Jump to content
goOse

Stahlflex Bremsleitungen Z750

Recommended Posts

Schattenparker

Hallo zusammen, gibt es einen Unterschied zwischen den Stahlflexbremsleitungen einer Z750 BJ2008 mit und ohne ABS. Mir fällt auf, daß best. Hersteller (z.B. MELVIN) nur die Leitungen für die ABS Version im Angebot haben. Ich brauche aber die Variante ohne ABS. Danke schon mal im Voraus!

Share this post


Link to post
Share on other sites
mazdamax

Die Suche hätt dir geholfen, aber hiermal vorweg ...

 

Die Ohne-ABS Version (3 Leitungen) hat vorne eine Leitung runter und dann eine übern Koti ... es gibt aber auch 2 Parallelleitungen ..kommt auf den Hersteller an.

Hinten hast dann eine.

 

Bei der ABS Version hast 5 Leitungen .. vom Bremshebel zum ABS Gerät und dann erst zu den Rädern.

Hinten das Gleiche.

 

Ohne ABS ist der Satz viiiiel billiger, da auch weniger Leitungen ...

 

Prinzipiell sind Melvin recht günstige Leitungen ... andere Hersteller sind, Lucas, Probrake (Fischer Leitung), Stahlflexcenter (Fischer Leitung) etc.

 

Bsp.: Stahlflexcenter:

3teil. Satz 99,85 / 109,85 € (inkl.Versandkosten / versichertes Paket ) --> Ohne Kunststoffüberzug/ mit Überzug

 

Lucas verlangt da nur für die Vorderachse so viel .. hinten meisten um die 30.-

 

Probrake hab ich erst letztens bestellt ... alles top !

 

mfg

max

Share this post


Link to post
Share on other sites
goOse

Wobei man bei den ABS Stahlflex-Herstellern noch ABM und Rizoma nennen sollte. Ich hab zB Spiegler verbaut, bin aber mit Rückblick auf verschiedene Probleme damit nicht zufrieden. Das Nächste mal würde ich mir die System der beiden von mir oben genannten genauer anschauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pim

@ goose

 

darf ich mal fragen, was das für Probleme waren?

 

Gruß

Pim

Share this post


Link to post
Share on other sites
mazdamax

Wichtig ist, dass alle Hohlschrauben dabei sind die nicht vom ORiginal übernommen werden können.

 

Hast du 2 Leitungen brauchst ne Doppelhohlschraube oben auf der Pumpe.

Aludichtringe müssen beim Satz dabei sein ...

 

Manche Hersteller haben ggf. komische Längen an den Sätzen, aber ist meistens zu vernachlässigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
goOse

Kurz um gesagt, hatte ich Probleme mit zu kurzen, zu langen und fehlenden Hohlschrauben, Undichtigkeiten bei korrekten Drehmoment. Zudem empfand ich den Anschluss der Stahlflexleitungen an der ABS-Pumpe ehr suboptimal. Das lösen andere eleganter.

 

@Max: ja grade die Nummer auf mit der ABS-Bremspumpe war Mist. Da musste ich 4-5 Dichtringe nehmen um den Anstand der viel zu langen Hohlschraube zu überbrücken.

Share this post


Link to post
Share on other sites
mazdamax

Das ist natürlich Mist .. da geb ich dir recht !

 

Mit zu langen Hohlschrauben hatte ich einzig mal beim Auto .... da hab ich die Hohlschrauben gekürzt.

 

Aber im Normalfall sollte das Ringauge genau dem Original entsprechen um dann auch die originalen Hohlschrauben verwenden zu können. Bei Nicht-ABS ist das natürlich viel einfacher und nicht so problematisch, vorallem wegen den Längen etc.

 

Ich hab auf meiner 1000er z.B. die von ProBrake drauf ... warum auch immer, aber da ist die rechte Leitung auch fast zu kurz. Bei voll ausgefedert, ist die schon fast gespannt. Passt eigentlich nur durch´s Eigengewicht optimal. Auch die Krümmungen an den Augen sind bisschen komisch gewählt, aber es passt im Großen und Ganzen.

 

Bei der 750er hab ich sie vom Stahlflexcenter gehabt ... waren Fischer-Leitungen, haben 1A gepasst, waren dicht und von den Krümmungen her, wie die Originalleitungen. Kann ich also nur empfehlen.

 

Melvin hatte ich selber noch nie ... sind zwar günstig oft, aber naja ...

find jetzt 110.- Euro für alle Leitungen inkl. Ummantelung nicht so schlimm, vorallem wenn die Quali passt !

 

mfg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schattenparker

Danke für die Antworten! Von vielen Suchen schwirrt mir schon richtig der Kopf! Bin eben kein wirklicher Schrauber. Ich werde wohl zum "Freundlichen" um die Ecke gehen, den Auftrag erteilen und löhnen ...! Danke an alle!

Share this post


Link to post
Share on other sites
mazdamax

Och nööö .... hättest dir beim Stahlflexcenter dir den Satz geholt und wir hätten dir dann schon bei Fragen weitergeholfen !

 

Hast keine Kumpels die dir da helfen können ... bissal interessieren dafür und dann klappt das !

 

Glaub mir, meine Frau ist Bankangestellte und kann Bremsbeläge tauschen, Entlüften etc. ....

 

Ist halt meine Frau ! :-)

 

mfg max

Share this post


Link to post
Share on other sites
gEneraTion

Hi,

 

für was 3 Leitungen? EIne vom Bremmshebel runter zum ersten Sattel und da dann mit einer weiteren über das Schutzblech auf die andere Seite zum 2. Sattel. Wo willst da eine 3 Leitung hinbasteln?

Kompeltt vorne-hinten brauchst 3. Stimmt.

 

Gruss...

Share this post


Link to post
Share on other sites
RRobert

ja danke das hab ich ja gemeint sry

Share this post


Link to post
Share on other sites
IceT

Da ja hier das Stahlflex Center genannt wurde, existiert der Händler noch?

Sehe da auch keine Preise. Bei ProBrake würde mein Set 230€ kosten (rote Schläuche + Edelstahl Anschlüsse)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.