Jump to content

IGNORED

Reifenwahl für die z1000 07-09


KawaBääda

Recommended Posts

Guest white_pearl

hi,

 

 

 

habe den michelin pilot road 2ct drauf. bin eigentlich zufrieden. nur das mein vorbesitzer gemeint hätte er ist nur zweimal gefahren. macht dann geschätzte 6000km und der reifen ist alle. weiss grad nicht wer, aber vorher war einer mit dem normalen mpp und 6000km. klingt irgendwie komisch oder. also konkret würde ich gerne wissen wieviel km ein sporttourenreifen schaffen sollte......... nein ich rase nicht.....aber geb gerne ab und an mal gas....sportlicher durchschnittsfahrer mit abwechselnden touren.

 

 

 

gruss

Link to post
Share on other sites
  • Replies 91
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Frank

    11

  • KawaBääda

    7

  • schorsch

    7

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Meine Reifenbericht für die Z1000 2009, Fahrweise touristisch bis sportlich. Weil ich ez auf meine ZRT00B schon über 40tkm abgespult hab und ich jetzt demnächst den 4ten Typ Reifen draufziehen lass sc

@z1000, die Antwort ob jemand Erfahrung hat, wirst Du genau hier bekommen.  Genau hier in diesem Sammelthread geht es um die Reifenwahl für das B-Modell. Und das verhindert, daß für jeden Nutz

Also letzter Eintrag von mir selbst verfasst war vom 15.Juni 2020.  deine Argumentation ist absolut nicht nachzuvollziehen. Das Thema gibts seit 2011 und wird seither gepflegt und erweitert mit Erfahr

Posted Images

"Die ZETT artgerecht bewegen" ??Wenn das natürlich heisst das man auf jeder geraden Vollgas gibt,dann ist der reifen natürlich schnell weg.Geht sogar auch sehr gut mit einer 600er.

 

Ich gebe auch zwischendurch gerne mal ordentlich Gas,finde es aber interessanter schnell durch Kurven zu fahren als schnell auf einer Geraden.Und deswegen hält der Reifen auch wesentlich länger. :mrgreen:

Link to post
Share on other sites
schorsch

Dann musst Du in den Kurven und vor allem aus den Kurven heraus mal richtig Gas geben. Dann weisst Du was 'artgerecht' ist :mrgreen:

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
Guest white_pearl

hi,

 

 

 

wäre toll wenn meinen beitrag jemand liest und darauf eingeht :mrgreen:

 

 

 

also waldus schafft 6000-7000km mit mpp.

 

 

 

ich schaff mit nem mpr 6000km.

 

 

 

wenn meine fahrweise totaaaaal schnell wäre, würde ich keinen tourenreifen kaufen. mein reifen ist ziemlich ausgewogen abgefahren....in der mitte etwas mehr, das aber wegen eingewöhnungszeit des letzten jahres. was aber ja nicht sein dürfte, da er ja in der mitte härtere gummimischung hat. also müsste ich jetzt eher an die 8000km herankommen oder kann ich mich auf viele neue reifen freuen????

Link to post
Share on other sites
Frank
hi,

 

 

 

wäre toll wenn meinen beitrag jemand liest und darauf eingeht :mrgreen:

 

 

 

also waldus schafft 6000-7000km mit mpp.

 

 

 

ich schaff mit nem mpr 6000km.

 

 

 

wenn meine fahrweise totaaaaal schnell wäre, würde ich keinen tourenreifen kaufen. mein reifen ist ziemlich ausgewogen abgefahren....in der mitte etwas mehr, das aber wegen eingewöhnungszeit des letzten jahres. was aber ja nicht sein dürfte, da er ja in der mitte härtere gummimischung hat. also müsste ich jetzt eher an die 8000km herankommen oder kann ich mich auf viele neue reifen freuen????

 

 

 

Du hast mit dem MPR 2ct einen Reifen ins Spiel gebracht, der für die Z1000 07-09 gar keine Freigabe hat!

 

Um die gehts ja hier! :mrgreen:

Link to post
Share on other sites

Pirelli Diablo Corsa III ........... ich bleibe bei Pirelli der Diablo Rosso 2 ist auch gut :mrgreen:

Link to post
Share on other sites
Guest white_pearl

hi,

 

 

 

es geht um die reifenwahl und nicht um die freigabe.....nen freigabethread gibts ja extra..........

 

 

 

den michelin hat ja waldus ins spiel gebracht und ich suche jemand der irgendwie den vergleich zwischen sport und sportourer machen kann. gibt ja auch leute die zwei maschinen haben und da könnte ja jemand von sport auf tourer gewechselt haben oder irgendwie so etwas..........

 

 

 

 

 

 

 

 

 

gruss

Link to post
Share on other sites
Fightbrother
Hallo KawaBääda

 

 

 

Seit kurzem gibts bei Pirelli den Diablo Rosso II

 

Für die ZRT00B freigegeben.

 

 

 

Wenn Interessen hast, dann schick ich Dir die Freigabe mal.

 

 

 

steve

 

 

 

Na dann ist ja alles klar, welcher Reifen als nächstes drauf kommt!

 

Danke für die Info!

Link to post
Share on other sites
  • 1 year later...
KawaBääda

.....so dann grabe ich den Fred mal wieder aus.....

 

Bei mir steht mal wieder ein Reifen/Markenwechsel ins Haus.

 

Habe z.Zt. Noch den MPP drauf, ist eigentlich eine ganz gute Pelle, guter Grip ( allerdings bei Hitze wird er schmierig--->und das ist kacke) gute Laufleistung, gut bei Nässe. Wie gesagt, ist das "Hitzeproblem" ausschlaggebend.

 

Jetzt bin ich grad am hin&her Überlegen, ob ich den

 

PIRELLI DIABOLO ROSSO II

 

Oder den

 

DUNLOP SPORTSMART

 

nehmen soll.

 

Wie würdet Ihr entscheiden?

 

[z1000B, viel Gebirge&Landstrassen, kaum/keine Autobahn, zügige Fahrweise(nicht rasen) ca. 40% SoziaBetrieb]

 

merci euch!

 

 

Link to post
Share on other sites
Guest Pasxi

Habe auf meinem vorherigen Moped(Honda CBF600) den MPP montieren lassen und war sehr zufrieden mit Handling und Laufleistung. :thumbs_up:

Werde daher wohl vom Standardreifen zu MPP wechseln, wenn nicht doch noch paar gute Erfahrungsberichte über den Diablo Rosso II gepostet werden...

Link to post
Share on other sites
Frank

Meine Reifenstory mit meiner 09er Z1000:

 

Original Dunlop:

Nicht so schlecht wie befürchtet. Abgefahren hat er allerdings sehr stark auf Längsrillen reagiert.

Laufleistung: 2800km

 

Metzeler M3:

Spürbar handlicher als der Dunlop, aber fast schon etwas zu nervös vom Fahrverhalten her.

Zum Ende hin sehr bescheiden zu fahren.

Laufleistung: 4000km

 

Pirelli Diabolo Rosso2:

Nicht der erhofte Quantensprung zum viel preiswerteren Metzeler.

Etwas stabiler, aber vom Komfort her noch härter.

Laufleistung: 4900km

 

MPP:

Fühlt sich handlich, aber nicht überhandlich an. Maschine kippt sehr harmonisch über beide Räder in die Kurve.

Komfort, sprich Eigendämpfung deutlich besser als der Pirelli. Trotzdem nicht schwammig.

Gefällt mir sehr gut nach bisher 1000km.

Link to post
Share on other sites
Guest Pasxi

Habe mich nun doch wieder für Michelin entschieden. War gut auf meiner Honda, ist bestimmt gut auf meiner Z.

 

Werde über die Lebensdauer berichten. :z1000r2:

Link to post
Share on other sites
Guest Mark

wenn meine fahrweise totaaaaal schnell wäre, würde ich keinen tourenreifen kaufen. mein reifen ist ziemlich ausgewogen abgefahren....in der mitte etwas mehr, das aber wegen eingewöhnungszeit des letzten jahres. was aber ja nicht sein dürfte, da er ja in der mitte härtere gummimischung hat. also müsste ich jetzt eher an die 8000km herankommen oder kann ich mich auf viele neue reifen freuen????

 

Kommt auf den Fahrstil an. Ich schaff mit dem MPP auf der Z750R auch in etwa gleich viel Kilometer wie mit dem als Holzreifen bekannten Avon Storm ST 2. Bei mir ist dann vorne an den Flanken Ende. Lange Rede, kurzer Sinn: Selbst probieren macht schlau. Ich orientier mich an der alten Regel:

Flanken zuerst blank => Sportreifen

Mitte zuerst blank => Tourenreifen

Link to post
Share on other sites
KawaBääda

....nachdem nun die Pelle hinten blank ist, der vordere aber noch super ist, werde ich hinten nochmals den MPP draufziehen und dann beim nächsten Wechsel evtl. ne andere Marke.

Nur so zur Info:

Die Zett hat jetzt insgesamt 7500 km, die erste Bereifung (Qualifier mit 1000km Einfahren) bis ca. 3800km und nun ist schon der 2. Reifensatz runter...

Dann hat der MPP nur ca. 3700km gehalten......

@Yaggo: wie hast Du das gemacht mit den 8000km???

Edited by KawaBääda
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.