Jump to content
Master-of-Rolex

Der Ölwechsel - Sammelthread

Recommended Posts

Kurvenkratzer
vor 9 Minuten schrieb IceT:

Mit was habt ihr den originalen Filter gelöst?

 

Schraubenziehermethode

Ölfilterschlüssel (woher beziehen? )

 

Normal geht der mit der Hand los, wenn man es beim Einbau nicht übertrieben hat, ansonsten gibt’s bei der Tante eine “Nuss“ für‘n schmalen Taler.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alki

Habe günstige und sehr teure Ölfilterschlüssel verwendet. Wenn der Filter zu fest sitzt, dann rutschen die Dinger manchmal über und der Filter löst sich nicht. 

Bei der Schraubenzieher Nummer kann einiges schief laufen.

Man kann etwas dabei beschädigen. Zudem steigt das Verletzungsrisiko und die Sauerei mit dem auslaufendem Öl.

Habe mir so einen Ketten Öffner besorgt.

Habe ich bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht. Bekommst du bei jedem Autoteile Händler.

IMG_20200414_141627.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
schorsch

Ich hab seit Jahren diesen hier: https://www.louis.de/artikel/oelfilterschluessel/10003451?list=8e80e27228e8725d8fa0623d85f0efaf

OELFILTERSCHLUESSEL

 

Funktioniert perfekt zum lösen und auch anziehen. (Kopf einschalten und den geeichten Unterarm auf das vorgegebene Anzugsmoment einstellen)

Share this post


Link to post
Share on other sites
IceT
Posted (edited)

Da ich ihn nicht eingebaut habe und auch nicht weiß, wie lange der da schon dran ist, rechne ich durchaus mit Widerstand.

Das Kettenteil gibts bei Polo.

 

https://www.louis.de/artikel/oelfilterschluessel/10003451?list=f678b6c880f7513b637415da511171d8

ob der bei dem originalen passt?

 

Edit: danke schorsch, wenn du damit Erfahrung hast, kann ich den bedenkenlos mitbestellen. :thumbs_up:

Edited by IceT

Share this post


Link to post
Share on other sites
Master-of-Rolex
Posted (edited)

Da ich nur originale Ölfilter von Kawa benutze (und auf diesen ja kein Sechskant angebracht ist) benutze auch einen Filterschlüssel wie Schorsch (meiner hat vorne statt dem Innenvierkant einen Außensechskant drauf, sprich ich kann den mit einem normalen Schraubenschlüssel oder Nuss mit Ratsche lösen (festschrauben eh nur von Hand). 

Funktioniert perfekt, schon seit 6 Jahren! 

Edited by Master-of-Rolex

Share this post


Link to post
Share on other sites
RB11

Auch einen Filterschlüssel wie Schorsch .

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harry Z

Ich habe ehrlich gesagt, noch nie einen Filterschlüssel bei meiner Kawa benutzt.

Ich löse den Ölfilter immer per Hand und schraube diesen auch per Hand wieder fest. Mit Gefühl versteht sich...

Natürlich vor dem Anschrauben, den Gummiring/Dichtung mit Öl benetzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
MiniBert
Posted (edited)

Hallo zusammen,

 

Mein Vater hat eine kleine Ninja 250 R aus 2009. Sie wird im Jahr nicht viel bewegt. Trotzdem will ich ihr jedes Jahr einen Ölwechsel gönnen, aber nicht mehr in einer Werkstatt.

 

An die Berliner. Wo kann ich Ersatzteile wie Öl und Ölfilter in Berlin kaufen außer Louis u d co.? Ich will bewusst konventionell einkaufen, also nicht online bestellen.

 

Gruß MiniBert

Edited by MiniBert

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alex-Z1000

Ohne ein Berliner zu sein: beim Stahlgruber wird man fündig

Share this post


Link to post
Share on other sites
Günther

ich könnte vor den Toren Berlins (in Trebbin) die Firma 'Öl und Filter' empfehlen! Da wird man kompetent beraten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Andoz

Ich kaufe mein Öl bei Amazon 

Gruß Reinhard 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dr Stalone
vor 11 Stunden schrieb MiniBert:

Ich will bewusst konventionell einkaufen, also nicht online bestellen.

 

Gruß MiniBert

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
MiniBert

Hallo zusammen,

 

danke für die Tipps.

 

Ich hatte vergessen zu erwähnen, dass ich Nord-Berliner bin. :D

Ich habs jetzt einfach bei Louis in Reinickendorf die Sachen besorgt. Materialkosten von 33€ finde ich ganz gut für 2l gutes Öl und einen Standardfilter.

Ich denke das wird schon passen.

 

Gruß

MiniBert

Share this post


Link to post
Share on other sites
olaf12345

Servus zusammen,

 

ganz kurze Frage :

Ich will die nächste Inspektion selber machen, und will dafür originale Teile verwenden die mir auch eine Vertragswerkstatt einbaut.

Wie komme ich an originale Kawasaki Ölfilter bzw Ersatzteile drann auch wie Luftfilter usw.

 

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.