Jump to content

Guest StephanZ750
 Share

Recommended Posts

Moin Moin ! 
hat jemand von euch Erfahrung sammeln können mit dem Bursig Zentralständer auf der Z900 Baujahr 21?

Besten Dank 😊 

Link to comment
Share on other sites

  • 5 months later...

Habe meine Montageständer leider verkauft. Hatte ich für schmales Geld gebraucht für meine damalige ER6n gekauft. Wollte ja bei Kardan bleiben doch dann kam die Z900RS dazwischen :cool: Das Teil war von ConStants incl. Rangierhilfe (durch die Pflasterung im Carport leider kaum nutzbar) und somit entbehrlich. Gebraucht im Umkreis im Moment leider nothing.

 

Habe einen  von Rothewald mit V- u. Uni Adapter und einen von ConStands (Falcone) im Focus, die in etwa auf gleichem Preisniveau liegen (um die 60€). Mehr wollte ich nicht ausgeben und erfüllen wohl ihren Zweck, um die Kette ab und an zu säubern. 

 

 

IMG_8909.JPG

61dNGnpIkeL.__AC_SX300_SY300_QL70_ML2_.jpg

constands_montagestaender_306079-001.jpg.webp

Ganz vergessen: Prismabuchsen M8 sind angebaut worden.

Edited by MaLa
Link to comment
Share on other sites

Ostwestfale

Hallo zusammen!

Kann mir jemand einen Montageständer (Set für Vorne und Hinten) für die ZH2 mit vernünftigem Preis-Leistungsverhältnis empfehlen?
Vielen Dank und Grüße, Andreas

Link to comment
Share on other sites

Driver626

Warum keinen Zentral-Ständer wie Constands & Co.?

Damit hast du mit einem Gerät beide Räder in der Luft, kannst das ganze Bike verschieben und so bequem dran arbeiten.

 

Wenn ich meine Heber nicht schon gehabt hätte würde ich mich auch dazu entscheiden.

Link to comment
Share on other sites

Habe das Set von Ricambi Weiss STFLV. 

Ein Zentralständer ist zweifellos besser, aber ich komme gut zurecht damit. 

Hatte ich in Ende 2020 für 72€ bei Ricambi gekauft. Steht heute bei 104 € drin, hier

20210525_161329.jpg

20210525_161304.jpg

Edited by Ardum
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Ostwestfale

Besten Dank für eure schnellen Antworten. An einen Zentralständer hatte ich bisher noch garnicht gedacht. Gibt es hierfür Tipps?

Danke euch! :z1000r2:

Link to comment
Share on other sites

Wie schon von @Driver626 vorgeschlagen: Constands. Ist meistens schon für unter 200€ zu haben und bei dem Preis kann man auch über die Qualität nicht meckern. Wenn es etwas teurer und qualitativ hochwertiger sein soll, dann wäre da noch Bursig oder Max2h zu erwähnen. M.E. lohnt sich der Aufpreis allerdings nicht, wenn du den Montageständer wirklich nur zum Aufbocken und arbeiten brauchst und das Motorrad nicht ständig über Pflastersteine schieben möchtest.

Link to comment
Share on other sites

Ostwestfale

Ich danke euch! 👍🏻
Es wird dann wohl der ConStands Power Classic werden, 168,74 € ist m.E. ein fairer Kurs.

Link to comment
Share on other sites

Ostwestfale
vor 9 Minuten schrieb Ardum:

@Ostwestfalepassende Adapterplatte für die ZH2 hast Du wo gefunden?

…stimmt, da habe ich mich von der Liste der passenden Mopeds in die Irre führen lassen und übersehen, dass es noch der entsprechenden Platte bedarf. Wird auf der montea-Seite nicht angeboten. Oder habe ich was übersehen? 🤔

Link to comment
Share on other sites

denke nicht, habe nämlich auch keine gefunden....der Zentralständer ohne Adapterplatte begeistert jetzt nicht so.....:smile13:

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Harry Z

Ardum,

 

seeehr schöne ZH2....schaut super aus mit der Folierung  :thumbs_up:

  • Thanks 1
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.