Springe zu Inhalt

Empfohlene Beiträge

mazdamax

Völlig egal welche Tourenreifen es noch geben wird.

 

Hätte es den GT schon gegeben, dann wäre er jetzt montiert.

Den ST gibt es im Moment zu guten Preisen und das freut eine Zeit lang sicher auch den einen oder anderen.

 

Bei mir gilt die Devise --> ist kein GT erhältlich, kommt ein ST drauf.

 

Der ST war immer vorne dabei bei den versch. Testkategorien ... und auf der 1000er passt er recht gut, weswegen er für mich top ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fireswen

he cool,

gerade mal nachgelesen in der freigabe.................... angel st und gt darf man auch mischen :headbang:

da ich mich nach vielen versuchen nun auf den pirellis festgebissen habe, werd ich beim nächsten  fälligen reifen auch  den gt mal ausprobieren.

 

gruß swen :sport4:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dany

Ich hab's wohl an den Augen oder ein Fehler im Pad.

Wo findet ihr die Freigabe für den GT?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kami One

Einfach im Downloadbereich das passende Moped und Reifenhersteller auswählen und dann runterladen. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dany

Dort hab ich bereits nachgeguckt.

Also gibts wohl keine Freigabe für das 2007 / 2009 Modell. 



Also wirds wohl doch der Z8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MoPeter

 

Bei mir gilt die Devise --> ist kein GT erhältlich, kommt ein ST drauf.

 

Welche Laufleistung hast du beim ST auf der 1000er gehabt und wie hat er sich über seine Lebensdauer beim Einlenken verhalten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mazdamax

Bin mit dem St 6500km gefahren und das gemischt mit einigen km Autobahn, Südtirol und Andruck Wochenenden. Erst bei 2mm Restprofil wurde der Nassgrip stark beeinträchtigt. Trockengrip sowie Eonlenkverhalten bis zum Schluss ohne jeglicher Schwäche. Aufstellmoment wurde auch nicht stärker. Sobald er mal angefahren war vom Ende bis zum Schluss gleich bleibend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MoPeter

Damit bist du weiter gekommen als ich mit dem Z8 ... und dein Andruck ist höher als meiner ... :thumbs_up:

 

Wenn da beim GT jetzt noch 15% mehr Laufleistung dazukommen, dann wäre der eine Versuchung wert!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mazdamax

Wie schon gesagt .... wenn der ST Satz dem Ende zu geht, wird der GT auf meiner Dicken getestet.

Das ist fix.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vornekurz

Hat außer mir noch jemand schon den Angel GT drauf? Würde mich mal interessieren zu was für nem Preis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hens

Ich verstehe nicht, warum es die Freigabe für den Angel GT nur für die neuesten Z1000 Modelle gibt!

Wieso soll ein Reifen mit gleicher Dimension auf der neuen funktionieren, und auf der alten nicht?  :smile13:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dany

Ich hab es aufgegeben mir darüber Gedanken zu  machen.

Wenn die es nicht wollen, verlieren die halt Kundschaft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Everson

Da ich auch ein älteres Modell fahre muss ich mich leider auch ärgern dass ich wohl nie in den legalen Genuss so mancher Reifen kommen werde ABER ich glaube nicht das das am "wollen" der Hersteller liegt. Nur weil das Möp den gleichen Namen trägt wie die neue heißt das nicht, dass es die gleichen Bikes sind. Wenn die testfahrer der Firmen der Meinung sind das sich die Reifen auf den alten Zs schlecht fahren lassen riskieret wohl keine Firma ne Freigabe da so viele Reifen gar nicht verkauft werden können um die erste Klage nach nem Unfall zu bezahlen ;)

bearbeitet von Everson

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joe77

Hat außer mir noch jemand schon den Angel GT drauf? Würde mich mal interessieren zu was für nem Preis.

 

Ich hab 265€  für die z750r gezahlt.hätte ich vor dem 1.3.2013 bestellt hätten sie 250€ gekostet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vornekurz

ok dann passt mein Preis, 269 inkl. Montage/Wuchten/Altreifenentsorgung für die Z1000

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.