Jump to content
IGNORED

Z800 Lenkerendenspiegel


Black7
 Share

Recommended Posts

Hi zusammen,

 

ist bei Euch schon was bekannt bezüglich Lenkerendenspiegel für die Z800? Habe da jetzt ein paar Infos bekommen, nachdem man dafür nen anderen Lenker brauchen würde. Im Netz habe ich darüber leider auch noch nichts gefunden.

 

Greez

Link to comment
Share on other sites

Viele Infos wirst du dazu noch nicht bekommen.

Würde mich aber wundern wenn es anders wäre als bei der Z750 und Z1000.

D.h. das du nen anderen Lenker brauchen wirst.

Link to comment
Share on other sites

ja denke auch. und da musst du erstmal wissen ob bei der Z800 ein normaler 22mm Lenker oder ein konischer lenker verbaut wurde original wie auch schon bei der Z1000 2010-

 

gruß tom

Link to comment
Share on other sites

Na du brauchst in der Hinsicht nen anderen Lenker weil ja deine Armaturen den platz am Lenker gänzlich einnehmen(die ja in den Vorbohrungen sitzen und somit nicht eingerückt werden können um den platz zu schaffen für den Spiegel). Es sei denn du nimmst Adapterstücke die du in den Lenker steckst aber dann fallen deine Lenkergewichte weg (Zittergefahr im Lenker)!

Edited by DerDennis
Link to comment
Share on other sites

Es ist ein normaler 22mm Lenker verbaut. Wir hatten gestern Live-Präsentation der Z800 und konnten uns die genau angucken.

 

Aber warum sollte er einen neuen Lenker für Lenkerendenspiegel brauchen?

 

Die originalen Lenkerenden sind wie üblich geschraubt und konisch, wenn er die austauscht, könnte die Spiegel da drauf packen. Oder auf das Ende des Lenkers (Amaturen müssten nach innen verschoben werden).

 

Der originale Lenker ist im übrigen schon relativ breit und flach. Könnte also auch platzmäßig hinhauen.

 

@Black7

Eigentlich kannst du jeden Lenkerendenspiegel nehmen, die sind universell und passen auch auf die Z800. Also einfach kaufen und anbauen. Ob du dann doch noch nen anderen Lenker brauchst, weil der Platz doch zu eng ist, kannst du hinterher entscheiden. ;)

Link to comment
Share on other sites

@Black7

Eigentlich kannst du jeden Lenkerendenspiegel nehmen, die sind universell und passen auch auf die Z800. Also einfach kaufen und anbauen. Ob du dann doch noch nen anderen Lenker brauchst, weil der Platz doch zu eng ist, kannst du hinterher entscheiden. ;)

Hi Kami One,

 

danke für den Tip, mein Händler hat mich nur damit abgeschreckt indem er meinte dass es da auf dem Markt noch nichts gibt. Werde das ganze am Samstag mal selbst untersuchen, wenn ich Besichtigungstermin habe ;)

Link to comment
Share on other sites

Aber warum sollte er einen neuen Lenker für Lenkerendenspiegel brauchen?

Weil bei den anderen Z Modellen der spiegel am Tank anschlägt wenn der Originallenker bestehen bleibt. (Es sei denn man hat schlechten Geschmack und montiert die Spiegel nach oben... )

Edited by Unplugged
Link to comment
Share on other sites

Ich hatte bis vor kurzem den Originallenker drauf mit Lenkerendenspiegeln (natürlich nach unten) und es hat gepasst.

 

Die Frage ist nur, ob man sie nach innen oder außen dreht. Das macht auch einiges aus. ;)

Link to comment
Share on other sites

Der originale Lenker ist im übrigen schon relativ breit und flach. Könnte also auch platzmäßig hinhauen.

 

Das ist mir beim Probesitzen auf der Messe gleich aufgefallen, dass der Lenker breiter ist. Mit den entsprechenden Lenkerenden sollte es passen...

 

:arrow:  Klick

Edited by Svenson
Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Einfach die Highsider Lenkerenden + dazugehörige Spiegel nehmen...

Hab ich dran, passt locker...

 

Und Lenker zittert nur bei 200 auf der Piste...das fahren eh die wenigsten dauerhaft.

Link to comment
Share on other sites

Also ich habe den LSL StreetBar Lenker mit Highsider Lenkerenden.

Da dann Highsider Spiegel dran. Passt super :)

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
  • 5 months later...

Hallo Leute!

 

Ich verfolge nun seit einiger Zeit dieses Thema, und bin mir leider nach wie vor unschlüssig was ich machen soll.

 

Die Ausgangssituation ist folgende Z800 mit Originallenker. Auch ich möchte gerne Lenkerendenspiegel montieren. Fein wäre, wenn alles ohne Lenkertausch klappen würde. Also kein Anstoßen am Tank durch nach unten gestellte und nach innen geneigte Spiegel (bei Highsider Lenkerendenspiegel). Optional würden mir noch folgende Spiegel gefallen (http://www.louis.at/_40736b021d9554b4b5a319d37ca58f723d/index.php?topic=artnr_gr&artnr_gr=10028537). Letztere haben leider keine Zulassung.

 

 

Also gibt es 3 Möglichkeiten:

 

1. Originallenker mit entsprechende Lenkerendengewichte und den Highsidern

2. Originallenker mit den obig verlinkten Lenkerendenspiegel

3. Lenkerumbau auf z.B. LSL Streetbar und dann die entsprechendne Spiegel.

 

Möglichkeit 3 wäre natürlich vom Aufwand und den Kosten her die teurere Variante, jedoch vielleicht die schönere. Wozu würdet ihr mir raten?

 

Gruß

Link to comment
Share on other sites

da kommt doch eig. nur Nr.1 für dich in Frage, wenn du den originallenker behalten willst. (evtl. noch nr.2, wenn dus risiko eingehen willst.)

 

highsider victory stoßen beim originallenker net an tank

Link to comment
Share on other sites

Wenn Du die Spiegel auf die Lenkerenden baust dürfte es keine Probleme geben:

http://mot-teile-borken.de/product_info.php?info=p78_highsider-lenkergewichte-fuer-1-zoll--kawasaki.html

Wenn Du Dich für runde Spiegel interessierst :

http://mot-teile-borken.de/product_info.php?info=p70_lenkerendenspiegel-montana-e-geprueft.html

die haben eine E-Nummer.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.