Springe zu Inhalt

Empfohlene Beiträge

ArTTek

Moin,

 

 

 

ich hab das Projekt "Folieren" heute wohl beendet :mrgreen:

 

 

 

Anbei seht ihr nun die letzten drei Teile...

 

 

 

sam6627.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ArTTek

Da fällt mir noch etwas ein...

 

 

 

Da ich nun einige Anfragen hatte, welche Folie es wäre und woher bekommen und wieviel usw...

 

 

 

Mal meine Erfahrungen:

 

 

 

Anbei zeig ich euch erst einmal, welche Teile alle foliert wurden:

 

 

 

sam6631.jpg

 

 

 

Ich hatte dafür 2 x die Folie von 3M bestellt gehabt, in den Massen 122X30...

 

Hier ist der direkte Link zu der Seite:

 

 

 

FolienCenter24

 

 

 

Dazu muss gesagt werden, dass diese Folie wirklich super zum verarbeiten ist und zudem auch sehr ergiebig, wie sich nun herausgestellt hat :mrgreen:

 

 

 

Also allen CopyCats... Es sieht manchmal schwerer aus, als es wirklich ist.

 

Viel Erfolg!!! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
max76

Hab mit der gleichen Folie ein paar Sachen im Innenraum meines Autos foliert , hat am Anfang auch alles super toll ausgesehen, mittlerweile geht die Folie an den Kanten und Ecken wieder ab und hält nicht mehr. :mrgreen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ArTTek

Ja, ich bin auch gespannt auf den Langzeittest...

 

Das Problem wird wohl sein, dass die nach dem Einbau richtig gut aushärtet...

 

 

 

Mal schauen... Ich lasse mich mal überraschen :mrgreen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kalle

@Max76: Dieses hättest du vermeiden können.

 

Nach fertiger Folierung die Ränder und Kanten auf 90° erwärmen. Dadurch wird die Folie formstabil und löst sich danach nicht mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
max76

Wie Formstabil, erstarrt die Folie dann in dieser Form ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
max76

Aha , danke werd das mal probieren !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Buster
@Max76: Dieses hättest du vermeiden können.

 

Nach fertiger Folierung die Ränder und Kanten auf 90° erwärmen. Dadurch wird die Folie formstabil und löst sich danach nicht mehr.

 

 

 

Servus Kalle! Wie lange soll das brutzeln?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hombre

Hab mir eben auch mal Carbonfolie bei Foliencenter24 bestellt.

 

Mal schauen wie es wird :mrgreen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kalle

@Buster23: Eine kurzzeitige Erwärmung ist ausreichend.

 

Ich habe meine Teile mit einem Heißluftfön erwärmt und mit einem Infrarotthermometer geprüft. Auch ohne Messgerät ist es mit Gefühl machbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Buster
@Buster23: Eine kurzzeitige Erwärmung ist ausreichend.

 

Ich habe meine Teile mit einem Heißluftfön erwärmt und mit einem Infrarotthermometer geprüft. Auch ohne Messgerät ist es mit Gefühl machbar.

 

 

 

Merce! :mrgreen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HeinZ

Also ich habe guten Kontakt zu 3M und wenn die Folie genau anch Anweisung verarbeitet wird hält die ewig.

 

Wir haben zuletzt einen PKW nach 4 Jahren neu beklebt, aber nur aus Design Gründen.

 

Folie nach 4 Jahren Top, Lack wie Neu, Abziehenn ein Kinderspiel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hombre

So,...bin eben fertig geworden.

 

Die Folie von 3M ist absolut zu empfehlen. :D

 

Ich habe bei mir erstmal die Heckunterverkleidung gemacht und find es sieht top aus. :mrgreen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Erstmal Klasse Arbeit :mrgreen: aber ich hatte das auch vor und nun ist mal wieder jemand schneller und ich nur Nachahmer.

 

 

 

Ist das die matte oder glossy ?

 

 

 

Und halt die auch beim motorrad waschen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.