Jump to content
IGNORED

Navi und Halter für die SX


Sven_Diver
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

 

 

einigen von Euch haben doch bestimmt schon ein Navi verbaut. Was für welche Systeme habt ihr denn angebracht? War das mit der Stromversorgung sehr schwierig?

 

 

 

Grüße

Link to comment
Share on other sites

Prinzessin_lillifee (m)

Habe zwar keine SX aber benutze das Zumo 660 und bin sehr zufrieden damit. Strom habe ich mir von meinem Zündungsplus geholt, somit bekommt das Navi nr Strom wenn die Zündung an ist!!!

Link to comment
Share on other sites

Servus Sven,

 

 

 

also ich benutz n Stinknormales navigon 40 Plus.

 

Hinter der Scheibe wirds eh nicht nass.

 

 

 

 

 

Dann mal zur Halterung bzw. Stromversorgung:

 

 

 

Ich benutz die Halterung an der Lenkkopfschraube. Suchbegriff "MV-6-Kant" auf www.bikertech.de . PS: Wir ham n 12er Sechskant.

 

 

 

MV-6-Kant.jpg

 

Hab nirgendwo im Internet ne klemmbare 6-Kant Klemmung gefunden (außer du baust es dir selbst)

 

 

 

 

 

Dann halt mit ner Verlängerung, ner gummigedämpften 4-Krallen Platte und meiner Navispezifischen Adapterplatte 8)

 

 

 

Anbei noch paar Bilder von meiner Halterung.

 

 

 

IMG_0001.jpg

 

 

 

IMG_0390.jpg

 

 

 

IMG_0391.jpg

 

 

 

IMG_0392.jpg

 

 

 

IMG_0393.jpg

 

 

 

 

 

Zum Thema Strom:

 

Ich hab mir ne Leitung von der Batterie vorgelegt.

 

Einfach Soziusabdeckung wegbauen,

 

2 Schrauben von der Sitzbank lösen.

 

Dann vom schwarzen Kunststoff auf der linken Seite die Schraube mit nem (glaub) 4mm Imbus lösen.

 

Die ziehst aus den Gummidingern raus und ziehst sie leicht weg (Achtung: vorne gehts nicht raus! :mrgreen: ).

 

Und da hab ich mir dann n Kabel durchgelegt.

 

Abgesichert mit 2A.

 

Wollt halt keine Originalen Kabel durchzwicken um irgendwas dazwischen zu klemmen.

 

 

 

Das ganze läuft bei mir über eine USB-Steckdose.

 

http://www.conrad.de/ce/de/product/856741/USB-KUPPLUNG-MIT-SCHUTZKAPPE/SHOP_AREA_17289&promotionareaSearchDetail=005

 

gibts beim Conrad.

 

 

 

856741_BB_00_FB.EPS_100.jpg

 

 

 

Ich mach schnell Fotos wo und wie sie eingebaut ist B)

Link to comment
Share on other sites

So hier die eingebauten Fotos:

 

 

 

Im Winter wird die Platte noch sauber Pulverbeschichtet und schwarze Kabelbinder verbaut 8)

 

 

 

IMG_0394.jpg

 

IMG_0396.jpg

 

 

 

Mitm Lenkeinschlag ists auch kein Problem B) sind noch so 3-5 mm Platz

 

IMG_0397.jpg

Link to comment
Share on other sites

@ Cr4cki, warum haste denn den bereits vorbereiteten Stromanschluss in der linken Verkleidungsseite nicht genommen?

Link to comment
Share on other sites

Geht direkt auf die 2 A-Sicherung die mit Accesiors (oder so) beschriftet ist. Reicht fürs Navi locker

Link to comment
Share on other sites

okay..

 

 

 

und schon wieder was dazugelernt :mrgreen: dann häng ich die USB-Dose auf den geschaltenen Kontakt :mrgreen: macht mehr Sinn als n Dauerplus...

 

 

 

Merci fürn Tipp

Link to comment
Share on other sites

Hallo Miteinander,

 

 

 

Ich möchte mich mal kurz hier einklinken und eine blöde frage an die „Garmin zumo“ Nutzer stellen. Ich habe mir jetzt ein Zumo 660 für meine Zett gekauft, im Lieferumfang liegt eine Motorradhalterung mit Verkabelung bei, dort sind zwei Blankdrähte je ein Schwarzer und ein roter für die Stromversorgung vorgesehen, nun ich als totaler Laie weiß nun nicht, wo ich die Kabeln anschließen muss, am liebsten wäre es mir irgendwo im vorderen Bereich wenn möglich, wie habt ihr eure Halterung angeschlossen und wo an eurer Zett?

 

 

 

Sehe ich das richtig, das rote Kabel ist (-) und das dünnere schwarze (+)?

 

 

 

Über eure hilfe und Tipps würde ich mich sehr freuen.. danke schonmals!

Link to comment
Share on other sites

Hallo ich habe ein Zumo 210 verbaut, Stromregler habe ich unter der schwarzen Frontscheibe verlegt, Power kommt von der Standlichtbirne !

 

In der Regel ist Rot = Plus, Schwarz=Minus

 

Gruß

 

Andre

Link to comment
Share on other sites

Hallo ich habe ein Zumo 210 verbaut, Stromregler habe ich unter der schwarzen Frontscheibe verlegt, Power kommt von der Standlichtbirne !

 

In der Regel ist Rot = Plus, Schwarz=Minus

 

Gruß

 

Andre

 

 

 

Danke dir Andre, hab die Garmin Motorradhalterung heute an die Kilo Zett montiert, nach etwa 1 Stunde und Abbau der rechten Verkleidung hat alles einwandfrei geklappt. Der Kabelbaum wurde rechts unterm Tank/Fahrersitz verlegt, + und – an die Batterie und das Mini-USB-Kabel sowie die Eingänge für Mikro und Kopfhörer wurden sauber unter dem Sozius sitz verstaut. Das Geilste daran ist, ich habe mir noch ein USB-Adapter von Mini-USB auf USB 2.0 besorgt, somit kann ich von dort aus auch mal mein Handy aufladen! :mrgreen:

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...
Guest Lowsider

Hallo, 

kann mir vielleicht jemand kurz sagen wo dieser Stromanschluss links unter der Verkleidung sein soll?

bzw. gibt es den auch bei der normalen Z1000?

Würde den auch gerne für ein navi verwenden.

Und noch ein etwas andere Punkt...wenn ich da eine USB Dose ran baue....gibt es für ein navi z.b. Garmin 2595 dann auch ein USB Kabel? Orginal ist da ein Zigarettenanzünderstecker dabei.

 

Danke und Grüße,
Jan

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.