Jump to content
IGNORED

Erfahrungen mit Zylinderkopfüberarbeitung von ABP Racing


z75006
 Share

Recommended Posts

polygonwindow

Sehe auch kein Grund das ganze ins Lächerliche zu ziehen. Hilfreich wäre aber, wenn J.Dunlop seine persönliche Erfahrung mitteilen würde, als nur den Schluck Öl ins Feuer zu kippen.

Link to comment
Share on other sites

Ich hab Anfang der 90er einen 750er Suzuki Motor bei LKM bearbeiten lassen. Hat damals 2000 DM gekostet bei Motoranlieferung, Motor abgeholt - eingebaut und ne Woche später waren wir in Zolder beim 4 h Rennen von Moto Aktiv. Da kam dann die große Ernüchterung, das Ding hatte wenn überhaupt zwischen 5-8  PS Mehrleistung, ist jetzt ne geschätzte Zahl aber verglichen mit dem gleichen Moped vom Kollegen was identisch lief vor dem Tuning. Herr Löhr hat auch den Luftfilterkasten aufgefräst, was dazu führte das wir disqualifiziert wurden, da zu laut. Versprochen waren irgendwo um 123 PS (weiss es nicht mehr ganz genau) und das hat sich als Märchen entpuppt, der Karren ging einfach nur unwesentlich besser als vor dem Tuning. Die 2000 DM hätte ich besser woanders investiert. Ich habe auch keinerlei persönliches Interesse den Namen LKM schlecht zu machen, wenn man aber viel verspricht und keinen relevanten Gegenwert abliefert, muss man sich über entsprechende Reaktionen nicht wundern.

 

Dazu passt das auch gut

 

http://www.gardaseetouren.de/fireblade_forum/index.php?page=Thread&threadID=41638&pageNo=1&s=d69d760494d40e726b2da8e9e2a986678216cef9

Link to comment
Share on other sites

ich möchte dazu mal 2 Dinge anmerken:

1. wenn ich 2 Motorräder mit 1000ccm Motor, aber 130, bzw.170 PS tunen lasse,

und zwar von 130 auf 145, bzw. 170 auf 185 PS, dann ist das ein Unterschied.

Zumal wenn der Motor des 130 PS-Bikes ursprünglich wesendlich mehr PS hat.

Will sagen, der Z-Motor hat noch Potenzial, der aus einem Supersportler ist schon relativ ausgereitzt (Literleistung)

 

2. LKM bei 24.000km, jetzt gut 50.000 auf der Uhr, keine Probs und mit Akra komplett 150PS am Hinterrad

 

Mein Fazit: hab die 24.000 Inspektion inkl. gehabt, den vorhandenen PC verticken können, so Preis-Leistung gut.

Bei der Zett immer wieder....

Link to comment
Share on other sites

Guest sascha

LKM - Motoren halten sogar 36h Fightertreffen aus  :ditsch: Was die Leistung angeht, spürbar, aber nichts weltbewegendes (Zett ist ja kein PS - Monster)

Edited by sascha
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.