Jump to content

Recommended Posts

rotti

Hallo,

 

ich möchte gerne das Tankpad von meinem "Freundlichen" entfernen.

 

Ist das überhaupt möglich, ohne das der Lack schaden nimmt oder soll ich es lieber lassen ?

 

Danke schon mal im vorraus.

 

Gruß rotti

Share this post


Link to post
Share on other sites
hoschy

moin...

denke das kannste abziehen,wird aber wohl schwer gehen.danach auf jeden fall die letzten klebereste wechpolieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hombre

Hi

wenn es ein ganz normales Pad ist, dann einfach mit einem Fön etwas erwärmen und runter damit.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hueni

Genau so habe ich es auch immer gemacht. Mit einem Fön erwärmen, Tankpad oder Aufkleber abziehen und Klebereste mit WD 40 abreiben.

 

Die 75jährige Tante meiner Frau hat mich bei so einer Gelegenheit mit einem Fön am Motorrad stehen sehen und gefragt:

 

"Na, frisierst du dein Motorrad?" :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dirk 83

Hier haben sich schon einige nur beim entfernen von Schriftzügen den Lack versaut. Also VORSICHT!!! Auf jeden fall nicht zu heiss machen.......lieber zwei-dreimal leicht mit dem Fön drüber als einmal volle Pulle dranhalten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
jpsylt

Moin,

 

hab vor kurzem die Kawa Schilder von meiner Zephyr entfernt.Wie gesagt Fön!! und ZAHNSEIDE.

Gruß Jan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tommek

Das mit der Zahnseide ist ein guter Tipp.

Share this post


Link to post
Share on other sites
suit

was bei mir gut funktioniert hat ist ein streifen aus einem jogurt becher (einen minderer qualität von aldi, die sind ganz dünnwandig) damit kann man unter eine ecke und dann anheben

Share this post


Link to post
Share on other sites
THEG

Wie schon gesagt wurde mit dem Fön klappt es am besten.Nie mit Gewalt rangehen, immer Stück für Stück dann passiert am Lack nichts. :thumbs_up:

Share this post


Link to post
Share on other sites
BlackPearl87

Ich greif das Thema nochmal für die matt-schwarzen auf: Wie kann ich denn die Klebereste ohne WD 40 gut abbekommen? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
DerZombie

Nimm Kleberlöser auf Orangeölbasis, gibts im gut sortierten Fachhandel, also Petzoldts, Lupus-Autopflege, Skylinecarcare usw.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Doppel-D

Hab mein 3 Jahre altes auch grad entfernt auf schwarzen Lack, kein Metallic

Klebereste entfernt ich einfach mit dem abgezogenen Pad selbst. Klebende Rückseite wie ein Schwamm einfach immer wieder auf die Klebereste tupfen dann gehen sie einfach ab ohne kratzen oder pellen

Edited by Doppel-D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Myon

Also hab an meiner Zett auch einige Aufkleber vom Vorbesitzer entfernt. Unter anderem vom "Windschild". Es eignen sich unpolare Lösumgsmittel, die Lacke nicht anlösen. Ich habe Feuerzeigbenzin benutzt, hat bestens funktioniert.

Bei Matten Lacken denke ich hat Feuerzeigbenzin den selben Effekt wie WD40, weshalb man da vorsichtig sein sollte.

 

Der vollständigkeit halber möchte ich noch erwähnen, dass bei meinen Tests auf der Rückseite des "Windschildes"(mir fällt gerade kein passenderes Wort dafür ein) folgendes Ergebnis heraus kam:

-Ethylacetat

-Aceton

lösen den billigen Kunststoff.

 

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites
DerZombie

Aceton ist aber auch ne Hausnummer ;)

 

 

Also an meinem Mattlack hat Feuerzeugbenzin keine Rückstände hinterlassen, da es ja im Gegensatz zu WD40 keine schmierenden Bestandteile enthält.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Saberon

Ich arbeite in der Etikettenbranche. Tip von mir Silikonspray, das löst den Kleber auf. Damit kann man so ziemlich alles was klebt ablösen. Aber das mit der Zahnseide hört sich auch gut an. Ich würde Silikonspray drauf... einwirken lassen... dann mit der Zahnseide soweit rein wie du kommst...wieder Silikonspray.... usw.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.