Jump to content
Ozhan

Frage zum Tuning allgemein

Recommended Posts

Ozhan

Hi

 

Ich habe mir ja in letzter Zeit ein paar Bikes angeguckt und die Leute die Sie verkaufen haben mir auch immer erzählt was sie so dran gemacht oder umgebaut haben, da sind ein paar Fragen aufgekommen die ich gerne mal klären würde, auch wenn es jetzt doof klingt.

 

 

1. Die meisten haben mini Blinker verbaut aber andere haben zusätzlich noch ein Blinkerrelai verbaut. Was ist der Unterschied mit oder ohne relai?

 

2. Das mit dem relai war auch beim Auspuff so. Manche hatten mit, manche ohne.

 

3. Was ist das für eine Klappe unter der Verkleidung für den Auspuff? Weil einer hatte ne Ixil verbaut und sagte aber das er es nicht an diese Klappe dran gemacht hat und es ihm die Mühe nicht wert war usw

 

4. Und letzten. Was ist das mit dem Kat? Einige sagten mir sie haben extra ist geholt für den Auspuff usw. Ist der original Kat nicht mit anderen auspuffen kompatible?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kitwing

1. Bei LED Blinkern muss man meistens ein anderes Ralai (Blinker Relai) verbauen damit die Frequenz und Leuchtstärke auch noch passen.  (LEDs brauchen deutlich weniger saft somit brauchst ein Leistungsunabhängiges Relai)

2. Relai und Auspuff??? vielleicht was verwechselt? Servo Motor Tot gelegt kann gut sein. ansonsten wüsste ich keinen zusammenhand zwischen Relais´s und Auspuff.

3. Die Klappe sitzt bei den meisten Modellen im Topf.. d.h. andere Slip on drauf = Klappe weg und Servo Motor entweder Totlegen oder komplett ausbauen.oder nur Seilzüge aushängen/Demontieren

4. Der Kat sitzt ziehmlich weit hinten im Krümmer... bei neueren Modellen vor dem Brotkasten (Mitteltopf) Wenn jemand eine Komplettabgasanlage verbaut hat ist meist kein KAT mehr drin..

Edited by Kitwing

Share this post


Link to post
Share on other sites
zphil_13

verdammt ich wollt grad antworten :D

da war wohl einer schneller :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kitwing

kannst mich gerne ergänzen wenn ich was vergessen habe oder falsch gedeutet :pfeif:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hans-Z800

Servus,

 

zu 1.)

 

Das original verbaute Relais ist lastabhängig. Bei Blinkern mit normalen Leuchtmitteln wird durch die höhere Last derer mehr Leistung umgesetzt als bei LED Blinkern. Ändert man nun diese Last durch LED Blinker, ändert sich auch die Frequenz am Relais. Um dem entgegenzuwirken kann man entweder die LED-Blinker mit entsprechenden Vorwiderständen beschalten um eine entsprechende Last zu simulieren, oder man verbaut ein lastunbhängiges Relais. Dieses hat eine konstante Frequenz, wobei es egal ist mit welchen Blinkern es beschaltet ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
zphil_13

nene hat alles so gepasst

bei 2 weiß ich auch nicht was er meint.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ozhan

1. Danke jetzt kapiert

2. Kann sein das ich da wirklich was verwechselt habe

3. Was ist denn wenn ich den Topf andere und diese klappengeschichte nicht beachte? Was passiert dann mit dem Servo Motor(und was ist das genau)? Oder ist es zu empfehlen das lieber mit diesen seilzugen zu montieren und mit neuem Topf zu verbinden?

4. Also ist das eigentlich nicht relevant wenn man nur den entopf wechselt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kitwing

2&3 Bei anderen Töpfen fliegt die Klappe natürlich mit den OEM Töpfen weg. Ist auch legal so!

Den Servo Motor kann man dan etweder drin lassen oder ein SRM einsetzten damit keine Fehlermeldung kommt und ebenfalls auch entfernen.

Die Möglichkeit den Seilzug an den neuen Topf zu montieren gibts nicht mehr. (Der Servomotor steuerst die OEM Klappe im Endttopf)

4. Richtig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Z1000-Fuzzi

Eine Frage. Um was für ein Bike handelt es sich hier eigentlich???

Share this post


Link to post
Share on other sites
ride on

Die Möglichkeit den Seilzug an den neuen Topf zu montieren gibts nicht mehr. (Der Servomotor steuerst die OEM Klappe im Endttopf)

 

Das ist nicht ganz richtig, es gibt auch Austausch-Töpfe, da hat der Hersteller vorgesehen die Züge anzubauen.

Edited by ride on

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zörg

Alternativ zum lastunabhängigem Relais können auch Widerstände verbaut werden, damit die Blink-Frequenz bei den LED-Blinkern wieder stimmt.

 

Apropo SRM als Ersatz für den Servo-Motor der Auspuffklappe: "Hat jemand einen Link dazu?"

 

:Z750:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kitwing

Das ist nicht ganz richtig, es gibt auch Austausch-Töpfe, da hat der Hersteller vorgesehen die Züge anzubauen.

Ok Sorry dessen war ich mir nicht bewusst.

Kannst du mir ein beispiel nennen?

 

Habe mal gehört das die MIVV hierfür die Möglichkeit bietet aber habe ich noch nie gesehn.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ozhan

Bei einer z800 die ich mir angeguckt habe, hatte der Besitzer mir gesagt das er dem zeilzug befestigt hat damit alles wieder wie gewohnt ist und keine Fehlermeldung gibt

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest THE NAMELESS ONE

Man kann die Seilzüge montiert lassen, ich persönlich würde sie aber am Stellmotor oben ausbauen. Dann baumeln sie nicht irgendwo rum und können sich auch nicht irgendwo verhaken. Der Stellmotor arbeitet ja wie gewohnt weiter.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.