Jump to content
Guest vic1985

Sturzpads an der Z800

Recommended Posts

fyber

Von den SW Motech Sturzpads würde ich dir abraten. Ich habe schon bei zwei z800 gesehen wie der Halter der Pads, ohne Sturz, durch Vibration gerissen ist. 

SW-Motech konnte mir da auch nach Vorlage der Fotos nicht weiterhelfen, da ich das nicht im Direktvertrieb bei ihnen gekauft habe und es ihrer Ansicht nach über Garantie laufen solle. 

Hat mich sehr geärgert, da es für mich eine konstruktionsbedingte Schwachstelle / Schaden ist und das m.E. Sache des Herstellers ist. Werde mir auch sonst so schnell nichts mehr von SW-Motech kaufen. Wenn ich keinen Service und mangelhafte Verarbeitung will, kann ich es auch in China bestellen.  

Share this post


Link to post
Share on other sites
oliver1993

Ich habe bis jetzt die SW Sturzpads am Kupplungs- und Motordeckel...diese sind i.O. aber finde halt immer 100 Euro für ein Kleinteile schon viel Geld...habe bis jetzt auch mit gefrästen Teilen aus China gute erfahrung gemacht aber bei den Crashpads(Rahmen) bin ich mir unsicher, man findet halt auch wenige Infos darüber im Netz ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
fyber

Womit bist du dir unsicher? 

Meiner Meinung nach sind Crashpads gut um optische Schäden bei einem Umfaller zu mindern. Wenn das Crashpad aber nach einem Umfaller ohnehin ausgetauscht wird, und teurer ist als das Original Teil, dann macht es keinen Sinn.

Was ich bei China Teilen immer ersetzen würde, sind die Schrauben. Wenn Dir irgendwann mal aus welchen Gründen auch immer eine Schraube abreisst, dann hast Du den Rest im Motorrad stecken.  

Für die Rahmen pads besteht ja auch noch die Möglichkeit, die original SW pads gebraucht bei Ebay zu bekommen.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
oliver1993
Am 19.3.2020 um 10:48 schrieb fyber:

Von den SW Motech Sturzpads würde ich dir abraten. Ich habe schon bei zwei z800 gesehen wie der Halter der Pads, ohne Sturz, durch Vibration gerissen ist. 

SW-Motech konnte mir da auch nach Vorlage der Fotos nicht weiterhelfen, da ich das nicht im Direktvertrieb bei ihnen gekauft habe und es ihrer Ansicht nach über Garantie laufen solle. 

Hat mich sehr geärgert, da es für mich eine konstruktionsbedingte Schwachstelle / Schaden ist und das m.E. Sache des Herstellers ist. Werde mir auch sonst so schnell nichts mehr von SW-Motech kaufen. Wenn ich keinen Service und mangelhafte Verarbeitung will, kann ich es auch in China bestellen.  

Kommando zurück. Heute gemerkt das meine SW motech auch durch Vibration gerissen sind. Echt ärgerlich, billig sind die Dinger ja nicht...:(

Share this post


Link to post
Share on other sites
oliver1993
Am 21.5.2020 um 20:41 schrieb oliver1993:

Kommando zurück. Heute gemerkt das meine SW motech auch durch Vibration gerissen sind. Echt ärgerlich, billig sind die Dinger ja nicht...:(

Nachtrag: Habe auch mal an SW Motech geschrieben. Da das Ding aber älter als 2 Jahre ist habe ich keinen Kaufbeleg mehr. Als ich daraufhin gewiesen habe das man im Netz mehrere ähnliche Fälle findet wurde mir nur gesagt das ihnen kein Fall bekannt wäre. Dann wars wohl auch der letzte Artikel von Sw....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.