Jump to content
IGNORED

Z wie Zulassungszahlen


Frank

Recommended Posts

Zumindest die Hornet hat wohl mit argen Lieferengpässen zu kämpfen. Ichdenke die würde sich sonst auch einiges besser verkaufen. Und die Suzuki (8900 €)  ist durchschnittlich 1100 € teurer als die Honda (7800 €) und damit einfach zu teuer für das was sie bietet. Im Verglich zu Honda kann die nämlich nix besser, bietet die gleiche Austattung und wiegt dabei auch noch 12 kg mehr.

Edited by Invincible
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Ich finde, dass die Z650 inzwischen fast eine eigene Klasse bildet. Das würde auch den anhaltenden Erfolg erklären.

Link to comment
Share on other sites

Nicht zu vergessen die Verkaufsförderung bei allen 650ern mit Führerscheinzuschuss und 70Jahre Jubiläumsrabatt. Damit kann man der Konkurrenz auch gut kontern, obwohl man leistungsmässig inzwischen deutlich hinterherhinkt. 
Die Z650 ist aber in der Tat aufgrund ihrer Kompaktheit und Ausgewogenenheit ein super zugängliches Motorrad. 

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb Invincible:

Im Verglich zu Honda kann die nämlich nix besser, bietet die gleiche Austattung und wiegt dabei auch noch 12 kg mehr.

Typische Meinung die sich aus dem Vergleich der Katalogdaten ergibt. Bist Du beide gefahren? Ich schon. Im Vergleich zur Honda kann die Suzuki alles besser. Vor allem das Fahrwerk ist viel besser und gibt ein geerdetes Fahrgefühl gegenüber dem viel zu weichen Hondafahrwerk. Der Motor hat da wo man es braucht, in der Mitte mehr Kraft als die Honda, die zwar obenraus freier dreht, auf der Landstraße aber schlechter nutzbar ist als der Motor der Suzuki. Im Preis der Suzuki ist außerdem der Quickshifter enthalten, der bei der Honda extra kostet. Das Mehrgewicht ist, wie so oft, nur beim Rangieren spürbar.

Edited by johip
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Bei unserer Z650 muss Kawasaki ja nicht in die Vollen gehen. Ich denke wenn sie dem 650er einfach modern überarbeiten (was dazu auch immer nötig ist (ob Zündfolge, Einspritzung, Nocken-/ Kurbelwelle) keine Ahnung bin kein Motorpapst) sodass er von Laufruhe und Druck dem CP2 ebenbürtig ist und von mir aus 5-10 PS drauf packen (damit er auf dem Papier nicht als schwächster in dem Segment da steht) dann wären neue Verkaufsrekorde möglich.

Manchmal braucht es nicht viel um noch mehr Erfolg zu haben. Sieht man ja an der Z900 RS. Sie war, ist und bleibt das beliebteste und gefragteste Retrobike am Markt.

 

 

PS: zur Hornet und das sie günstiger ist, ist wie @johip es schreibt nur augenscheinlich. Ich glaube das hier viele nur dem Dumping Preis und der versprochenen Höchstleistung von 92 PS in dem Segment verfallen. Aber wer sich tatsächlich mit beiden Newcomern auseinander setzt wird denke ich eher zur Suzi greifen. Einfach das bessere und fahrbarere Bike. Nicht umsonst ist das Schwestermodell V-Strom 800 Sieger der diesjährigen Alpenmasters geworden. Denn in den Bergen spielt max Leistung gepaart mit Drehzahlorgie nämlich Null Asse aus.

Edited by Zimbo
Link to comment
Share on other sites

Zumindest auf 700cc müsste der Z650er Motor über den Hub noch zu erweitern sein. Die Chinesen haben das mit ihren Z650Motor Kopien zumindest praktiziert. Also max. auf MT07 Niveau. 
Aber wie Zulassungszahlen auch im Vergleich zeigen läuft das mit der Z650 hier noch ganz gut. 

 

Hornet 750 - 3077 Stück

Z650 - 2480 Stück

MT07 - 1842 Stück 

GSX-8S - 800 Stück 
 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Zulassungszahlen der Z Modelle einschließlich Oktober 2023: (Platzierung) 

 

Z900: 3538 (2.)

Z650:  2656 (4.)

Z900RS: 926 (38.)

 

Sonst ist keine Z in den Top 50.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Zulassungszahlen der Z Modelle einschließlich November 2023: (Platzierung) 

 

Z900: 3608 (2.)

Z650:  2729 (4.)

Z900RS: 942 (37.)

 

Sonst ist keine Z in den Top 50.

 

Außerdem sind nur noch die Ninja 650 und Vulcan S in den Top 50. Also insgesamt nur 5 Modelle und 3 davon sind eine Z. 
Honda hat aktuell 14 Modelle quer durch alle Segmente in den Top 50 platziert. 

 

  • Thanks 4
Link to comment
Share on other sites

Hast du zahlen wieviele es von der ZH2 im D aktuell gibt?

Edited by schorsch
Sinnfreies Vollzitat des unmittelbar vorhergehenden Beitrags entfernt
Link to comment
Share on other sites

Leider nicht. Dadurch das sie außerhalb der Top 50 rangiert gibt’s keine zugängliche Statistik. Ich lese die Daten immer von der IVM Seite ab. 

Link to comment
Share on other sites

Das KBA erstellt die Bestandsliste immer zum Januar des Jahres.

 

Achtung: REINE Zulassungen, KEINE Bikes die ohne Zulassung im Ausstellungsraum oder Wohnzimmer stehen!

 

Zum 1.1.23 waren es von der Z H2 :

 

Mit TSN 7103 AGN = 746 Stück

 

Mit TSN 2299 AAT = 40 Stück

 

Mitte bis Ende Januar sollten dann die neuen Zahlen vorliegen.

Edited by Alex-Z1000
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

 

 

Darf gern so bleiben, von meiner anderen gibts sogar noch weniger.

 

Das nach über 20 Jahren noch welche dazu kommen ist eher unwahrscheinlich.

Edited by schorsch
Unnötige Zitate entfernt
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.