Jump to content

IGNORED

Beleuchtung Z800


rich500

Recommended Posts

Weiß eventuell einer welche Birnen im Scheinwerfer verbaut sind ( Abblend, Aufblend und Standlicht ) bzw. wie man sie am besten wechselt.

Wäre mir sehr geholfen.

 

Danke

Link to post
Share on other sites
  • Replies 71
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Amateur

    7

  • rich500

    6

  • J-1101

    4

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hier gibts die Anleitung, nur falls du keine hast.   http://www.z1000-forum.de/files/file/119-betriebsanleitung-z800-ab-13/

Illegal, leider :-(

schorsch

Zweimal H7, einmal als Abblendlicht und einmal als Fernlicht.

Zum wechseln der Lampen Maske abbauen und von hinten an den Scheinwerfern austauschen.


btw. Birnen wachsen an Bäumen. Die Leuchtmittel heißen Lampen  :klug:

Link to post
Share on other sites
Motorradmalte

 

btw.  Die Leuchtmittel heißen Lampen  :klug:

:klug:  AN

Da muss ich dich leider korrigieren. Der Scheinwerfer an sich ist als Lampe oder Leuchte zu bezeichnen. In diese fügst du dann das Leuchtmittel ein  :ditsch:  :ditsch:  :ditsch:

:klug:  AUS

Link to post
Share on other sites

Da muss ich schorch und coyote Recht geben, Leuchtmittel werden Lampen genannt (Leuchtstofflampen, Gasentladungslampen, Glühlampen...) und der Lampenträger wird Leuchte genannt, so habe ich es jedenfalls mal in meiner Ausbildung gelernt, hab allerdings 1986 meine Gesellenprüfung gemacht ;)

Link to post
Share on other sites

Huhu :D

Hat schon wer hiermit erfahrung gemacht ? :

http://www.ebay.de/itm/LED-RUCKLICHT-HECKLEUCHTE-Z800-ZR800-2013-SCHWARZ-GLAS-GETONT-SMOKED-TAIL-LIGHT-/390618164675?pt=Motorrad_Kraftradteile&hash=item5af2a82dc3

 

Hatte überlegt mir das weiße rücklicht bei meiner 800e auszubauen und durch dieses zu ersetzen.

allerdings weiss ich nicht ob das led-lich dann noch hell genug ist und ob das wirklich passt.

hatte das schonmal bei jem in berlin mit nem dunkelroten rücklich gesehen..

Sah echt gut aus.

Weiss jem mehr ?

 

 

 

 

Und noch ein anderes Thema :D

Ich hab bei ner Yamaha r1 mal zusatz rücklicht/bremslicht gesehen in form eines ledstreifens der an den fusrastenhalterungen vom beifahrer angebracht war.

Weiss jem wo ich sowas finde ?

sah schon ziemlich cool aus und zuviel rücklicht kann ja nciht schaden ;)

 

 

Vielen Dank im Vorraus!

Link to post
Share on other sites

Kann Ihn verstehen, er möchte einfach nur ein dunkles Glas haben...Die Form bleibt doch die selbe...

Das original ist schon echt klasse, aber in dunkel finde ich es auch super...

Link to post
Share on other sites

Also ich gehe mal stark davon aus, dass es zu leichten Einbussen von der Beleuchtung hinten kommen könnte, da das Glas leicht gräulich getönt ist, aber nicht verherend, sonst würde das Ding keine E-Prüfnummer haben! ;-)

 

Was die Fußrasten angeht, kann ich dir nicht helfen, habe das auch mal bei einer Harley gesehen...aber habe leider keine Ahnung wo man sowas bekommen kann...vielleicht sind das Eigenbauten...

Link to post
Share on other sites

Riff verteibt viele getönte (LED-)Blinker und (LED-)Rücklichter. Habe letztens erst ein Rücklicht davon bei ner XJ6 eingebaut und Blinker+Rücklicht bei ner Gixxer.

 

Passgenauigkeit war super und die Ausleuchtung hat auch gepasst. Von daher sollte das Rücklicht für die Z800 auch gut passen und du kannst zuschlagen. Nen E (also ne Zulassung) haben die auch, also alles ok.

Link to post
Share on other sites

vielen dank.

ich werd mal da suchen :):thumbs_up:

 

 

 

Edit:

 

Hier is übrigens das rote was ich suchte.. (Bild 8)

Verbaut an nem Höly Umbau ^^

Edited by Niko
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.