Jump to content
IGNORED

Bremshebel/Kupplungshebel Auswahl und Umbau Sammelthread


Guest axel18
 Share

Recommended Posts

Also bei mir waren gut 3/10tel Spiel in der Bohrung. Und wenn man die Drehbank hat kann man es auch gleich richtig machen

Link to comment
Share on other sites

  • 5 weeks later...

Servus Leute... 

 

Mir ist die Adaptereinheit von meinem Kupplungshebel kaputt gegangen... ich wollte mir eine gebrauchte in Ebay kaufen, leider gibt es nur Adaptereinheiten von älteren Modellen.  :wall:  :wall:

 

meine frage an euch: passt der adapter von der kawasaki bj -13 auch auf die baujahre 14-16 ?

 

 

DLzG

Link to comment
Share on other sites

Lieber Gott ist das so schwer? Beide Hebel der verschieden Baureihen haben die gleiche Bestellnummer, so auch die Adapter. Was sagt das uns? Was glaubst Du warum ich die Baujahre und die Bestellnummer unterstrichen habe?

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Lieber Gott ist das so schwer? Beide Hebel der verschieden Baureihen haben die gleiche Bestellnummer, so auch die Adapter. Was sagt das uns? Was glaubst Du warum ich die Baujahre und die Bestellnummer unterstrichen habe?

 

Hallo Dr Stalone!

 

Ich muss mich entschuldigen.

 

  :sorry: 

 

Danke für die Ausführliche Antwort ! 

Link to comment
Share on other sites

  • 10 months later...

Hallo zusammen,

 

ich habe mir jetzt schon den zweiten Bremshebel gekauft der auch wieder nicht passt -.- Laut Shop und auch ABE sollte der Hebel für meine Z750 BJ 08 passen, tun sie aber nicht: denn der Bremshebel passt an der Stelle des Bremslicht-Schalters nicht, da dieser Schalter nicht zurück gedrückt wird leuchtet nun das Bremslicht dauerhaft auf.

Ist dieses Problem bekannt? man kann es natürlich einfach beheben indem man den Abstand verringert durch aufkleben eines kleinen Plastikteils, die Frage ist ob das so toll ist...

Habt ihr eine Empfehlung für Hebel die 100% passen? am besten sollte kupplungs und Bremshebel zusammen nicht mehr als 100-150€ Kosten.

 

Danke schon mal!

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen. Ich suche Zubehöre Kupplungs- und Bremshebel die etwas dichter am Lenker sind. Meine Freundin hat ziemlich kleine Hände und kommt speziell mit der Kupplung, zu langer Weg, an ihre Z650 BJ.2017 nicht zu recht.

Nur bringen die ganzen Hebel in Bezug auf den Heimweg was?

Bitte um eure Erfahrungen.

 

Gruß

 

Link to comment
Share on other sites

Am 27.8.2018 um 19:49 schrieb tobzzz:

Hallo zusammen,

 

ich habe mir jetzt schon den zweiten Bremshebel gekauft der auch wieder nicht passt -.- Laut Shop und auch ABE sollte der Hebel für meine Z750 BJ 08 passen, tun sie aber nicht: denn der Bremshebel passt an der Stelle des Bremslicht-Schalters nicht, da dieser Schalter nicht zurück gedrückt wird leuchtet nun das Bremslicht dauerhaft auf.

Ist dieses Problem bekannt? man kann es natürlich einfach beheben indem man den Abstand verringert durch aufkleben eines kleinen Plastikteils, die Frage ist ob das so toll ist...

Habt ihr eine Empfehlung für Hebel die 100% passen? am besten sollte kupplungs und Bremshebel zusammen nicht mehr als 100-150€ Kosten.

 

Danke schon mal!

 

Am 27.8.2018 um 20:37 schrieb baZt1:

Meine von V-trec haben damals ohne Probleme an meine Z750 ,ebenfalls BJ08, gepasst.

 

habe mir die Hebel von V-Trec bestellt. Sie passen ebenfalls nicht - genau das gleiche Problem wie mit den anderen beiden Hebeln die ich bereits gekauft habe :( ich bin wircklich verzweifelt. Könnte mir jemand ein Bild von seinen Hebeln machen? Durch die Aussparung am hebel wird bei mir der Bremslichtschalter einfach nicht reingedrückt...Liegt es eventuell am Schalter??

 

 

 

DSC_8545.JPG

Edited by tobzzz
Link to comment
Share on other sites

Ich schau mal, dass ich morgen ein Bild mache. 

Hab ja wie geschrieben das gleiche Modell/Baujahr und die gleichen Hebel, sollte eigentlich passen. 

 

P.S. @tobzzz wenn bis 18Uhr nichts von mir kommt erinner mich bitte nochmal nett dran. 

Edited by baZt1
Link to comment
Share on other sites

vor 19 Stunden schrieb tobzzz:

 Könnte mir jemand ein Bild von seinen Hebeln machen?

 

So....hab mal paar Bilder gemacht.

 

1.mit angezogenem Bremshebel

IMG_20180831_160301.thumb.jpg.d9f51c534128c8934a50b2db561f7b7e.jpg

 

2. Bremse gelöst

IMG_20180831_153802_HDR.thumb.jpg.f06072abe1838ed82af599dda0135427.jpg

 

Im Zweifel mal den Kundenservice von Motea kontaktieren, soll recht fachkundig sein.

Link to comment
Share on other sites

 

Am 31.8.2018 um 16:25 schrieb baZt1:

 

So....hab mal paar Bilder gemacht.

 

1.mit angezogenem Bremshebel

IMG_20180831_160301.thumb.jpg.d9f51c534128c8934a50b2db561f7b7e.jpg

 

2. Bremse gelöst

IMG_20180831_153802_HDR.thumb.jpg.f06072abe1838ed82af599dda0135427.jpg

 

Im Zweifel mal den Kundenservice von Motea kontaktieren, soll recht fachkundig sein.

 

 

 

 

 

vielen Dank für deine Bilder!! habe wohl den Fehler gefunden. Weiß aber leider dennoch nicht warum das bei mir so ist... Bei der steht der Bremslichtschalter weiter nach außen und so ist der Schalter näher am Hebel. bei mir ist der Schalter auf einer Ebene mit dem Rest (siehe Bild). Kann mir aber leider nicht erklären an was das liegt...werde wohl versuchen mir einen neuen/anderen Schalter zu bestellen möglicherweise löst das mein Problem.

 

IMG_20180831_160301.jpg.4408b7a50daddec7e7cedfb023f43d42.thumb.jpg.f87ff94901327a7abbd368228c72cffd.jpgDSC_8615.thumb.JPG.a703be682212cc420d120550a2e773e1.JPG

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.