Jump to content

Lenkerendengewichte


goOse

Recommended Posts

schorsch

Ich hab einen ABM Lenker und diese Lenkerenden

big_5.jpg

 

Passt und sieht gut aus.

Link to post
Share on other sites
  • Replies 98
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • McMaster78

    8

  • goOse

    8

  • Dr Stalone

    7

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hab irgendwelche 10€/Paar Lenkerenden von Louis und hab sie, damit sie auf den Originallenker passen innen fast vollständig ausgedreht.   An Gewicht ist da nixmehr vorhanden, vielleicht 50g (*Gewich

hier http://mot-teile-borken.de/index.php?cat=c53_Lenkerenden-Lenkerenden.html   ob es die Klemmung auch einzeln gibt kann ich dir nicht sagen

Die originalen an meiner Ninja 1000 SX sind geschätzt 70gr. schwer und Schwingungsgedämpft, aber hässlich. Getauscht habe ich sie durch selbstgedrehte aus Ti (3.7164)! Da wie bei einer Saite nicht nur

Posted Images

Danke für die Empfehlung Schorsch.

Die habe ich natürlich auch schon gesehen. Fand nur den direkten Abschluss nach den Lenkerendspiegeln (Foto siehe Lenkerumbau tutorial) optisch gut. Und auf den ShortCaps von ABM ist die Homepage mit drauf = fail.

 

Vielleicht dann doch eher die nehmen und gut is!

Link to post
Share on other sites
groundone

:finger1::mrgreen:
 
jo... weil ich hab die Rizomas ja ohne Probleme in der ABM Streetbar verbaut bekommen :pfeif:

 

 

ausserdem... wenn mal 1+1 zusammenzählen kann, dann nimmt man die Befestigungsschrauben von den TRW Lenkerenden und dann hat man auch kein Problem mit der Montage :mrgreen:

Edited by groundone
Link to post
Share on other sites

Also jetzt bin ich nur ein ganz klein wenig verwirrt :happy2:

 

Aber ok, dann bestell ich mir halt doch die Rizoma! Top...

Und ne, zwei zu einem machen will ich ned... für 30€ sollte das auch passen! ;)

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...
Carsten Z1000

Habe Rizoma MA502 Montiert und die halten wirklich fest zusammen mit Lenkerendenspiegel...

 

lb38-i-6f49.jpeg
lb38-g-c74d.jpeg
Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

So und nun die Auflösung noch....

ABM Steetbar und Rizoma Lenkerenden passen nicht ohne Zusatzaufwand :wall:

 

Schnell die beiliegenden 13mm Gummis zurechtgeschnitten, jetzt passts :thumbs_up:

Link to post
Share on other sites
  • 2 years later...

Moin.....

Kannmir jemand sagen ob es möglich bzw machbar ist die eingeschweißtenmuttern zu entfernen damit ich lenkerendenspiegel reinschreiben kann?

 

Danke

Link to post
Share on other sites
DerZombie

Sollte gehen, vorsichtig rausdremeln.

Oder gleich nen anderen Lenker holen, weils sonst e zu eng werden wird.

Link to post
Share on other sites
  • 6 months later...
Kawasaki7500

wie ist das mit den Gewichten, desto schwerer desto besser oder wie kann ich das verstehen? Die originalen haben ca 200 gr. und die Zubehör haben ca 70 gr.

Link to post
Share on other sites
schorsch

Egal, welche Du dran machst. Du wirst keinen Unterschied feststellen.

Je schwerer desto weniger Vibrationen zählt auch zu den großen Legenden.

Link to post
Share on other sites

Egal, welche Du dran machst. Du wirst keinen Unterschied feststellen.

Je schwerer desto weniger Vibrationen zählt auch zu den großen Legenden.

Amen! An der GS kannste 2 kg dranpacken, vibriert trotzdem
Link to post
Share on other sites
ride on

Die Gewichte sollen das Vibrieren mindern, elemenieren können sie es nicht.

 

Das Gewicht der Lenkerenden ist auf den jeweiligen Lenker bezogen, ändert sich der Lenker,

ändern sich auch die Resonanzschwingungen und somit das Gewicht derer zu minimieren.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.