Jump to content
Guest RedZet

Welche Händler sind zu empfehlen?

Recommended Posts

derpete83

Da werd ich auch hingehen! Der war echt sympatisch!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
chrisman4

Deinen Erfahrungen hören sich schwer nach "München Nord" an, hab da sowas ähnliches auch schon erlebt. War auch seit dem nicht mehr dort.  :baeh:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bombe

Das schlimmste ist den Kunden spüren zu lassen dass man auf ihn nicht angewiesen ist.....

Manchen Händlern geht es einfach zu gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites
§§-reiter

Leute, ich hab seit meinem ersten Bike im Jahr 1980 schon viele Händler kennengelernt und Erfahrungen gesammelt.

In München haben wir Kawafaher es gut, weil wir zwei tolle Händler haben. Um das nachvollziehen zu können, braucht man nur mal wieder zu anderen Händlern zu gehen.

Hab im Frühjahr mal eine BMW S1000r probefahren wollen ......, oh mein Gott..............

 

Kawamotor kenne ich als Stammkunde stets nur freundlich, kompetent und fair. Da kannst auch mal was zu fairen Konditionen in Zahlung geben oder eine günstige werkstattgeprüfte Gebrauchte mit Garantie bekommen. Und es gibt auch noch MV Agusta und Husquarna.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Der Laden im Münchner Norden ist schon piekfein. Hab mich neulich da mal wieder umgeguckt. Alleine was dort an Fahrzeuge und Zubehör im Laden zu besichtigen ist und wie es präsentiert wird, ist schon sehr gut. So was geht natürlich in die Gemeinkosten und muss indirekt vom Kunden mitbezahlt werden.

Kann mir vorstellen, dass die Zentrale so was viel lieber sieht, als die vielen Händler, die wie Hinterhofbuden wirken. Grade im Wettbewerb mit den europäischen "Edelmarken" muss Kawa ja irgendwie mithalten.

 

Freundlich sind die Mitarbeiter dort nach meinem Befinden eigentlich schon, zumindest entsprechend dem allgemeinem Münchner mia san mia Standard. ;)

 

Das die Werkstatt schlechtere Leistung abliefert als andere Händler, kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen. Zumindest an der Qualifikation der Mechaniker kann es nicht liegen. Die bekommen bei so einem großen Händler sicher alles an Schulungen mit was geht. Zudem schrauben sie nebenbei an MV's und Husquarna rum. Sind also immer gut im Training. :)

 

Beim durchlesen des Threads beschleicht einen aber eh immer wieder das Gefühl, dass einige Leute zum Hochhalten der Fahne für einen bestimmten Händler in München in irgendeiner Weise unterstützt werden und deshalb gerne diese Schwarz-Weiß Malerei betreiben.

 

Solche Empfehlungen würde ich übrigens nie so bedingungslos aussprechen. Wenn die Leistung des Händlers X dann doch mal nicht passt, ist man nämlich am Ende doch bloß der Depp.

:verwirrt:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bombe

Ich berichte nur von meinen eigenen Erfahrungen, mein Geld muss ich nicht zum Fenster raus werfen.

Habe ja nicht an der Qualifikation gezweifelt oder dies angezettelt.....ging nur um mein persönliches Empfinden.

Ist halt alles irgenwie eine Massenabfertigung mit wenig Zeit für den einzelnen Kunden der ein paar Scheine ausgeben mag.

Für das gesparte Tank ich lieber 3 mal voll als dass ich dies für die Inspektion zusätzlich ausgebe und es dem Händler in den Rachen schiebe.

Dank dem Forum kann man ja genau einsehen was der Großteil für die jeweiligen Inspektionen bezahlt hat;)

Wir haben das Glück, mehrere Kawasaki Vertragshändlern in München zu haben und jeder muss für sich entscheiden wo er hin mag.

Wenn man zufrieden ist darf man das gern kund tun......

Share this post


Link to post
Share on other sites
§§-reiter

 

Beim durchlesen des Threads beschleicht einen aber eh immer wieder das Gefühl, dass einige Leute zum Hochhalten der Fahne für einen bestimmten Händler in München in irgendeiner Weise unterstützt werden und deshalb gerne diese Schwarz-Weiß Malerei betreiben.

 

Solche Empfehlungen würde ich übrigens nie so bedingungslos aussprechen. Wenn die Leistung des Händlers X dann doch mal nicht passt, ist man nämlich am Ende doch bloß der Depp.

:verwirrt:

 

 

 

Jeder macht halt seine Erfahrungen. Ich geb sie weiter! Provision oder sonst was bekomm ich nicht dafür. Meine Rechnungen bei meinem Lieblingshändler zahl ich wie jeder andere auch.

Ich freu mich übrigens, dass auch der "Robert in Gräfelfing" hier geschätzt wird. Der macht auch einen guten Job.

 

Von anderen Händlern kann ich einiges erzählen, was diesen Herrschaften nicht schmeichelt.

Z.B. ein Yamahahändler, bei dem gibst du eine XT zur Erstinspektion. Bei der Heimfahrt fällt der Schalthebel weg. Schrauben sind nicht angezogen!

Bei einem BMW-Händler bekommst Du ein Inzahlungnahmeangebot von gerade mal dem halben Marktwert.

Bei einem Yamahahändler bekommst Du im Frühjahr als Inspektionstermin September angeboten, weil Du das Motorrad nicht dort gekauft hast........

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Ich meinte nicht mal dich §§-reiter. Du bist ziemlich der Einzige hier im Forum, der den Kawamotor lobt. Der Rest schickt die Kundschaft nach Gräfelfing. ;)

 

Aber der aus Garching hat sicher seinen Kundenkreis. Ein Forum ist ja nicht unbedingt ein repräsentativer Querschnitt.

Edited by BusDriver

Share this post


Link to post
Share on other sites
Z750 arrived

Deinen Erfahrungen hören sich schwer nach "München Nord" an, hab da sowas ähnliches auch schon erlebt. War auch seit dem nicht mehr dort.  :baeh:

 

Da ich gleich um die Ecke arbeite habe ich bei besagtem Händler mal gefragt, was es kosten würde meine selbst mitgebrachten Reifen auf die Felgen ziehen zu lassen .....

"Übertrieben gesagt" hätte ich für den Preis erwartet, dass sie mir noch einen Reifen extra dazuschenken :kopf:

 

Sorry, das ist Geldschneiderei pur!

Bei der nächsten Werkstatt war nach kurzem Small-Talk die Sache schnell erledigt

Share this post


Link to post
Share on other sites
derpete83

@Chrisman4: es dürfen hier doch keine Namen genannt werden... ;-)

.

@Busdriver: der Laden schaut schon echt top aus, aber bereits als ich noch nicht wusste, dass es hier mehrere Kawahändler gibt und ich öfters mal zum Umschauen da war, wurde ich dort nicht gerade immer freundlich behandelt... Ein mal, als ich mich vor nem Jahr über die Z800 erkundigt habe, hat der Verkäufer dort als Erstes mal erzählt wie das mit der Finanzierung abläuft... Als ich ihn unterbrach und sagte, dass ich Bar zahle, behandelte er mich wie ein kleines Kind so nach dem Motto "du weißt schon was die kostet".... Kurz drauf bei nem anderen Verkäufer wars genau das Gegenteil... Sehr nett und freundlich! Die Frage ob Finanzierung oder Bar ist ja berechtigt!!! Aber man sollte halt fragen... Und teuerer sind se dort halt einfach... Aber das muss jeder selbst entscheiden, wo er hingeht...es sind ja schließlich immer subjektive Erlebnisse.... Ich für meinen Teil bin nicht begeistert...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chari

Motocycler Gräfelfing, oder einfach "Robert" :D

 

Hab da schon 2 Bikes gekauft (ER-6n und Z1000) und war bis jetzt immer alles super. Preise waren auch gut für die Inspektionen.

Er hat auch immer tipps und hilft bei Kleinigkeiten aus.

Ich kann übrigens net so viel mit diesen "Edelboutiquen" anfangen wie sie BMW zum Teil hat, der Motocycler hat z.B. schönes "Motorrad"-feeling.

 

So wie sich der restliche Thread Inhalt liest scheint Robert sowieso der King zu sein :D

Edited by Chari

Share this post


Link to post
Share on other sites
Onkel-Bob

kurzer Kommentar von mir....

1. Robert/Motocycler hat nicht nur hier in Forum ne gute "Reputation"

2. Mein erster Kontakt am Telefon war richtig nett, ehrlich, kompetent und konkret, gewürzt mit ein bisschen Witz.... einfach perfekt, und ich bin nicht "hofiert worden"....

3. Werde morgen bei Ihm sein zur 1000er Inspektion => hab' wirklich sehr schnell nen Termin bekommen, obwohl ich nicht bei ihm gekauft habe....

4. Bericht folgt :-) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kühni

Na dann sehn ma uns...meine ist morgen zur 24000er Inspektion + TÜV dort smiley_emoticons_seb_hut2.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bombe

Meine darf ich dann beim Robert von der 6000er abholen samt neuen Reifen....ich bin gespannt:)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Onkel-Bob

Aaaaaalso,

alles super, was soll ich sagen, Freundlich, toller service, mehr als erwartet, und der Preis absolut in Ordnung, sogar eine Ersatzmoped war dabei......Tips zu neuen Reifen, bissle Smalltalk...

 

da geh ich gerne wieder hin...Robert hat nen "Stammkunden" mehr!

Edited by Onkel-Bob

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.