Springe zu Inhalt

Empfohlene Beiträge

Sole
.....

 

 

 

Nachdem ich bei der letzten, kleinen Inspektion (18.000er) unglaubliche 200 Euro bezahlt habe, ......

 

 

 

 

 

 

Nachdem es noch keinen Thread für den 18.000er KD gibt, aber Sparky schon geschrieben hat, habe ich mir erlaubt ihn zu zitieren.

 

 

 

 

 

Meiner einer: 143,- € mit Ölwechsel.

 

Aufgrund der Belastung im Urlaub Vollcheck, aber noch kein Wechsel der Bremsbelege. Die sind um den Dreh zwischen 18.000 und 24.000km fällig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sparky

Die 200 Euro für die "kleine" 18.000er Inspektion sind so zustande gekommen, dass die Wartungspunkte für die jährlichen Intervalle mit abgearbeitet wurden (wenn überhaupt, weil die einen angerissen Kupplungszug nicht gefunden haben....hab einfach mal nix gesagt...), und das obwohl ich Vielfahrer bin.

 

 

 

Dabei war ich aber erst im Oktober 2010 zur 12.000er Inspektion. Und mein Händler weiss ganz genau, dass ich viel fahre. Trotzdem hat er die Inspektion so durchführen lassen, als wenn ich sowieso nur einmal im Jahr zur Inspektion komme. Sein Kommentar auf meine Anfrage war nur, dass ich ihm das hätte sagen müssen. Na danke schön...

 

 

 

Aber da ich die 18.000er um knapp 3000 km überzogen (es gab keinen kurzfristigen Termin) habe, werde ich diesmal gleich sagen, dass die das was vor kurzem erst kontrolliert wurde, nicht nochmal durchchecken sollen, wenn die das überhaupt machen.

 

 

 

Naja, ich war ja jetzt oft genug bei dem Händler in Karlsruhe Neureut und habe mal ein Resüme bei der Händlerbewertung auf motorradonline.de hinterlassen (mich würde mal interessieren was die anderen aus dem Karlsruher Raum so vom Umbeer halten bzw. würde ich mich auch über eine Alternativadresse freuen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Punisher

 

Naja, ich war ja jetzt oft genug bei dem Händler in Karlsruhe Neureut und habe mal ein Resüme bei der Händlerbewertung auf motorradonline.de hinterlassen (mich würde mal interessieren was die anderen aus dem Karlsruher Raum so vom Umbeer halten bzw. würde ich mich auch über eine Alternativadresse freuen).

 

 

 

Hi Sparky!

 

 

 

Geteiltes Leid ist halbes Leid! ...kenn noch weitere Leute hier aus dem Forum die sich tierisch über die Umgangsformen und Preise dort aufregen...

 

 

 

ABER ich kenne ebenso mehrere Leute in meinem Bekanntenkreis die sich aufregen und trotzdem immer wieder zum Kundendienst hin gehen und immer wieder neue Mobbeds dort kaufen :smile13::pepsi::pepsi: Super,...so lernen die das nie!!! :mrgreen:

 

 

 

Ich war als Alternative bei dem Kawa-Händler in der Pfalz gewesen und kann Dir nur sagen, daß es dort auch nicht anders ist. Dort gehe ich bestimmt auch nicht hin!

 

 

 

Die haben es ALLE nicht mehr nötig!!!

 

 

 

 

ALTERNATIVE:

 

 

 

Ein ehemaliger Werkstattmechaniker,, Andreas W. -angeblich einer der Besten die der Umbeer hatte - hat sich schon vor ein paar Jahren selbständig gemacht! Dieser Name fällt immer wieder in verschiedenen Foren wenn es um eine gute 2-Rad-Werkstätten in und um Karlsruhe geht! Der hat also ne Werkstatt in, ich glaube Eggenstein, ich muß die Telefonnummer noch irgend wo haben!? Werd suchen und sie Dir per PN schicken.

 

 

 

Gruß

 

 

 

Punisher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MrNylz

So 18.000er kostete 249€.

 

 

Inhalt der Rechnung:

 

- 18.000er Inspektion

- Luftfilter

- Ölwechsel (Motoröl,Filter,Schraube,Dichtung) 

 

zusätzlich kostenfrei:

 

- Federbein ausbauen/einstellen

- Probefahrt der Ninja 636 für 2 Std. :genial:  (während der Inspektion)

 

 

Hatte mir eher zufällig einen Kostenvoranschlag bei einer anderen Kawawerkstatt machen lassen der mit 360€ zubuche geschlagen hätte.

 

Wäre der gleiche Rechnungsinhalt gewesen nur das der die Bremsflüssigkeit bereits einkalkuliert hat. 

 

Unser (für die meisten) Berliner Stammhhändler hat die Bremsflüssigkeit geprüft und festgestellt das ein Wechsel nicht notwendig ist.  :thumbs_up:

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tigerente_Z1000

So 18.000er kostete 249€.

 

 

Inhalt der Rechnung:

 

- 18.000er Inspektion

- Luftfilter

- Ölwechsel (Motoröl,Filter,Schraube,Dichtung) 

 

zusätzlich kostenfrei:

 

- Federbein ausbauen/einstellen

- Probefahrt der Ninja 636 für 2 Std. :genial:  (während der Inspektion)

 

 

Hatte mir eher zufällig einen Kostenvoranschlag bei einer anderen Kawawerkstatt machen lassen der mit 360€ zubuche geschlagen hätte.

 

Wäre der gleiche Rechnungsinhalt gewesen nur das der die Bremsflüssigkeit bereits einkalkuliert hat. 

 

Unser (für die meisten) Berliner Stammhhändler hat die Bremsflüssigkeit geprüft und festgestellt das ein Wechsel nicht notwendig ist.  :thumbs_up:

Hast du die Zündkerzen selbst gewechselt?oder sind die erst Später dran?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MB_1043

Hi!

 

Laut [meinem] Wartungshandbuch sollten die Zündkerzen bei 12000 km, 24000 km, 36000 km usw. getauscht werden.

Also wahrscheinlich sind sie dann später dran.

 

Bei 18000 km wird eigentlich nicht viel gemacht.

bearbeitet von MB_1043

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MrNylz

Bei der 18.000er werden keine Kerzen gewechselt. Siege inspektionsplan.

Meine Kerzen lasse ich eh frühestens zur 30.000er ansehen und ggf. wechseln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
lowrider

Ich hab meine zur 12er selbst gewechselt, sahen noch ganz fit aus, aber danach hatte die Dicke gleich 4 PS mehr, quasi jede Kerzen 1PS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
barney

Meine 18.000er kostete 102,82€


 


 


Inhalt der Rechnung:


 


- 18.000er Inspektion (ohne Ölwechsel, hatte ich vorher selbst gemacht)


- Bremsflüssigkeit wechseln

bearbeitet von barney

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tralf

Die Inspektion war schon 2011. Bikerworld Rosenow Strausberg

 

Kosten: 226,38€

 

Inhalt der Rechnung:

 

- 18.000er Inspektion - 15AW

- Ölwechsel (inkl. Motoröl,Filter,Schraube,Dichtung)

- Luftfilter getauscht, statt original auf K&N (60,18€)

 

Auf die Teile gab es wie immer 10% Rabatt für Z-Forum Mitglieder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sigwart

Laut WHB ist die 18er Inspektion nur eine Funktionskontrolle der Bremsen. Alles andere ist Quatsch. Da ich an meine Bremsen nur mich ranlasse, werd ich dem Dealer meines Vertrauens was in die Kaffeekasse hauen und der soll das abstempeln.

Bei 24 darf er wieder ran, aber auch nur wegen dem Checkheft, Allerdings schraube ich seit gut 30 Jahren an meinen Bikes.

Wer sich da nicht sicher ist, sollte da alle 6 den Dealer ranlassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Firesale

Heute Rechnung erhalten, Kawasaki Briel in Duisburg: 260,41.-€

 

32445590sd.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.