Jump to content
Frank

Tacho-/Standlichtumbau von LSL

Recommended Posts

Frank

Auf der IMOT war LSL vertreten, aber neue Infos, geschweige denn Bilder zu dem Umbau gab es nicht. Es handelt sich um Lenkerklemmböcke, die ein Versetzten des Tachos möglich macht. Wie vermutet, ein Produkt des bekannten Komplettumbaus.

 

Ganz wichtig. LSL stellt auf der "Motorräder Dortmund" einen Soft-Umbau der Z1000 aus, der diese Änderung und andere LSL Teile verbaut hat.

Evtl. ist es sogar die Z1000, die im 2015er LSL Katalog auf Seite 12/13 zu sehen ist.

 

Vielleicht kann ja einer der Dortmund Besucher von da die nötigen Infos mitnehmen und vielleicht auch Fotos machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
DerZombie

Danke fürs drandenken, schade das es nicht wirklich mehr zu erfahren gab.

 

Dann müssen wir wohl die Dortmunder Jungs etwas nerven ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
diablo

Heute in Hamburg auf der Messe mit LSL gesprochen:

 

Die sind dabei die Montageanleitung zu erstellen (es muss wohl ein keines

Dreieck aus der Standlichtverkleidung ausgeschnitten werden) und in ca. 14 Tagen

soll das kit dann verfügbar sein

Share this post


Link to post
Share on other sites
xjayy

Gibt's hierzu evtl schon was neues,news Bilder usw?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Odonto

da die Messe heute erst anfängt, warte am besten noch bis Anfang nächster Woche ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
xjayy

Macht Sinn :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Odonto

sooo Leute, ich war heute beim LSL und hab mit dem Verantwortlichen der beiden Umbauten persönlich gesprochen...

 

 

zuerst einmal, er kennt unser Forum, er kennt unsere Kritik und sein bester Spruch war eigentlich: "wer was umbaut, muss auch was wagen und es gefällt nie allen"

 

 

 

Nunja, zurück zum eigentlichen Thema...

 

 

Und zwar hab ich mich gut mit ihm unterhalten können über den Tacho-/Standlichtumbau...

 

 

das Standlicht verschwindet nicht, denn laut seiner Aussage MUSS es vorhanden bleiben... (ähnliches hatte mir auch schonmal mein TÜVler an der DEKRA angedeutet)

 

 

 

Es wird in den nächsten Wochen ein Set zu kaufen sein, wo alles für den Umbau vorhanden ist...

 

 

Und zwar:

 

- Klemmböcke für den Lenker

- Halterung für den Tacho

- neues Standlicht

- Blende fürs Standlicht

 

 

Der Umbau selbst wir dann meiner Meinung nach kein großer Akt...

 

Hier ein paar Fotos dazu:

 

p3070026ftm7482awd.jpg

 

p3070028pgj860moar.jpg

 

p3070032q6vr3latbh.jpg

 

p30700258l2zgq41me.jpg

 

Das ganze sieht dann im eingebauten Zustand (leider mit der LSL-Maske, und ohne das Licht) so aus:

 

p3070023nk7od1w0ym.jpg

 

p30700224oa5y7nsb6.jpg

 

p3070021sx7flw0m9j.jpg

 

p30700206vrzgkms45.jpg

 

 

 

was mir persönlich an der Sache gar nicht gefällt, wo auch der Herr von LSL einen großes ABER ausgesprochen hatte...

 

wenn man dieses Set verbauen möchte, muss irgendwo die Verkabelung herlaufen und dafür muss das Schild, welches sich auf der Maske befindet, gekürzt werden...

 

dazu gibt es dann auch ein Schreiben mit dabei, sprich ne Einbauanleitung und ne Schablone, was genau weggeschnitten werden muss...

 

 

p3070029ojrl921wqg.jpg

 

p3070031rmo86ybzxw.jpg

 

 

mal ganz kurz angemerkt, dass diese kleine Blende unlackiert um die 50 Euro bei Kawa kostet....

 

 

 

 

 

Das gesamte Set von LSL für den Umbau (natürlich ohne zweites Maskenschild) soll kommende Wochen für 129,00 EUR auf den Markt kommen.

 

 

Kommende Tage soll dieser Umbau auch auf der LSL-Homepage veröffentlicht werden und zudem auch Fotos mit dem eingebauten Standlicht geben.

 

 

Ich für meinen Teil finde den Umbau nicht schlecht, störe mich jedoch daran, dass ich dann LSL-Reklame auf dem Lenker und auf dem Schild des neuen Standlichtes habe, ich auch nicht weiss, wie dieses kleine Standlicht dann wirkt, wenn es nicht mehr zentral ist, sondern leicht zur Seite versetzt...

Ebenso gefällt es mir nicht, dass ich das originale Maskenschild zerschneiden muss... (ich zerlege grundsetzlich ungern Teile, welche ich dann nicht mal ebend rückgängig machen kann)

 

 

Ich schliesse jedoch diesen Umbau nicht für mich aus, warte aber dennoch erst noch eine Weile ab... Fotos, Meinungen, Erfahrungen und vielleicht auch mal in Natura anschauen, ohne diese LSL-Maske...

Edited by Odonto

Share this post


Link to post
Share on other sites
DerZombie

Super, vielen Dank für die ganzen Bilder.

 

Der Umbau schaut recht interessant aus auch wenn ich ihn vermutlich etwas abändern werde, weil der Verlauf des neuen Windschildes gefällt mir nicht und das Standlicht auch nicht wirklich.

Hab das schon was im Kopf, nur ob umsetzbar ist weiß ich noch nicht, die würde evtl. auch ohne folieren klappen.

 

Wen das 2. Logo stört soll das Schild einfach mit ner billig Folie folieren oder mit ner Spraydose schnell lacken.

Da meine Maskenabdeckung e foliert ist, würde ich einfach ne neue bei Kawa ordern, weil der 50,- macht das Kraut nicht fett (meine ist e foliert).

 

Einziger Haken, der Lenker muß dann eingetragen werden, denn ab jetzt sieht man die Beschriftung ;):D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Odonto

also der Herr meinte, es würde schon ne ABE für den X00 und den X01 für die 14er kiloZ geben...

 

jedoch habe ich vorhin schon feststellen müssen, dass bei LSL immer noch keine neue ABE vorhanden ist...

 

 

hat er sich wohl vertan oder die PC-Abteilung hat vergessen den Server zu aktualisieren ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
DerZombie

Ne ABE gibts ja, das stimmt schon...........aber die erspart einem die Eintragung nicht ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
DerZombie

Sind das etwa die xbar Klemmböcke die jetzt auf der LSL Seite gelistet sind?

Da steht zwar dabei das ne neue Tachoplatte mitgeliefert wird aber von dem neuen Windschild und Standlicht wird nichs erwähnt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
highfive

Eine ABE erspart das eintragen nicht?????????

Das hab ich ja noch nie gehört!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
DerZombie

Ganz einfach, weil die ABE einfach nicht die 2014er beinhaltet, also fährst mit der ABE für die 2010er zum Tüv damit er weiß was los ist.

 

Die kommt erst im Juni raus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.