

Direkt über dem Schauglas ist eine Öffnung, da kommt das Öl rein.

 

 

 

Nimm teilsynthetisches Öl, 10 W 40, das passt schon.

 

 

 

Vielen Dank. So eine Antwort wollte ich haben.

 

 

 

Also muss ich es genauso machen wie ich es oben auf dem Bild eingezeichnet habe?

 

 

 

Jepp, aber wichtig : Gerade stellen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Hallo

 

hat schon jemand mit diesem motoröl probleme gehabt?

 

Castrol gps 10w40 teilsyntetisch

 

 

 

könnt ihr mir ein motoröl empfehlen?

 

 

 

Gruß

 

kawarider

Share this post


Link to post
Share on other sites
AKAI

Ich persöhnlich finde das Öl Motul 10W40 besser , hatte vorher auch das Castrol .

 

 

 

Motul is etwas teurer aber finde es lässt sich damit besser schalten .

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.