Jump to content

Motorrad Zentralständer ConStands


Recommended Posts

Richard94

Guten Morgen, ich wollte mich hier auch mal einklinken - ich suche eine Adapterplatte für die Z1000 Baujahr 2003, hat da einer ne Idee wo man die noch bekommt?

 

VG Richard

Link to post
Share on other sites
  • Replies 837
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Kurvenkratzer

    50

  • RB11

    47

  • Timo95

    41

  • hardy76

    39

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hier paar Info`s.   Hatte den neuen Ständer für 278€ bestellt, für Z1000/SX und auch zügig geliefert bekommen.   Nach dem Auspacken und Zusammenbau, der sich auf die 4 Halter samt Rollen, den Hebe

Meine ist quasi Non Stop auf dem Ständer, wenn Sie nicht gerade gefahren wird oder unterwegs abgestellt wird. Zum Rangieren ist der Ständer mega genial und ohne würde ich die "kleine" niemals in Ihre

Meine SX ist auf dem Classic auch ein paar (ca. 5 geschätzt) Grad schief. Das stört mich nicht weiter, weil ich damit ja nicht herumfahre. Der Garagenboden, wo meine SX drin steht, ist auch nicht 100%

Posted Images

QSchlumpf

@Brotleuchte, @hardy76 ich danke Euch!

die schauen ja doch schon ganz schön weit raus :wacko: oder täuscht das auf dem Bild?

Ich bin mir echt unsicher. Da macht man alles um das Bike schöner zu machen und baut sich dann zwei Hülsen an die es wieder unschön machen.

 

Ja, Bilder mit dem Montageständer am Bike wären super.

Danke schön

 

Edited by QSchlumpf
Link to post
Share on other sites
Brotleuchte

Das habe ich mir schon gedacht, dass es nicht das richtige Bild ist. Für alles andere war es mir dann gestern Abend doch zu spät^^

 

Wenn ich es schaffe, mache ich heute noch weitere Bilder.

 

So weit heraus schauen die meiner Meinung nach gar nicht. Ich musste beim Foto sogar im ersten Moment die kleinere Hülse einen Moment lang suchen...Die fallen in der Motorgegend gar nicht wirklich auf. Wenn man den Aufwand betreiben möchte kann man die Hülsen ja auch schwarz lackieren/pulvern.

Link to post
Share on other sites
QSchlumpf

Das mit dem pulvern ist eine gute Idee. Habe ich mit dem Reflektorhalter und den Fersenschonern auch gemacht. Ansonsten ist es an dem schwarzen Bike schon auffällig glaube ich.

Link to post
Share on other sites
Guest stefan900

Ich habe auch den Ständer im Februar gekauft, im grunde top.

Nur seit den letzten male in Gebrauch merke ich, dass die zwei Bolzen nicht mehr sauber  in die Halterungen am Bike einzufahren sind,muss immer die kleine Schraube an der Adapterpallte lösen ,um es "passend" zu machen damit ich es einführen kann,komisch voher war alles  ok.

bin seit heute mit Motea in Kontakt was das sein kann.

 

Im Grunde müsste es ja wieder passen wenn ich es eingeführ habe ,aber bei jedenmal neu Benutzung muss ich dies korigieren,komisch

kennt das einer von euch auch?

Gruß

Stefan

Link to post
Share on other sites
tualek

Ich habe die Hülsen mit Auspufflack geschwärzt. So fallen sie nicht all zu sehr auf.

 

 

20200529_180045.JPG

20200529_180111.JPG

20200529_180127.JPG

20200529_180912.JPG

  • Thanks 2
  • Like 2
Link to post
Share on other sites
QSchlumpf

Danke für die Bilder. Die Hülsen fallen wirklich nicht auf. 

Das beruhigt mich.

Link to post
Share on other sites
Brotleuchte

Ich muss bei mir wohl nochmal ans Einstellen....Wenn ich so sehe, dass die Hülsen durchaus Bündig abschließen sollten...

 

@tualek kannst du den Ständer einfach so in die Hülsen schieben? Bei mir ist das immer ziemlich ein Akt mit hin und her rütteln, Motorrad etwas schief halten, weiter rütteln bis es irgendwann mal sitzt..

Edited by Brotleuchte
Link to post
Share on other sites
hardy76

Das flutscht ganz Easy, wenn du den Ständer richtig eingestellt hast. 

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
tualek
vor 46 Minuten schrieb hardy76:

Das flutscht ganz Easy, wenn du den Ständer richtig eingestellt hast. 

 

Dito :thumbs_up:

Link to post
Share on other sites
z1000dave
Guten Morgen, ich wollte mich hier auch mal einklinken - ich suche eine Adapterplatte für die Z1000 Baujahr 2003, hat da einer ne Idee wo man die noch bekommt?
 
VG Richard

Bei Constands jedenfalls nicht mehr...
Bei Bursig bekommst den Ständer mit Adapterplatte für deine Mopete
Link to post
Share on other sites
timtailer3

@Richard94 Doch du kannst eigentlich auch die Adapter des B Modells verwenden da die Rahmen im Bereich der Aufhängung identisch sind. 

Link to post
Share on other sites
Richard94

Vielen dank, wenn die Platte der 07er Modelle passt, ist das klasse - bei Motea gibts ja grad eh nochmal 20% Rabatt.

Link to post
Share on other sites
Aljoschka
Am 14.1.2020 um 11:06 schrieb Rook:

Hallo zusammen, 

kann jemand was zu diesem evolift sagen? Neben dem Bike-Tower (richtig teuer - aber bestimmt auch gut) macht der mir bisher der beste Eindruck..

 

 

Am 14.1.2020 um 11:06 schrieb Rook:

 

 

Alternativ vieleicht dieser ?

https://max2h.com/zentralstaender-evolift-kawasaki-z1000-03-06?number=MX-ZSKAS0202&c=222

 

Weiß aber nicht ob der was taugt.

Zentralstander-EVOLIFT-Front_V3_max2h-co

 

Link to post
Share on other sites
Am 29.5.2020 um 19:19 schrieb Brotleuchte:

Ich muss bei mir wohl nochmal ans Einstellen....Wenn ich so sehe, dass die Hülsen durchaus Bündig abschließen sollten...

 

@tualek kannst du den Ständer einfach so in die Hülsen schieben? Bei mir ist das immer ziemlich ein Akt mit hin und her rütteln, Motorrad etwas schief halten, weiter rütteln bis es irgendwann mal sitzt..

Warst du erfolgreich? Ich habe vorhin auch alles zusammengeschraubt und das gleiche Problem wie du, die kleinere Hülse geht ungefähr nur zur Hälfte rein während die Große komplett am Anschlag ist. Habe alles doppelt und dreifach überprüft, finde aber keinen offensichtlichen Montagefehler, es ist auch kein Teil übrig. So bleibt ein sehr mulmiges Gefühl, vor Allem wenn man sieht dass es bei den anderen Herrschaften hier ja bündig abschließt.

 

*Edit: Meine Einschätzung wäre daher erstmal dass das Gewinde der kleineren Hülse vielleicht zu kurz ist? Vielleicht könnte netterweise jemand mit bündig abschließendem Adapter einmal die Gewindelänge nachmessen :-)

Edited by Westi
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.