Jump to content
goOse

Lenkerendengewichte

Recommended Posts

Guest z1000achim

schaut mal bei www.knieps-store.de nach den lenkerenden oder bei ebay,da gibt es sie auch. ideal auch für lenkerendenspiegel geeignet.

lg,achim :happy2:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kleiner

Wie jetzt, originallenker und Rizoma-griffe.

Ich habe gleich den Lenker mit getauscht,sieht sonst voll ätzend aus. Außerdem gibt es bei Rizoma die Lenkerenden als kleine Deckel, falls du keine Lenkerendenspiegel verbauen willst. Schau mal bei Rizoma direkt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest TSky

Hey Leute! 

 

JA ich weiß das ist eine unendliche Geschichte mit den Highsidern & Lenkerenden:

 

ich habe nicht den originalen Lenker und möchte gerne die Highsider-Spiegel an den lenkerenden befestigen. Also habe ich meine abgeschraubt  und im Geschäft sauber gedreht so dass ich den spiegel montieren kann... Passte auch alles Wunderbar! nun kommts: als ich die Gewichte wieder angeschraubt habe zog ich einfach die Klemmhülse im Lenker raus......... Habs mit allem Probiert was man tun kann um das ding richtig fest zu bekommen... No Way.... 

 

Ich habe draufhin von meinem Bruder die Alten Enden montiert (Gummiklemmung) und nun wackeln die wie ein Kuhschwanz....

 

ich habe solangsam kein nerv mehr und möchte doch euch Bitte mir ein Lenkerende zu nennen das auch Bombenfest hält! Am besten im Prinzip von einer einpresshülse  .

 

Lenker ist aus Messing.

 

taugen die was?

 

http://www.ebay.de/itm/2x-Universal-Lenkergewichte-Highsider-11mm-24mm-1-PAAR/330893850649?_trksid=p5197.m1992&_trkparms=aid%3D111000%26algo%3DREC.CURRENT%26ao%3D1%26asc%3D14%26meid%3D9041377279325618098%26pid%3D100015%26prg%3D1006%26rk%3D1%26sd%3D330893850649%26


Also mein Lenker  hat leider kein Innengewinde sondern ist Hohl 

Share this post


Link to post
Share on other sites
pepe_z1000
no name

 

Lenker ist aus Messing.

 

 

dann hast du aber ein Einzelstück ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rambotito24

Dann mach doch einfach so wie ich...kannst du auch die originalen Lenkerenden verwenden oder ganz gute von Kellermann  :pfeif:

 

zofk4prr.jpg

 

ydg44qym.jpg

 

und das hält Bombe  :thumbs_up:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Svenson

@TSky,

 

bestell´die Dinger beim Sponsor. Da geht der Preis noch ein wenig runter...

 

:arrow:Klick

Share this post


Link to post
Share on other sites
Michl

......Also habe ich meine abgeschraubt  und im Geschäft sauber gedreht....

Na, wenn du Zugriff auf eine Drehbank hast, dann mach dir doch einfach eine Hülse mit passenden Gewinde und kleb sie mit 2-Komponeneten Kleber (z.B.Uhu Endfest 300)

in den Lenker ein. Hab ich auch so gemacht, so läßt sich auch ein Lenkergewicht wesentlich besser befestigen.

 

Grüße Michl

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Polly

Man kann auch ne Hutmutter nehmen, die Kanten leicht anschleifen und den in den Lenker schlagen ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest HaxenHawk

Also ich habe mir auch Hülsen drehen lassen für meinen LSL Lenker, der Innendurchmesser des Lenkers hat 14 mm.

Meine Hülsen sind Durchmesser 14 x 100 mit nem 6er Gewinde, man kann auch ein 8er Gewinde nehmen.

Material ist Alu.

 

Dann schön Locktite genommen und eingeklebt, 24 Stunden warten und dann anbauen, bei mir sind die bombenfest!

 

Mann kann die Hülsen auch ein paar Zehntel größer machen und dann ins Gefrierfach legen,(so bei -20 grad)

 

Dann schnappt man sich einen Heissluftföhn und macht den Lenker schön warm, die kalten Hülsen reinstecken,

Fertig! Wenn du jemanden kennst der Stickstoff hat, (sehr selten) dann geht das natürlich noch besser!

Dieses verfahren nennt man Einschrumpfen!!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

H.H.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest TSky

Okay das mit den Hülsen einpressen werde ich mal versuchen! macht für mich am meisten sinn...

 

Danke für die tipps!

Share this post


Link to post
Share on other sites
bobik

Hallo zusammen,

 

Ich möchte meinen Lenker umbauen, habe auch schon viel darüber rausgefunden wie, welchen und wo ich ihn mir kaufen werde.

Aber zwei große Fragezeichen bleiben mir wenn ich an die Lenkerendengewichte denke.

Wie wichtig sind diese ?

Wie machen sie sich beim Fahren bemerkbar?

Weil es ja so viele und in unterschiedlichen Formen und mit unterschiedlichem Gewicht gibt.

 

Ich wäre euch für aufklärende Antworten sehr dankbar.

 

Gruß bobik

Share this post


Link to post
Share on other sites
goOse

Die Lenkerenden sollen grade bei den breiten Lenkern etwas die Vibrationen raus nehmen. Beim Fahren bemerkt man die Unterschiedlichen Gewichte der verschiedenen Hersteller nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.