Springe zu Inhalt
Gast er6n

Superbike oder Streetbar

Empfohlene Beiträge

Wopper

Ich habe den Original 1 Jahr, den LSL Streetbar 2 Jahre und den Superbike 1 Jahr gefahren.

Wenn man einmal den Streetbar oder Superbikelenker drauf hatte, fragt man sich, wie man überhaupt mit dem Original fahren konnte, der ist also der schlechteste der drei.

 

Der Streetbar sah am besten aus, man hat eine sehr agressive Sitzposition und das Fahren fühlt sich viel aktiver, weil Vorderradorientierter an. Durch den längeren Hebel, schmeißt man den Hobel soch schnell und leicht in Schräglage, dass es einfach ein Traum war. Leider eben auch nur für eine Runde auf der Hausstrecke oder 1-2 Stunden Ausflüge. Ich war damit ein paar Tage in Frankreich und das war wirklich eine Qual. Wenn du den ganzen Tag auf der Kawa sitzt tun dir die Hände tierisch weh.

 

Der Superbike liegt zwischen dem Orginal und dem Streetbar. Er sieht nicht ganz so schick aus und fährt sich nicht ganz so agil wie der Streetbar aber ist halt auf Dauer auch nicht so unbequem. Ich bleibe beim Superbike, auch wenn ich den Streetbar manchmal bei kurzen Ausflügen hinterher trauere.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Waidler

Hab auf meiner ´03 Kilo Z auch den ABM Streetbar verbaut, da ich Highsider Lenkerendspiegel verbauen wollte und so mehr Breite benötigte.

Sitzposition ist mal richtig klasse - voll auf Angriff, Handling ist soweit auch bestens. ABER ich bekam jetzt die ersten Fahrten doch Schmerzen in den Handgelenken :(

Ich hoffe das legt sich im Laufe der Saison und ich gewöhne mich daran, würde ihn nur ungern abmontieren..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast green baby

hallo

 

so bin wieder im lande war geschäftlich im ausland. und konnte alles nur übers handy verfolgen. habe den lsl streetbar jetzt drauf und muss sagen echt top bin am wochenende 400 km gefahren. keine prob. gehabt nur dem popöchen. dem gefiel es nicht so. echt top lenker kann ich nur wärmstens empfehlen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zpartaner750

hallo

 

so bin wieder im lande war geschäftlich im ausland. und konnte alles nur übers handy verfolgen. habe den lsl streetbar jetzt drauf und muss sagen echt top bin am wochenende 400 km gefahren. keine prob. gehabt nur dem popöchen. dem gefiel es nicht so. echt top lenker kann ich nur wärmstens empfehlen

Hy green baby!

Ich stecke nun im genau selben Zwiespalt wie du damals.. deshalb ein paar Fragen an dich bzw. andere erfahrene

 

Bin am Überlegen zwischen Streetbar und und Superbike, da ich einen breiteren Lenker haben möchte, ich aber nicht weiß ob mir der Streetbar nicht zu breit und vor allem flach wird. (Bin nur 173 hoch und habe eher kurze Arme deshalb die bedenken) Freunde und Bekannte schwärmen oft von meiner "aggresiven" Sitzposition obwohl bei mir noch der Original Lenker drauf ist  :golly: 

 

Da du erst geschrieben hast dass du dir nun die beiden Suerbike Varianten bestellt hattest und anschließend dass du mit dem Streetbar zufrieden bist bin ich jetzt etwas verwirrt :fun02:  welche du alle gefahren bist und wie dir jeweiliger gefallen hat.

Vl willst du ja ein kleines Statement dazu abgeben  :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Z1000-FIGHTER

wenn die jetzt schon schwärmen ,hast du aber echt kurze Arme ;-) ..dann könnte der streetbar zu flach für dich werden ,weil man ja auch noch breiter fassen muss ..könnte das ne sehr flache/gestreckte sache für dich werden ... ich hatte den streetbar drauf und bin 1,75..war sehr zu frieden damit ...aber das muss man selber raus finden ,welcher Lenker einem liegt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fettesKalb

bei zu kurzen armen kann das ganze ein wildes geturne werden beim streetbar^^ darfst auch kurvenlagen nicht vergessen wenn du dein körper in die kurve legst, da wird nämlich dein äußerer arm noch bissl kürzer.

 

kauf dir einfach 3 verschiedene lenker verbau sie fahr und schick 2 zurück.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Grashüpfer

hab mir im winter nen LSL Streetbar gegönnt ,

nach drei - vier runden im Frühjahr hab ich mich schon daran gewöhnt :)

das blöde is nur das man den Lenker eintragen muss :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Karl-Hugo

des wegen nimmt man den von ABM da ist ne ABE dabei und muss nicht eingetragen werden  :ditsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Shoei

Hab den streetbar drauf auf der 03er Kilo und er ist perfekt bin ca 175. cm groß ein Traum :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RN12

Streetflat von K-Maxx. Schön breit, schön tief...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der Dicke

Kann ich auf meiner Z Bj 2003 den ABM Streetbar montieren ohne das ich was ändern muss? z.B. Gas oder Kupplungszug?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Karl-Hugo

eigentlich nicht alter Lenker runter, neuer drauf und fertig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Büde1000

Hi Leute habe kreuzschmerzen bei langer fahrt mit dem Originallenker habe jetzt eure Beiträge durchgelesen und bin letztens eine Aprilia Tuono gefahren die hatte einen ziemlich flachen Lenker. somit habe ich beschlossen das ich mir auch einen flachen Lenker zulegen werde. Welchen von den 4 oben im Beitrag ist denn flachere und mit der kleinsten Kröpfung von allen??Kann mir da jemand info geben? Danke :D 


Also ich möchte ziemlich weit nach unten da ich 1,90 groß bin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alterego

Weil die ewige Streetbar-Superbike Frage grad wieder lese...

Mal so ein Tipp am Rande für die Fraktion mit Streetbar und Heckhöherlegung... also mich eingeschlossen! ;-)

 

Es macht Sinn nach den o.g. Umbaumaßnahmen mal mind. die Gabel vorne nachzustellen bzw. Öl/Federn anpassen - am besten natürlich das ganze Fahrwerk. Zur Info - die alte Kilo-Z ist auf einen 68kg schweren Durchschnittsjapaner eingestellt. Wer wiegt mehr? Genau... ich schonmal locker 25kg mehr mit voller Montur und ich denke den meisten hier geht es ähnlich! ;-)

 

Mit HH und Streetbar wandert der Schwerpunkt ordentlich nach vorne... also kein Wunder, dass Kreuz und Handgelenke schmerzen weil man quasi permanent Liegestütze macht. Außerdem ist die Gabel in der orig. Einstellung für diese Belastung viel zu weich - ihr gleicht also noch mehr mit den Armen aus um nicht ständig nach vorne wegzutauchen wenn mal unebenes Geläuf befahren wird. Alles in allem extrem anstregend und zudem alles andere als optimal für ein sportliches Fahrverhalten und gute Hausstreckenzeiten.

 

Ich will damit sagen, dass der Lenker (wie hier häufig zu lesen) nicht das Grundübel bei Schmerzen ist - ein paar einfache Regeln der Physik beachten und schon kann man auch mit Streetbar schmerzlos und mit deutlich mehr Spaß eine ganztägige Tour absolvieren!

 

Also dann... schmerzfreie Fahrt euch allen!  :thumbs_up:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der Dicke

Ich hab mir gestern mal den Streetbar Lenker gekauft, von ABM mit ABE, werde ich heute montieren und berichten :happy2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.