Springe zu Inhalt

Empfohlene Beiträge

greenfire-Z

Suche Erfahrungen zu einer anderen Übersetzung.Was fahrt ihr?Was habt ihr getauscht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mr.Brot

Hallo. Da ich eine Akra komplett fahre und die Z danach auch bergauf mit Gegenwind in den Begrenzer lief, habe ich mich für ein 16zehner Ritzel vorne entschieden. ( Serie 15) . Nun neigt auch das Vorderrad nicht mehr so schnell dazu, in den Himmel zu steigen. Laut Navi geht sie jetzt bei 256kmh in den Begrenzer Tacho 253kmh. PS: der Tacho wird vom Getriebeausgang angesteuert, merkt also nicht, das du die Z anders übersetzt hast.

 

 

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KarlR

schwachsinn!!!! wer übersetzt die 1000er länger?????

 

 

 

KÜRZER!!!=> mehr spaß!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KA-2000

Ich habe sowohl bei meiner alten als auch der neuen Maschine ein Zahn vorne weniger genommen also 14 bei der Z und 16 bei der RR.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
schwachsinn!!!! wer übersetzt die 1000er länger?????

 

 

 

KÜRZER!!!=> mehr spaß!!!!!

 

 

 

Kann mir nicht vorstellen das die Z ab 2010 mit einer noch kürzeren Übersetzung mehr Spass macht. :mrgreen:

 

Aber wer weiss ? Habs ja noch nicht probiert :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mr.Brot

@ KarlR

 

Wieso Schwachsinn. Ich habe doch geschrieben, das meine Z auch mit einem Zahn mehr in den Begrenzer läuft.

 

 

 

Meiner Meinung nach, kann sie nicht zu lange übersetzt sein, wenn mann im letzten Gang locker in den Abregler fährt.

 

 

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
greenfire-Z

Deswegen ja meine Frage.Im Vergleich zu anderen Bikes,hab ich das Gefühl,das die Z schon sehr kurz Übersetzt ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zpeedfighter

Also ich hab bei meiner original 15/43 und hab auf 15/46 umgerüstet ist zu krass 15/45 würde auch reichen...

 

 

 

FzG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schorsch
Also ich hab bei meiner original 15/43 und hab auf 15/46 umgerüstet ist zu krass 15/45 würde auch reichen...

 

 

 

FzG

 

 

 

Hier gehts um die Z1000 ab Bj. 2010

 

Erst lesen, dann posten :thumbs_up:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zpeedfighter

Is mir schon klar,es ging mir nur darum das er es nicht übertreibt und mit viellicht 2 Zähnen mehr hinten anfängt,nicht wie ich!

 

 

 

Oder bin ich mit ner 750er bei den 1000ern mit meiner Meinung ausgegrenzt?

 

 

 

FzG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sole

moin

 

ich hatte auch schon mit dem Umritzeln geliebäugelt. Mir ist der erste Gang zu giftig, ich bin den extrem langen ersten Gang der 10er gewöhnt.

 

Speziell in den Bergen in den sehr engen Spitzkehren (sehr, sehr engen) ist mir der erste Gang nicht kommod. (Kann natürlich auch gut sein, dass ich mich einfach blöd anstelle :thumbs_up: )

 

 

 

Hatte auch überlegt vorne einen Zahn zuzulegen.

 

 

 

@Mr. Brot: wie wirkt es sich sonst aus?

 

Die Endgeschwindigkeit bei einer Nackerten ist mir nicht sooo wichtig.

 

 

 

 

 

@all: hat jemand auf der 2010 das hintere Ritzel schon verändert?

 

Was ist denn geschickter?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
crusty

wieso fährste die spitzkehren dann ned einfach mit der 2ten ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sole

die Gemeinen fahre ich eh mit einem Spiel zwischen Gas und Kupplung.

 

 

 

 

 

Was ist denn besser: vorne oder hinten umzuritzeln? Und wo ist der Unterschied?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Wenn Du länger übersetzen willst, isses eigentlich egal.

 

 

 

 

 

Schau einfach mal ob Ritzel oder Kettenrad günstiger kommt und ob ein größeres Ritzel überhaupt passt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Guten Morgen

 

 

 

ich habe hinten 3 Zähne mehr

 

 

 

Kosten 65 €, in der Werkstatt

 

 

 

das Ergebnis ist einfach wahnsinn, finde ich

 

 

 

mit der größeren Windschutz , geht sie im 6 in den Begrenzer

 

 

 

bei 252 km ist Ende

 

 

 

aber immer noch super zu Fahren

 

 

 

gruß Reiner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.