Jump to content

IGNORED

Austausch der Lager Z1000 07-09


schorsch

Recommended Posts

schorsch

Im Zuge meiner Umbaumaßnahmen habe ich die Schwinge neu beschichten lassen und deswegen die Schwingenlager getauscht.

Nach 63000 km war das auch nötig. Die Nadellager im Schwingenlager hatten begonnen, sich aufzulösen. Zudem zeigten sich auf der Hülse deutliche Einlaufspuren.

 

Nach meinen Recherchen gibt es im Gegensatz zu den Rillenkugellagern (Radlager) die Nadellager und die Dichtscheiben nicht als Standardware im Technischen Handel. Deswegen hab ich die beim Kawasaki Händler geholt. Zur Vervollständigung dieses Threads, für die Nachwelt hier die Artikelnummern.

 

920460008  3 Stück  Nadellager für Schwingenlager

920450017  1 Stück  Kugellager für Schwingenlager

920491380  1 Stück  Simmerring für Schwingenlager

920491181  1 Stück  Simmerring für Schwingenlager

420361264  1 Stück  Hülse Nadellager

 

920461272  2 Stück  Nadellager für Aufnahme Spurstangen

920491493  2 Stück  Simmerringe

420361360  1 Stück  Hülse Nadellager

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
  • 11 months later...
  • Replies 93
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • schorsch

    22

  • taucher

    12

  • ride on

    10

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Im Zuge meiner Umbaumaßnahmen habe ich die Schwinge neu beschichten lassen und deswegen die Schwingenlager getauscht. Nach 63000 km war das auch nötig. Die Nadellager im Schwingenlager hatten begonne

Du kannst die Lager von AllBalls nehmen die kann auch über den Foren Sponsor beziehen. 

AllBalls, gut und günstig  

Guest sascha

ich suche mir auch gerade einen Affen, leider nirgends zum guten Kurs zu bekommen. die 92046er so um und bei 15€...... ein hoch auf die japanischen Lager

Edited by sascha
Link to post
Share on other sites
Svenson

Ja, die japanischen Lager. :pfeif:

Für das Pulvern der Schwinge inkl. Schwingenhebelarm mussten die entsprechenden Lagersätze her. Zudem musste noch eine Lagerhülse neu, weil diese eine leichte Riefenbildung aufwies. Als mir der Rechnungbetrag präsentiert wurde, bekam ich massive Schnappatmung. ;) 

Link to post
Share on other sites
  • 3 years later...
timtailer3

Ich habe mir auch gerade einen Wolf nach den Lagern gesucht zwecks Pulvern der Schwinge und der Umlenkung. Ganz schön happig was die kosten...:roll:

Link to post
Share on other sites
taucher

Bei der ersten Zett ist es schon so das für die Umlenkung und Schwinge bis auf 1 Lager alles Spezialteile drin sind die man nur bei Kawa bekommt.

Kann mir aber noch Vorstellen das man die teile an Emil Schwarz abgeben kann und der macht dir dann was 100%iges rein.

Link to post
Share on other sites
  • 1 year later...

Moin zusammen,

will bei meiner z1000 aus 2009 das Lenkkopflager rausschmeissen.

Weiß jemand ob es das von SKF gibt? und dann woher?

Wollte kein no name einbauen oder welches kann empfohlen werden.

Ist das SSK 907. Wird von Pyramid, QMP und anderen noch angeboten.

 

Gruss Z1000

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.