Springe zu Inhalt

Empfohlene Beiträge

3010er

Ich habe auch das S7 und bis jetzt noch nie Probleme damit gehabt. Habe es auch beim MTB oder Rennrad fahren dabei oder beim joggen hat bis jetzt noch nie Probleme damit gehabt. Und Kratzer oder Risse hab ich bis jetzt auch noch nie welche gehabt. Kann es eigentlich auch empfehlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tinitus

Ich hab seit zwei Wochen das Mate 10 pro.
Bislang top zufrieden. Hab die dual sim Variante, also Speicher nicht erweiterbar. Aber das brauch ich nicht, hab alles on der cloud.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sebi1087

So...ooooooooo...

 

Danke für die ganzen Antworten !

Seid bitte nicht beleidigt, wenns euer Favoritengerät nicht ist, ich treffe da meine persönlichen Entscheidungen und habe ganz (eigene im Sinne von merkwürdig/besonders) und eigenen Vorstellungen.

 

Tatsächlich konnte ich den Pool bis auf eine Handvoll Geräte ausdünnen, auschlaggebender Filter war jetzt tatsächlich der Filter von Geizhals, hät ich nie gedacht.

 

Es bleiben übrig : Honor 9, Honor 7x, Sony Xperia XA1 Ultra. Die alle miteinander verglichen, bleibt das Honor 9 für mich übrig.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wavemaster

Wollt heute mal wieder seit langem Radio hören mit dem Handy... jetzt is irgendwie die Radio app seit dem letzten Android Update weg ....
Gibts ne App für normalen UKW empfang der nicht übers Internet geht ?
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kurvenkratzer

Da ich das Schlaumannhandy auch im Auto nutze, kann ich aus eigener Erfahrung sagen, Huawei mit Oreo ist Müll! Ich benötige kein Gerät, welches die Steuerung über die Headunit (kann Android Auto und CarPlay) unterdrückt und in die Hand genommen werden will. Ist zwar teurer, aber Apple ist von der Bedienung eine ganz andere Liga.

Wie die Umsetzung der anderen Hersteller ist, kann ich nicht sagen, für solche Experimente fehlen mir Lust, Zeit und Geld.

Darum gab‘s wieder ein Apfelgerät.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ride on

Würde gerne von meinem S7 upgraden, hat jemand Erfahrung mit dem Huawei Mate 20 (Pro) ?

Die Kamera da gefällt mir gut, allerdings gibt es auch viele Negativberichte (grünes Display etc.)

 

Also S9+ oder Huawei Mate 20 (Pro) ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Peanut

Ich würde das s9 nehmen Zumal ich seit Jahren mit den Samsung s Reihe echt zufrieden bin.

Das s9 wird es bei mir auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schorsch

Ich hab seit letztem Juli das Huawei P20 Pro. War vor dem Mate 20 Pro das Topgerät.

Bin zufrieden, nachdem ich mich vom IOS umgewöhnt hab. Kann nichts negatives sagen.

Die Kamera ist das große Plus an dem Gerät. Macht prima Bilder für ein Handy mit Auflösung 40 MP, kann man nicht meckern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kurvenkratzer

Ich habe Erfahrung mit Android und iOS!

 Die größte Enttäuschung Huawei Mate10pro bzw. EMUI 8.0. Es ist nur eingeschränkt kompatibel mit der Headunit in meiner Dose. Da kann ich behaupten, Apple hat die Hausaufgaben gemacht. Was Upgrades angeht, ist ein Android-Gerät schnell mal alt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TriB

Komisch, mein Huawei Honor 10 klappt hervorragend mit meiner "Headunit", Android-Auto sei dank.

Kommt halt drauf an, was man bestellt hat. Das Telefon ist jedenfalls nicht dran schuld :P

 

PS: Update auf Android 9 gab´s natürlich noch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kurvenkratzer

Ich gehöre noch zur Altersgruppe, die ihre Mucke auf dem Schlaumannhandy haben und nicht streamen. Ob ich jetzt die Tablette von Samsung, oder das Mate10pro nehme, habe ich zwischen Titeln immer eine kurze Pause bei ineinander übergehenden Titeln. Und da ist  es völlig wumpe, welche Playersoftware ich nehme. Albencover wurden mal vergessen, Titel durcheinander gewürfelt...Die Verwendung in der Dose gestaltet sich mit A-Auto schwierig, weil man das Handy in die Hand. nehmen muss, um Bspw ein anderes Album zu wählen. Mit Android soll‘s gehen, mit EMUI 8.x nicht. Das war für mich das Ausfallkritherium und das habe ich vor dem Kauf nicht gewusst.

Das seitens der Hersteller an den Symptomen gearbeitet wird, davon kann man bei der Updatepolitik (zumindest Huawei) nicht ausgehen. Ich habe hier zu Hause ein neues Mate10pro liegen, und eigentlich ist es Müll (wer‘s haben will...). Bei Apple sieht die Sache anders aus, das neuste iOS läuft auch noch auf dem iP5...wenn man bedenkt, seit wann es das gibt.;)

Wenn jemand Zufrieden mit Android ist, darf es gerne benutzen, für mich gibt es leider keine Alternative. Und an die Fraktion Android, die mich assimilieren möchten, Energieverschwendung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
baZt1
vor 2 Stunden schrieb Kurvenkratzer:

Wenn jemand Zufrieden mit Android ist, darf es gerne benutzen, für mich gibt es leider keine Alternative. Und an die Fraktion Android, die mich assimilieren möchten, Energieverschwendung!

 

Du hast da was falsch verstanden, niemand will dich hier von Android überzeugen aber das ist nunmal die Android-Ecke hier ;). Wenn ich mir deine letzten Beiträge hier anschaue machst du aber gut Werbung für den Apfel, da ist anscheinend alles perfekt.

Ich nutze schon immer Android und wahrscheinlich auch weiterhin allein schon weil ichs gewohnt bin und keine Lust habe alles neu zu lernen. Wären die Äpfel nicht so teuer hätte ich vielleicht mal einen getestet aber bin sowieso der Meinung, dass die aktuellen Flagships viel mehr können als die meisten ihrer Besitzer nutzen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kurvenkratzer

Der Preis ist jedenfalls nicht perfekt, daß ist auch so ein Punkt, der mir ziemlich bitter aufstößt. Auf  jeden Fall kann man mir nicht vorwerfen, ich hätt‘s nicht versucht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ride on

Oh Mann, immer diese nervigen Android vs. IOS Diskussionen.

IOS steht hier nicht zur debatte!

 

Ich hätte gern die Option das Handy mit einer 2. Simkarte bestücken zu können.

Das Huawei kann das ja von Haus aus und ist mit 128GB Speicher für mich auch ausreichend bestückt.

Zudem finde ich die Kamera besser als am S9+.

 

 

Beim Galaxy gibt es auch eine Version, die sich Galaxy S9+ DUOS nennt.

Nachteil hier, man kann den 2. Steckplatz entweder mit einer MSD Karte oder einer 2. Sim bestücken.

Man muss sich im Vorfeld also für eine 64GB oder 256GB (internen Speicher?) Variante entscheiden.

Komischer weise ist die 256GB variante bei Samsung 170€ günstiger als die 64GB variante, oder übersehe ich irgendwas?

https://www.samsung.com/de/smartphones/galaxy-s/

 

Alternative wäre das alte Handy mt zu nehmen und mit der AuslandsSim zu bestücken.

Zwei Handys rumschleppen drauf aufpassen und Laden etc. , bestimmt ziemlich umständlich.

 

@schorschi

 

könntest du mal nachsehen welche Adroid-Version dein P20 Pro  druff hat.

9.0 ?

bearbeitet von ride on

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.