Jump to content
KarlR

Reifendruck.... worauf schwört ihr?

Recommended Posts

KarlR

Bei der z1000 liegt der empfohlene Reifendruck ja hinten ca bei 2.8bar und vorne 2.4bar.

 

wie sind die nur auf so nen Schwachsinn gekommen? Am Ring fahren die mit rund 1bar.

Mit gutem Grund! Da der reifen mehr walgt und dadurch bessere temperaturen bekommt und auch mehr Auflage hat.

 

Hab aktuell vorne 1.8 und hinten 2.0 bar und bin weit zufriedener mit den Eigenschaften der reifen. Es kommt weit mehr Feedback von unten und hab auch mehr grip.

Edited by KarlR

Share this post


Link to post
Share on other sites
Svenson

Bei der Z1000 ´03 liegt der empfohlene Reifendruck hinten 2,9 und vorne 2,5 bar. Im Straßenbetrieb halte ich diese Werte ein. Bei Kringel-Fahrten gehe ich auf beiden Pneus 0,3 bar runter.

 

Hab aktuell vorne 1.8 und hinten 2.0 bar...

 

Ich denke, deine Werte sind viel zu niedrig und erhebliche Reifenschäden sind die Folge...

  • Ein zu niedriger Luftdruck sorgt für eine schlechte Straßenlage und ist vor allem bei Sozius- und Gepäckbetrieb sehr bedenklich, da ein Reifen mit zu niedrigem Luftdruck unter großer Last rasch überhitzen kann, was zu schweren Reifenschäden führt.
  • Der Luftdruck sollte regelmäßig überprüft werden, denn schon ein um 0,2 bar höherer oder niedrigerer Luftdruck als vorgeschrieben macht sich im Fahrverhalten (und damit der Fahrsicherheit) bemerkbar!
  • Beim Prüfen des Luftdrucks beachten: In einem heiß gefahrenen Reifen kann der »absolute Reifenluftdruck« vorne um 0,4 und hinten um bis zu 0,5 bar zunehmen. Das kommt nicht nur auf der Rennstrecke vor, sondern auch bei scharfen Passabfahrten (besonders wenn die Maschine voll bepackt ist!).

Edited by Svenson

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Dragon84

Eine pauschale Empfehlung gibt es da eigentlich nicht.

Kommt immer ganz auf den Reifen an und wo er gefahren wird. Den MPP (Landstraße) hab ich auf der 3/4 Z immer ca. 0,2 - 0,3 bar unter der empfehlung gefahren und war damit sehr zufrieden. Bei mehr Abweichung war die Front zu schwammig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
BBC

Also das ist ja mal wieder lustig, da stecken Ingenieure jahrelang ihre köpfe zusammen und testen und tüfteln an der idealen Reifenmischung und dem Luftdruck um das best möglich Ergebnis zu erzielen,

man man solche Deppen hätten se lieber dich und deinen Popometer gefragt :smile13:

ich geb da Svenson ganz recht und bin mir da auch ziemlich sicher das das den Reifen mehr schadet als du denkst.

Ich fahr die 2.5 und 2.9 ohne Probleme.

Share this post


Link to post
Share on other sites
schorsch

Aus welchem Grund hast Du einen Thread mit technischer Frage im Stammtisch Österreich gestartet ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
mazdamax

Hello Karl ...

 

du hast Fragen ... auf jeden Fall gibt es Reifenherstellerangaben die eigentlich für die Landstrasse fast immer passen.

 

Ich fahre eigentlich auf der Landstrasse quasi alle Reifen mit 2,5 Vorne und 2,9 hinten.

Sollte sich bei manchen Reifen --> vorallem stark bemerkbar beim BT 16 ständig ein Rutscher den Spass verderben den Druck um 0,2bar gesenkt haben.

Gleiches hatten wir z.B. letzte Woche in den Dolos .. ein Freund mit dem BT 16 ist ständig gerutscht bei Kalt-Warm Schwankungen .. nachdem wir um 0,2bar reduziert haben, war wieder alles ok.

 

Ein anderer Freund von mir fährt auf seiner SX vorne 2,4 und hinten zwischen 2,6 - 2,7 ständig, weil ihm das persönlich am Besten zusagt .... muss aber sagen, dass die recht schnell untwegs sind und mit angepassten Fahrstil die Reifen viel mehr erwärmen als wie ich.

 

mfg max

Share this post


Link to post
Share on other sites
KarlR

Bei der Z1000 ´03 liegt der empfohlene Reifendruck hinten 2,9 und vorne 2,5 bar. Im Straßenbetrieb halte ich diese Werte ein. Bei Kringel-Fahrten gehe ich auf beiden Pneus 0,3 bar runter.

 

 

 

Ich denke, deine Werte sind viel zu niedrig und erhebliche Reifenschäden sind die Folge...

  • Ein zu niedriger Luftdruck sorgt für eine schlechte Straßenlage und ist vor allem bei Sozius- und Gepäckbetrieb sehr bedenklich, da ein Reifen mit zu niedrigem Luftdruck unter großer Last rasch überhitzen kann, was zu schweren Reifenschäden führt.
  • Der Luftdruck sollte regelmäßig überprüft werden, denn schon ein um 0,2 bar höherer oder niedrigerer Luftdruck als vorgeschrieben macht sich im Fahrverhalten (und damit der Fahrsicherheit) bemerkbar!
  • Beim Prüfen des Luftdrucks beachten: In einem heiß gefahrenen Reifen kann der »absolute Reifenluftdruck« vorne um 0,4 und hinten um bis zu 0,5 bar zunehmen. Das kommt nicht nur auf der Rennstrecke vor, sondern auch bei scharfen Passabfahrten (besonders wenn die Maschine voll bepackt ist!).

 

hey ich sag ja nicht dass ich nur autobahn fahr! Im speziellen war das nun echter spassbetrieb in südtirol von einem pass zum anderen. und vonwegen sozius kommt mir sowiso keiner hinten drauf. ;)

 

mit der original füllung wars dort nix. hatte wie gesagt erst beim endgültigen druck echt genialen grip und auch spaß!

Ausserdem will ich ja keinen rekord auf langlebigkeit!

Edited by KarlR

Share this post


Link to post
Share on other sites
gockeltown

Michelin empfiehlt für den MPP:

 

Landstrasse: 2,3 vorne, 2,5 hinten

Autobahn und Soziusbetrieb: 2,5v , 2,9 h

 

ich kam damals gut mit 2,3- 2,4 vorne und hinten 2,7-2,8bar

Micheli hat explizit darauf hingewiesen keine Luftdrücke unter 2,3 bar einzusetzen.

 

Die extrem niedrigen Luftdrücke unter 2,3 kalt halte ich für gefährlich, da die Karkasse des Reifens schaden nehmen kann. Bei Fahren besteht auch die Gefahr, dass der Reifen überhitzt. Die niedrigeren Luftdrücke im vorgeschriebenen Bereich sorgen dafür, dass nachher beim Fahren wieder die richtigen Drücke herrschen. Probiert es mal aus. ;)

 

Es gibt mittlerweile soviel Threads darüber, und eigentlich ist alles schon geschrieben worden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Axel83

War diese Woche in Italien und hab auf dem MPP 2,2 vorn und 2,4 hinten gefahren und war super zufrieden.... fahre sonst 2,3-2,5...

 

Gruß Axel

Edited by Axel83

Share this post


Link to post
Share on other sites
Svenson

@KarlR,

du schreibst, dass du im Spaßbetrieb in Südtirol "Pässeballern" warst. Wenn du mein Post richtig gelesen hättest, dann sollte dir bewußt sein, dass gerade bei Bergabfahrten speziell dein Vorderradreifen unheimlichen Belastungen ausgesetzt ist und das mit einem Reifendruck von 1,8 bar!

Der hohe Reibwiderstand des Vorderreifens kann zu Überhitzung führen. Durch das periodische Einfedern wird der Reifen verformt. Die Gewebelagen des Reifenunterbaus arbeiten (walken), wodurch Hitze freigesetzt wird. Im schlimmsten Fall kann sich der Reifen von der Felge ziehen.

 

Bei der z1000 liegt der empfohlene Reifendruck ja hinten ca bei 2.8bar und vorne 2.4bar.

1. Wie sind die nur auf so nen Schwachsinn gekommen?

2. Am Ring fahren die mit rund 1bar.

 

1. Du wirst es ganz bestimmt herausfinden, wenn du weiterhin mit deinem freigewählten, viel zu niedrigen Luftdruck unterwegs bist.

2. Straßenpellen mit Rennpellen zu vergleichen..naja aber für die Slicks fährst du ungefähr den richtigen Reifendruck Klick

Share this post


Link to post
Share on other sites
kw

glaube kaum dass die frage, oder besser gesagt sein statement ernst gemeint ist

so bescheuert kann sollte kein 31jähriger sein

Share this post


Link to post
Share on other sites
gockeltown

Ich denke, das KarlR auch Reifenwärmer benutzt...

 

selten so einen Quatsch gelesen. Vielleicht ist 1. April. Bitte nicht nachmachen, ist höchst uncool.

Share this post


Link to post
Share on other sites
mazdamax

Bist du wirklich mit dem niedrigen Druck gefahren ?

Hat sich da dein Reifen gar nicht braun verfärbt am Rand ..... siehe Überbelastung und Überhitzung .....

 

Ich fahr auf der Renne mit dem BT003 mit vorne 2,2 - 2,3bar vorne und hinten .... eine gute Runde zum Aufwärmen und dann gehts .... das ist aber alles andere als Sinnvoll für die Strasse.

 

Ich vermute auf Tippfehler. ....... :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kernbach78
:wall: ...................... :thumbs_down:....................................... :smile13:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.