Jump to content
IGNORED

Superbike-WM


Frank
 Share

Recommended Posts

Irgendwann kommt halt jemand der schneller ist. Das Kawa-Team hat da glaub nix versäumt. Dafür sind die viel zu professionell und 6 Titel in Folge sprechen eine deutliche Sprache. 

Link to comment
Share on other sites

Mir geht es echt auf den Nerv das jetzt so ein gehype um Yamaha und Raz gemacht wird. Scheinbar bekommt der Kommentator von servus TV jedes Mal 5 Euro wenn er die Namen erwähnt. 

Ich mach es weiterhin so das ich es aufnehme und vorspule. Mich hat es gefreut das Laverty wieder mitfährt. Ich glaub ich werde einfach zu sensibel für solch eine Berichterstattung ;)

Link to comment
Share on other sites

Mit Jonathan Rea wird das wohl nichts mehr. Was soll der Scheiß auch , Führerschein machen, sowas macht langsam. Hat jetzt immer Angst um seinen Lappen. und dann mit ner RS rumgondeln. hätte sich ja wenigstens ne ZH2 gönnen können. Geld sollte ja wohl vorhanden sein. Na, hoffentlich fängt er sich bald wieder. Bin gefrustet. Mich langweilt es keineswegs, wenn Kawasaki wieder Weltmeister wird. Yamaha soll weiter Musikinstrumente bauen😫

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

......was soll der Verdruss?

Toprak bremst sich in die vorderste Reihe, was dazu führt, daß auch bei anderen mittlerweile deutlich "stoppi´ger" gebremst wird - also macht er schonmal soweit alles richtig.

Die Yamaha bietet dafür 1. ne super Bremse + 2. das passende Gefühl am Vorderrad. Spannender Weise ist bei dieser Gangart die am Kurveneingang ehemals so stabile Kawasaki regelrecht bockig - da kann Rea seinen Stil so anpassen wie er will - das Material zum brachialen Anbremsen passt aktuell bei den Blauen besser.

Die Masche nutzt ja Sykes auch immer wieder für eine (!) schnelle Runde und das mit der angeblich intransparenten Front der BMW! Hut ab!

Insofern ist es dieses mal eine Frage des Materials und des Fahr-(Brems-)stils - selten war die Serie so spannend!

Und ja - mir würde die 7. WM für Rea und Kawa auch gefallen, doch gewinnen soll mMn immer noch der sog. Bessere..

 

In diesem Sinne

P.S. ...Beileid an die Angehörigen des Jungen - es zeigt auch, wieviel Gefahr in diesem Hobby steckt!

  • Thanks 1
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Bevor Toprak die WM gewinnt, muss er auch noch sitzen bleiben, und wenn man sich gestern die Szene angesehen hat, wie die beiden aneinander geraten sind, muss das nicht immer glimpflich ausgehen.

Link to comment
Share on other sites

?? Wie oft ist DER denn abgeflogen?! :fun02:

...fährt doch wie der buchstäbliche "Türke mit dem Messer zwischen den Zähnen" und fällt lediglich bei techn. Problemen aus.

Auch wenn andere ihn vielleicht zuviel und über den Klee loben - aktuell macht er praktisch ALLES richtig!

 

Allein wie er beim An- und Reinbremsen alte Hasen und neue Emporkömmlinge stehen läßt ist doch eine Augenweide :smily895:

 

Lowes, Gerloff, Rinaldi oder auch Bassani bekommen doch allesamt nach den Geraden das kalte Kotzen wenn Toprak mit angesegelt kommt - völlig zu Recht!

 

Ne, aktuell scheint "der Bessere" zu gewinnen - obs auch für "die Krone" reicht (war gerade beim Zahnarzt :-) ), wird sich zeigen...

 

Auf nach Portimao!

 

Link to comment
Share on other sites

HeckenPenner

...absolut "die Hohe Schule des Zweiradelns" :smily895::smily895::respekt:

 

Vor allem die ersten paar Runden konnte ich gar nicht im Sitzen mitverfolgen!

Aber auch der Kampf um die Plätze 3 bzw. folgende - Hut ab!!

Sogar Michael´s Schubser hat mir gefallen :wife::D

 

Sehr spannendes Rennen, sehr spannende Klasse!

 

Aktuell sind die Blauen und der Einradbremser allerdings nicht zu stoppen - hoffe auf eine gute Saison der Grünen im kommenden Jahr!

 

Link to comment
Share on other sites

2 x gestürzt und dann im 3 Rennen gewonnen

Respekt

Die meisten brauchen erst wieder Trainingsrunden um wieder Vertrauen zu haben.

Toprak hat es diesesmal nicht geschafft seinen Rhythmus zu stören, somit konnte er mehr Abstand dazwischen bringen.

Ob Toprak am Ende nochmal ran gekommen wäre, halte ich für möglich, da die Yamaha besser mit den Reifen umgeht.

Auf der geraden sieht man das der Kawa Drehzahl fehlt, das muss er durch sein Können wet machen.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Top rennen heute, Ray mit viel Wut im Bauch und dem Messer zwischen den Zähnen, unterm Strich es bleibt spannend! 
Und auch BMW durfte mal wieder einen Erfolg feiern, starkes Rennen auf der nassen Strecke 

Link to comment
Share on other sites

HeckenPenner

Ja! :respekt:Unglaubliche erste Runde(n) im dritten Rennen ( aus Rea´s Sicht! ) -->  praktisch mit Hellebarde zwischen den Zähnen :essen2:

Dennoch, "dem Türken" muss erst der Spoiler abfliegen, damit der mal gestoppt ist..... ob die SBK da nen Fernzünder dran hatte?!

Aber auch mal wieder der Rest: Top Notch!

Alvaro schmeisst (mal wieder) hin - ob mit oder ohne Fremdeinwirkung, Loris fährt erfrischend anders und erfolgreich - die nächste Runde und die nächste Saison (gerne mit mehr Drehzahl bei den Grünen) können kommen.

 

Nebenbei, das Design (ja! die Schnute) der ZX10 gefällt mir mittlerweile sehr.

Edited by HeckenPenner
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.