Jump to content
IGNORED

SHAD Sitzbank + SH48 Topcase + SHAD Sport Rack TEST


DonKuahn
 Share

Recommended Posts

erstmals vielen Dank für den ausführlichen Bericht!!!

 

aus welchem Material ist den die Platte bzw. kann man da einfach Löcher reinbohren??

 

mindgwex.png

 

ein weiterer Punkt irritiert mich wirklich, dass auf den ganzen Produktdetails und Produktvideos nur die Verfügbarkeit der Modelle ab 07 angezeigt wird; aber auf der SHAD-Homepage wiederum das 2006 auswählbar ist bzw. schreibst du ja auch "alle Modelle von 2004 bis ...."

 

da ich gerade am vergewaltigen meines soziussitzes bin und ich daraus irgendwie eine grundplatte bauen möchte, wär's natürlich interessant, ob's das sport rack nun auch für die 3/4 bj 06 gibt

Link to comment
Share on other sites

Gerne, kein Problem!

 

Also auf dem Rack und in der Bodenplatte steht:

PP GF 30 -> Also Polyproylen mit 30% Glasfaser

 

Also in die Bodenplatte Löcher reinbohren ist bestimmt kein Ding allerdings solltest du bedenken das die Bodenplatte nicht so dick ist. Das Bodenstück besteht ja auch aus zwei Teilen, der Obere Teil -> eine Abdeckung, wie eine Abdeckplatte!

 

16.JPG

 

und dem unteren Teil -> die Bodenplatte mit den vorgegebenen Bohrungen

 

17.JPG

 

Aber nicht vergessen das Bodenstück ist direkt beim TopCase dabei... nicht beim Sport Rack!!!

 

Denn jedes TopCase von SHAD bringt sein eigenes Bodenstück mit, das Rack ist nur die universal Unterlage!

 

... aber auf der SHAD-Homepage wiederum das 2006 auswählbar ist bzw. schreibst du ja auch "alle Modelle von 2004 bis ...."

 

Konnte auf der SHAD-Homepage nichts für die 06er finden ... hab da bei den Halterungen nichts für die 06er gefunden?!

 

Achja und könntest du mir zeigen wo ich geschrieben habe "alle Modelle von 2004 bis ..." ?

Denn ich selber weis nur dass das Sport Rack auf die Z750 07-12 und der Z1000 07-09 passt... die haben ja auch die gleiche Sitzbank!

 

Aber ich kann ja nochmal nachfragen!

Edited by DonKuahn
Link to comment
Share on other sites

also beim letzten Testbereicht steht doch im letzten Absatz:

 

SHAD SH48 Koffersystem +

SHAD SPORT RACK Z750 (07-12) / Z1000 (07-09)

 

..............................

............

SHAD SPORT RACK

 

Der Markt der Racing-Motorräder zittert. Der neue Gepäckträger SHAD SPORT RACK ist im Anmarsch – ein neues Befestigungssystem für Motorradkoffer. Mit dieser innovativen Befestigungsart wird aus dem Racing-Motorrad innerhalb von Sekunden ein Touring-Motorrad und umgekehrt. Es muss nur der Sitz des Beifahrers entfernt werden.

 

Der größte Vorteil des Gepäckträgers liegt in der einfachen Montage, was der besseren Verbindung zwischen Koffer und Motorrad auch anzusehen ist. Dem Fahrer werden wesentlich mehr Möglichkeiten geboten: Er kann den Gepäckträger entfernen, den Sitz anbringen oder über mehr Platz verfügen.

 

Dieses kluge System ist einzigartig auf dem Markt und wurde für die Kawasaki Z750 (2004-2010) und Z1000 (2007-2009) entwickelt. Dieses Jahr wird es auf neue Modelle ausgeweitet.

 

YouTube Video

 

 

wo bzw. auf welcher HP von SHAD das nochmals stand, find ich ad hoc nicht mehr ..... aber so wie's aussieht gibt's für die 06 leider nicht

Link to comment
Share on other sites

Ich werde das mal weitergeben... scheint wohl ein Fehler auf der Homepage zu sein!

Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...

Hier mein Beitrag, bezugnehmend auf...

 

[...]

Denn leider gabs außer Spot und nen Haufen Stress mit den Admins leider keinerlei positives Feedback,

weder zum Artikel noch zum Koffersystem selbst, Danke!

 

Ich finde deinen Test sehr gut und umfangreich, dazu muss man Eier haben, um das gegen den ganzen Spott trotzdem zu machen ;) Daumen hoch!

 

Habe die Platte selbst mit einem 40 Liter TopCase letztes Jahr für kleine Urlaube (Harz und Rhön) genutzt, für einen größeren Urlaub bräuchte man auch ein größeres TopCase, so wie das 48er oder noch größer...

 

Für die großen Urlaube bin ich dann (wieder) auf das CargoBag samt TentBag von sw motech umgestiegen, einfach weil da bis zu 70 Liter reinpassen. Ist aber weder so schnell montiert, noch so fest am Bike dran, da muss man die Gurte auch mal kontrolieren und nachziehen. Und schauen, dass nix zerkratzt... den Stress hat man mit dem SportRack nicht :thumbs_up:

 

Und so am Rande... diejenigen, die nicht mit dem Motorrad in Urlaub fahren sondern nur Tages- oder Wochenendtouren machen können das weder nachvollziehen noch würdigen, einen Eindruck von "praktisch" "gut" "handlich" kann man sich nur im tagtäglichen Gebrauch machen, wenn man viel und lange unterwegs ist...

 

Ein anderer Vorteil von dem SportRack ist halt für diejenigen, die mit dem Motorrad zur Arbeit fahren... da kann man keine angeschnallte Tasche draufmachen, sondern braucht was fest montiertes und gesichertes, wo Helm, Handschuhe, Regenkombi usw reinpassen.... da geht halt nur TopCase!! Da geht praktisch vor schön... ;):roll:

Link to comment
Share on other sites

Ein anderer Vorteil von dem SportRack ist halt für diejenigen, die mit dem Motorrad zur Arbeit fahren... da kann man keine angeschnallte Tasche draufmachen, sondern braucht was fest montiertes und gesichertes, wo Helm, Handschuhe, Regenkombi usw reinpassen.... da geht halt nur TopCase!! Da geht praktisch vor schön... ;):roll:

 

Also meinen Helm nehm ich einfach mit ins Büro. ;)

Link to comment
Share on other sites

Guest sir lonn

ich werde mir das rack auch zulegen. ist echt ne praktische sache.

 

edit:

ich habe jetzt das topcase SH48 so wie das rack hier liegen. muss das ganze nur noch verbohren und montieren, das mache ich allerdings im laufe der woche auf der firma, da habe ich einfach besseres werkzeug als zu hause.

Edited by sir lonn
Link to comment
Share on other sites

  • 11 months later...

Also ich finde es Super, wenn sich ein User so viel Arbeit macht und eine schöne Fotodoku hier einstellt!

Respekt und Dank für die Info´s.

Nun bei der Optik scheiden sich die Geister, aber warum sollte man sich den nicht eine solch schnelle praktische Lösung an das Bike schrauben?

Ist doch in null komma nichts wieder zurück gebaut, wenn es nicht mehr gebraucht wird.

Muss doch nicht jeder mit nem dicken Tourer fahren, nur weil ein zwei mehrtagestouren geplant sind.

Und bequemer als einen dicken Rucksack auf dem Buckel ist es alle male!

Link to comment
Share on other sites

Also ich finde es Super, wenn sich ein User so viel Arbeit macht und eine schöne Fotodoku hier einstellt!

Respekt und Dank für die Info´s.

 

Danke!

Link to comment
Share on other sites

  • 2 years later...

Da ich gesehen habe das mein Webhost wohl schon eine Weile down ist und somit keine Bilder mehr in dem Thread sichtbar waren,

habe ich die Bilder nun in meiner Galerie hochgeladen. Nun dürften die Bilder wieder für jeden einsehbar sein.

 

 

Nachtrag:

 

Für die Z800 hat Shad wohl jetzt ebenfalls eine Sitzbank nachgeliefert.

 

gallery_9355_2948_26349.jpg

Und bei der Preispolitik wurde wohl auch etwas nachjustiert.

Edited by DonKuahn
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.