Jump to content
IGNORED

Kettenspannung einstellen mit Exzenter


HeckenPenner

Recommended Posts

HeckenPenner

Halli hallo allerseits,

 

welche Größe hat der Inbus den man braucht, um den Excenter zu verstellen aka Kette spannen?!

 

Jaja - Bordwerkzeug habe ich - allerdings lag GENAU DIESER in meinem nun geklauten Werkzeugkasten :help:

 

Isses nen 11´er ? 12´er?

 

Danke für die Info

HeckenPenner

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Guten Morgen...

 

Man muss ja eigentlich nur mit der Excenterschraube ein bis 2 Zähne nach hinten drehen um die Kette zu spannen oder muss man da vorher noch was lösen??

Link to comment
Share on other sites

Beide Spannschrauben am Schwingenende lösen, am Exenter Kettenspannung einstellen und die beiden Spannschrauben wieder festziehen.

Halt darauf achten daß beide Exenter in gleicher Stellung sind, sonst läuft das Hinterrad schief.

Edited by kleener
Link to comment
Share on other sites

du drehst den Excenter nur um 1-2mm, dass reicht normalerweise völlig aus

danach die Spannschrauben wieder mit 64Nm festziehen

 

Excenter 12er Inbus

Spannschrauben 8er Inbus

Edited by zwiezel
Link to comment
Share on other sites

Guest HighSider

Hi,

hat schon jemand sein Motorrad mit dem Exenter hinten Höhergelegt?

Ich meine den Exenter um ne habe Umdrehung verstellt??

 

Gruß Meik

Link to comment
Share on other sites

Nööö, weil am Bremsanker oben ein Nippel ist der dann an die Schwinge anschlägt.....

Außer wenn vorher an der Karre irgendwelche Volldeppen geschraubt haben und das Ding einfach mal wegscheren, wie bei meiner.... :huh:

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...
Tigerente_Z1000

du drehst den Excenter nur um 1-2mm, dass reicht normalerweise völlig aus

danach die Spannschrauben wieder mit 64Nm festziehen

 

Excenter 12er Inbus

Spannschrauben 8er Inbus

Zum Spannen der Kette mal Nachgefragt:

Auf der Seite wo die Kette ist drehe ich wohl nach recht ,auf der anderen Seite dann nach link?

Sorry habe die letzten Jahre Kardanantrieb gehabt und habe nun nach knapp 3500km festgestellt das der Kettendurchhang

nicht mehr den Sollwert von 20-30mm hat.

Link to comment
Share on other sites

...Jacke wie Hose - geht beides an beiden Seiten....

Sollte ja mittels Splint gesichert und damit konform sein...

 

Grüße

HeckenPenner

Link to comment
Share on other sites

  • 6 years later...
Am 3.9.2012 um 22:11 schrieb HeckenPenner:

Sollte ja mittels Splint gesichert und damit konform sein...

 

Ich buddel das mal aus....

Versteh ich das jetzt richtig dass beide Excenter sich gleichmäßig drehen sollten, auch wenn ich nur auf einer Seite mit dem 12er Inbus drehe?

Bei mir ist das irgendwie nicht so. Die andere Seite dreht zwar mit, aber nicht 1:1 sondern nur so 50%.

Link to comment
Share on other sites

  • schorsch changed the title to Kettenspannung einstellen mit Exzenter

Im besten Fall setzt man an beide Seiten einen Inbuss an und zieht gleichmäßig nach, die beiden Seiten sind ja durch die Achse "fest" verbunden, durch die länge kann aber eine Verwindung statt finden.

Waren beide Exzenter schon vor dem verstellen in der gleichen Position?

Falls du die Stellung nicht gleichmäßig hin bekommst musst Du die Achse lösen und nach stellen.

Link to comment
Share on other sites

Kurvenkratzer
vor 6 Minuten schrieb h00bi:

 

Bei mir ist das irgendwie nicht so. Die andere Seite dreht zwar mit, aber nicht 1:1 sondern nur so 50%.

Und du bist dir Sicher, daß die Achse mit dem vorgeschriebenen Drehmoment fest ist? Und natürlich beide 8er Schrauben (6er Inbus) ordentlich lösen, dann erst verstellen 😏

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.