Jump to content
Frank

Vergleichstest Z750 vs Z750R m. Set-up Fahrwerk

Recommended Posts

Frank

Wen es interessiert. In der aktuellen Ausgabe vom "Motorradfahrer" (09-2011) ist ein Vergleichstest der beiden Z750 drin. Der Test beschreibt recht gut, wo die R wirklich Vorteile hat. Aufgrund der nur 800,-€ Preisunterschied geht der Kauftipp an die R, ohne das die normale Z niedergemacht wird.

 

 

 

...und nein, ich kann den test nicht einscannen und als e-mail verschicken. Heft kostet läppische 2,-€- :mrgreen:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kinderschreck

 

 

 

...und nein, ich kann den test nicht einscannen und als e-mail verschicken. Heft kostet läppische 2,-€- :genial:

 

 

 

Spielverderber :mrgreen:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Soviel neue Erkennnisse gibts eh nicht. Was eh schon fast alle wußten ist, dass die R bessere Bremsen, bessere (vor allem straffere) Fahrwerkselemente und ein feineres ABS hat.

 

Wer gerne bolzt, für den scheint die R die eindeutig bessere Wahl zu sein. Für Normalos (wie z.B. mich) reicht die z750 vollkommen, so ist das Fazit.

 

 

 

Eindeutig sind auch die Bemerkungen zur Orginalbereifung. Mehr oder weniger kann man rauslesen, dass man sich bei der Reifenwahl von ganz schlecht (Qualifier) auf schlecht (D210) verbessert hat. :genial::mrgreen:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Hier noch die im Test empfohlene Fahrwerkseinstellung für ein Fahrergewicht von 75kg:

 

 

 

Z750ABS

 

 

 

Gabel:

 

Vorspannung: 3,5 Ringe sichtbar

 

Zugstufe: 6 Klicks auf

 

 

 

Federbein: Stufe 3 von 7

 

Zugstufe: 1,25 Umdrehungen auf

 

 

 

 

 

 

 

Z750R ABS

 

 

 

Gabel:

 

Vorspannung: 3 Umdrehungen vorgespannt

 

Zugstufe: 2 Umdrehungen auf

 

 

 

Federbein: 10mm (Gewinde)

 

Zugstufe: 2 Umdrehungen auf

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kinderschreck
Hier noch die im Test empfohlene Fahrwerkseinstellung für ein Fahrergewicht von 75kg:

 

 

 

 

75 kg hab ich, leicht :mrgreen:

Share this post


Link to post
Share on other sites
mazdamax

Ich find interessant, dass die mit so wenig Zugstufe fahren.

 

 

 

Bei schnellen Kurven könnte sie da schnell zu pumpen beginnen.

 

 

 

Die ganzen Erfahrungswerte sagen ja auch, bei der normalen Zett mit 3 Klicks bei 75kg und 4Klicks bei 90kg offen zu fahren.

 

 

 

Hinten überhaupt nur nen halben Dreher offen ....

 

 

 

interessant !

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Die gleiche Zeitschrift hat bei der 2007er Z noch ein anderes Set-up gewählt:

 

Damals allerdings für einen 90kg Fahrer, anstatt jetzt für 75kg.

 

 

 

Z750 - 2007

 

 

 

Gabel:

 

Vorspannung 2 Ringe sichtbar

 

Zugstufe 2 Klicks offen

 

 

 

Federbein:

 

Vorspannung Vorspannstufe 4

 

Zugstufe 3/4 Umdrehung offen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Z-Pit

Endlich mal wieder ein Test bei dem ne Kawa gewinnt :mrgreen:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Z_Fighter

so ein Mist, jetzt kenne ich mich gar nicht mehr aus. Ich fahre die 07er z750. Ich war mit meinem Setup immer zufrieden. Jetzt habe ich meine Mühle beim Gabelölwechsel gehabt. Jetzt weiß ich die Einstellung nicht mehr:'( egal wo ich suche jeder empfiehlt eine andere Einstellung. An die Fahrwerksspezialisten, was meint ihr, gehen die derzeitigen Einstellungen i. O.

Fahrer 72kg nackig :-)

Gabel Vorspannung: 4Ringe sichtbar. Zugstufe: 3 Klicks offen.

Federbein: 3. Stufe vor voll gespannt. Zugstufe 1 Umdrehung offen.

Ich bitte euch um Hilfe, da ich erst zum April wieder ausreiten darf und keine bösen Überaschungen

Erleben will. Danke schon mal im Voraus

Gruß aus München und Umgebung.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
mazdamax

Welche böse Überraschungen willst haben.

 

Die Ringe sind relativ ... genauso wie die hintere Federvorspannung, da du sowieso dies auf dein Gewicht einstellen solltest.

Es ändert sich ja "nur" die Höhe vom kompletten Mopet und das kannst auch in der Garage einstellen und dann aber richtig.

 

Zugstufe soll ja umso leichter man ist, mehr zugedreht werden ... ich bin mit 1/2 Drehung offen gefahren bei 100kg und das war zu wenig für rasante Fahrweise damit sie hinten nicht zu pumpen beginnt.

 

Im Prinzip sind deine Einstellung ok .... und du wirst nix furchtbares dabei feststellen.

 

Wie gesagt, ich finde trotzdem, dass jeder seine MAschine auf sich abstimmen soll, alles andere sind Richtwerte.

 

mfg max

 

PS: vorne fahre ich auch mit 3 Klicks offen, da sonst die Gabel total unsensibel ist und das trotz 5er Öl mit Progr. Federn statt dem 10er

Edited by mazdamax

Share this post


Link to post
Share on other sites
Roader

Hallo, dürft ich hier nochmal kurz fragen...habe eine 750er R Bj. 2012 Black Edition und kann an der Gabel einstellen, aber wie? Wie..wo stelle ich Vorspannung und Zugstufe ein. Bin 80kg mit Klamotten und hoffentlich werd ich nicht jetzt von den "Fachleuten" gelüncht. Danke für eure Hilfe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
EviI

Der Thread ist ja schon ein wenig älter, aber schänden kann man ihn dennoch :D

 

Das R Modell ist ja 2cm höher, weiss dabei jemand wie das bewerkstelligt wurde bzw ob die Rasten/Sitz-Entfernung gleich geblieben ist?

Wenn ja wäre es ja mit einem höherlegungskit gleich getan, was am Kniewinkel jedoch nichts ändert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
schorsch

Die Fahrzeughöhe hat nichts mit der Rasten-/Sitzentfernung zu tun.

Die Z750R hat höchwertige Fahrwerkskomponenten, sprich Federbein und Gabel.

Share this post


Link to post
Share on other sites
EviI

Sorry, hab mich falsch ausgedrückt, was ich meinte war:

 

Die Z750 hat eine Sitzhöhe von 815mm, dagegen hat die Z750R hat eine Sitzhöhe von 835mm. Wollte wissen wie der unterschied zustande kommt.

Für mich mit 190cm ist jeder Zentimeter entscheident  :rotaeye:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.