Jump to content
Molke-Drink

Doppeltes Abblendlicht

Recommended Posts

Molke-Drink

Huhu.

Es gibt doch die Möglichkeit beide Leuchtmittel als Abblendlicht einzusetzen oder?

Habe im gesamten Elektronikbereich nichts gefunden, und unter der Suche auch nichts..

Wie funktioniert das? Mit einem Modul? Muss ich eine h4 verbauen? Ist es legal?

Share this post


Link to post
Share on other sites
coco16v

such mal nach doppellichtmodul

Share this post


Link to post
Share on other sites
Air-Max-x

Brauchst keine andere Birne einbauen.

Einfach das Doppellichtmodul anklemmen.

Dann kannst du die Leuchtkraft des Fernlichtes an die des normalen Lichtes per Stellschraube angleichen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lowlander

Richtig - habe das von Jens auch bei beiden Maschinen verbaut. Gute Qualität und einfache Handhabe.

Natürlich sind sie nicht legal aber ein bisserl Schwund ist immer... Und weder TÜV noch Polizei haben dies bei mir beanstandet.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lowlander

Nö.... war nicht notwendig. Zudem hat das DLM von Jens einen Schaltung die es erlaubt über den Flashknopf das innerhalb von 3 Sekunden es zu aktivieren/deaktivieren- also kein umständlichliches rauf/runterdrehen mehr

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lowlander

Nö.... hat niemanden interessiert. Habe die Werkstatt meines Vertrauens darauf angesprochen aber war nicht notwendig

Share this post


Link to post
Share on other sites
toni.rex

Ui, sieht ja schick aus.

 

Und auch für so kleines Geld.....da kommt man doch echt ins Grübeln :pfeif: 

Edited by toni.rex

Share this post


Link to post
Share on other sites
yellowstone

Wie sieht das den mit dem einbau an einer sx aus? Kann das von einem leihen umgesetzt werden oder gibt es einen einbauplan welches kabel am motorrad mit welchen kabel vom doppellicht modul verbunden werden muß?

Ich habe von elektrik leider nicht viel ahnung. Hat einer von euch das modul oder ein anderes an einer sx bereits verbaut und kann mal seine erfahrung kurz und verständlich hier wiedergeben.

Vielen dank im voraus dafür. :)

 

yellowstone

Edited by yellowstone

Share this post


Link to post
Share on other sites
NaughtyDog

Egal welches Modell, der einbau an sich ist überall gleich. Ein Kabelanschlussplan wird mitgeliefert. Es ist ganz einfach!

Ein Tip noch:

Ich habe es mit steckverbindern gemacht über die ich später Schrumpfschlauch gezogen habe, so lässt es sich rückstandslos zurückbauen bei einem eventuellen Verkauf!

Edited by NaughtyDog

Share this post


Link to post
Share on other sites
MarkuZ

Eigentlich recht simple:

 

Ans Kabel vom Abblendlicht setzt du ein Stromdieb an und klemmst den beschriebenen Anschluss vom DLM dran.

Das Kabel vom Fernlicht durchtrennst du und setzt die beiden beschriebenen Anschlüsse vom DLM dazwischen.

Und Masse suchst du dir am Rahmen oder holst es von der Batterie.

 

Ist aber auch in der mitgelieferten Anleitung gut beschrieben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
yellowstone

Danke euch beiden für die schnelle antwort. Das hört sich ja erst einmal nicht so schwer an. Mal sehen ob ich mich an das thema herantrauen werde und wie aufwendig es am ende sein wird. Die idee das ganze mit steckern zu machen ist bestimmt nicht die schlechteste.

Haben alle das doppellichtmodul von dem link oben verbaut oder gibt es noch erfahrungen mit anderen?

Edited by yellowstone

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.