Jump to content
IGNORED

Welche Elektronikkommunikation wird bei Kawasaki verbaut? CAN Bus?


tralf
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

Ihr könnt mir sicherlich etwas Licht ins Dunkel bringen.

Wie schon in dem Action-Cams Fred geschrieben, kann unter anderem eine Kamera OBD2 Daten per Bluetooth verarbeiten.

Nun ist KDS kein OBD, aber das ISO-Protokoll scheint das selbe zu sein, oder?

 

In meinen Recherchen habe ich das von tschl angesprochene und viele weitere USB Auslese-Geräte gefunden. Aber nix mit Bluetooth was zur Kawa passen könnte.

Reicht es sich "irgendein" Gerät zu kaufen und dann den Stecker umzurüsten? Hättet ihr vielleicht eine Empfehlung?

 

Zur Not baue ich mir das selbst. Zuhause liegen noch 2-3 Arduino herum :) Darauf würde ich aber verzichten, wenn ich für ~30 Tacken was fertiges bekäme (Lescars Tinxi o.ä.).

 

Es sei euch außerordentlich gedankt :D

Link to comment
Share on other sites

Es wird das KKL Protokoll verwendet. Aber genaueres findest du auf die Seiten verweise hier im Thread.

 

Per Bluetooth wird es auch noch nichts in der Richtung geben, solange es sich keiner genauer anschaut. Ich möchte mir das genauer anschauen, nur mir fehlt etwas die Zeit für das Projekt. Ein OBD Bluetooth Adapter habe ich hier liegen, genauso wie ein KKL Interface. Mir fehlt aber ein Adaptersystem und die Stecker dazu, heißt ich muss mir das selber zusammen wurschteln.

 

So einfach kannst du nicht aufs Steuergerät zugreifen, gerade wenn du diesen Thread hier durch gehst wirst du merken, dass man bevor eine Abfrage stattfindet ein Code ans Steuergerät gesendet werden muss, ansonsten hast du kein Zugriff.

 

Im Winter werde ich mich mit dem Thema genauer auseinandersetzten, evtl. im Herbst, da ich was Prüfen muss mit der Ganganzeige.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Ich setze mich gerade selber mit dem Thema auseinander.

 

Die kaufbaren Anzeigen sind optisch leider ne glatte 6, gerade bei der 2014er Z kriegst du die einfach nicht sinnvoll verbaut.

Mein Ansatz ist nun ein kleines Gehäuse zu bauen was 6 vil auch 7 LEDs enthällt, und ca 5mm schmal ist, und zwischen Cockpit und Windschild passt.

Von da aus Kabel zu ner kleinen Box die unter die Sitzbank kommt und per Stecker an den Diagnose Port kommt.

 

Ausgelesen wird die ECU dann per Arduino, als Verbindung zwischen dem Arduino und der ECU kommt ein L9636D Kline Level Adapter dazwischen damit das ISO Protokol der ECU verstanden werden kann, auf der anderen Seite isses dann der Serielle Port des Arduino, der dann halt mit der krummen geschwindigkeit von 10417 Bps laufen muss.

 

Mit den Infos die hier wie auch im verlinkten ecuhacking Board stehen ist es halbwegs einfach den passenden Code dafür zu schreiben.

 

Das Gehäuse für den Spalt zwischen Tacho und Windschild würde ich wenn das platzmäßig alles hinhaut bei Shapeways drucken lassen, und dann auch zur verfügung stellen, gleiches gilt für den Arduino Code.

Das einzige was mir momentan wirklich Kopfschmerzen bereitet, wo bekommt man halbwegs einfach diesen Diagnose Stecker her, so das das ganze dann auch wirklich ein Plug'n'Play System wird.

 

Wenn jemand Infos dazu hat, einfach bescheid geben.

Link to comment
Share on other sites

vermutlich dieser hier: http://www.alibaba.com/product-detail/sumitomo-closed-end-wire-connectors-DJ7045F_1972667996.html

 

vendor site: http://prd.sws.co.jp/components/en/detail.php?number_s=61804181

 

Edith 2: Ich wusste doch, dass ich die schon mal  bestellt hatte, und zwar hier: http://www.corsa-technic.com/item.php?item_id=341

Lieferzeit damals ca. 2 Wochen, shipping kostete um $10 USPS first class mail

Edited by K-spy
Link to comment
Share on other sites

Ok das sieht doch gut aus :)

 

Btw jemand nen Schaltplan der 2014er T zur Hand und kann mir sagen wofür der 2. Stecker im Schaumstoff ist ?

Der 4 Polige wird dann ja vermutlich KDS sein, und daneben ist noch ein 6 Poliger.

 

Jemand ne Idee, oder wie gesagt nen Schaltplan oder WHB ?

 

lg

Link to comment
Share on other sites

Wunderbar, danke für die Infos.

Die Stecker hab ich dann mal bei Corsatec bestellt, auch gleich paar mehr davon, sollte das am Ende dann ein erfolgreiches Projekt werden, gibts bestimmt den einen oder anderen der nen Stecker brauch. ;)

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Am Tacho ist der Platz sehr eng. Da wird es schwer was unter zu bringen. Der Code ist schnell umgesetzt. Arduino würde ich den kleinsten nehmen oder gleich alles auf ein AtMega übertragen. 5mm wirst du kaum haben, da musst schon das Schild anheben.

Eher seitlich da könnte man eine Dreiecks Form machen...

Link to comment
Share on other sites

Klar, da ist wenig Platz, aber mit nem Asymetrischen Gehäuse und 3mm LEDs könnte das passen, alles andere, links oder rechts vom Tacho, finde ich persönlich halt hässlich, das ist ja auch das Problem mit ner GIPro die sieht dann einfach fehl am Platz aus.

 

Als Arduino kommt am ende ein Leonardo Micro zum einsatz, der ist dann ca 1,8 * 3,5 cm der passt schon unter die Sitzbank ;)

Link to comment
Share on other sites

Ich habe nämlich genau sowas geplant, mir fehlen aber etwas die Mittel das ganze umzusetzen. 3D Drucker wäre nicht schlecht.

Das ganze wollte ich mit einer zusätzlichen Öl Temperaturanzeige koppeln, daher wird es sehr sehr eng am Cockpit. Soweit ich es gemessen habe waren es gerade mal 3mm.

Nicht Seitlich sondern: qyhtbu7s.jpg 

Link to comment
Share on other sites

Das stimmt natürlich, für nen LCD oder sonstige Anzeigen ist zu wenig Platz zwischen dem Schild und dem Cockpit.

Aber wenn man sich einen kleinen Balken baut: (ich hab da eben mal was zur verdeutlichlung hingekliert)

 

shapeways beispiel

 

Das ganze dann im Flachen Winkel geknickt, um der Contour des Cockpits zu folgen, und dann ca 7-8 MM Hoch und ca 60-70 Breit.

Das sollte passen, denn der Abstand ist schon knapp 10 mm:

 

spalt cockpit

 
Ich denke wenn man wie in meinem Fall nur LEDs da reinpacken will dann geht das.
 
@paschys, da du meintest es fehlen die mittel. Guck mal auf das obere Beispielbild, das sind die Preise von Shapeways. Dieser "Balken" in 60*8 mm und 15mm tief, mit quaerstreben drin etc.. Kostet bei einzelabnahme ca 6 USD, also knapp über 5 Eur. Und wenn du von Deutschland aus bestellst dann kommen die Teile aus Holland und haben knapp ne Woche Lieferzeit und kein Zoll hichhack, also zum erstmal ausprobieren absolut keine Notwendigkeit sich nen eigenen 3D Drucker zu kaufen :)
 

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Das ist ja genial!!!!!!!!

Ich habe eine Anzeige die evtl. Temperaturen anzeigt und die sehr sehr klein ist.

Wenn du magst können wir uns außerhalb mal länger Unterhalten?!

Bin schon lange am meckern, wenn ich lange unterwegs bin, fehlt mir der 7 Gang :D

 

PS:

Mit was für einer CAD Software zeichnest du die Formen?

 

 

Angeblich soll ja der Conrad auch so ein Service anbieten, aber K.A. was die verlangen?!

Edited by PaschyS
Link to comment
Share on other sites

Eben Paschy, halt dich ran.

 

Dank Cockpitumbau hab ich massig Platz für ne große LED Anzeige. Der Platz schreit richtig danach :D;)

 

2015-06-29%2017.47.25.jpg


 

PS:

Mit was für einer CAD Software zeichnest du die Formen?

 

 

Angeblich soll ja der Conrad auch so ein Service anbieten, aber K.A. was die verlangen?!

 

Bietet bei uns z.B. mittlerweile sogar der Globus Baumarkt an, Preise kenn ich allerdings nicht.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

 

 

Ich habe eine Anzeige die evtl. Temperaturen anzeigt und die sehr sehr klein ist.

Wenn du magst können wir uns außerhalb mal länger Unterhalten?!

 

 

Achso, und klar, können wir gerne machen ;)

So, und gerade noch erfreulich festgestellt, als meine Freundin ins Bett geht sagt sie, "Ach da ist noch nen Päckchen für dich angekommen"

 

Damit sind die Diagnosestecker aus dem Amiland auch da.

Morgen mal gucken ob die passen :)

 

Diagnosestecker

Edited by acryd
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.