Jump to content
ride on

ride on`s "black sirius" braucht Farbe !

Recommended Posts

ride on

Da es ja nun mit dem zeugs hier

 

http://www.z1000-forum.de/topic/65690-liquidfilm-die-wrapingfolie-zum-spritzen/

 

möglich ist, mit geringem Aufwand und wieder entfernbar umzulacken.

hab ich mir überlegt für 2015 meiner SX etwas Farbe zu gönnen.

 

Ja, ja ich weis, geht ja nix über mattschwarz :finger1: , das soll ja auch in große Teilen erhalten bleiben.

 

Ich werde hier mal ein paar Entwürfe sammeln um ein paar meinungen zu hören, da ich noch

nicht schlüssig bin, welche Farbe / Variante es werden soll.

 

Hier der erste Entwurf:

 

neon orange matt / schwarz matt

 

sxorangepskh5rlf3q.jpg

Edited by ride on

Share this post


Link to post
Share on other sites
Z1000driver

Felgen schwarz lassen und hira Abdeckung auch sonst wirkt es zu überladen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
schorsch

Und die Auspuffblende auch schwarz.

Sonst sieht die Farbkombi nicht schlecht aus. Orange und Schwarz passt gut zusammen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
NoName

Die Pötte in Orange, Felgen und Hinterradabdeckung in Schwarz dann  :clap:

Share this post


Link to post
Share on other sites
taucher

Schau dir mal die Farbe "Verkehrsorange" an, habe sie für die Blade genommen und finde sie echt gut.

Muss mal meine Galerie damit Bestücken.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kawaclaus

ich find es echt Klasse so, würde nur vorne im Bereich des Motors die Verkleidung schwarz machen, dann sieht es aus wie Lampenmaske und Bugspoiler  :clap:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Delle

Probier mal mit schwarzem Fender vorn - kommt glaub ich nen Tick dezenter...

Share this post


Link to post
Share on other sites
kimmybln

Wow, der Entwurf sieht geil aus. Genau so würde sie mir gefallen.

 

P.s.

So lange du nicht " SX 1000z" ran klebst, wird sie auch nicht mit ner Kati verwechlelt :)

Edited by kimmybln

Share this post


Link to post
Share on other sites
badner

Die Farbkombi ist schon mal cool und sehr auffällig (wenn man das will).

 

Auspuffblende schwarz lassen. Die untere Verkleidungshälfte würde ich auch schwarz lassen. Maske und die Lufteinlässe in der Verkleidung in orange. Die Fender würde ich nur teilweise orange machen. z.B. einen Streifen in der Mitte oder ein Motiv.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kitwing

Ich finde es auch sehr gelungen bis jetzt!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Funky Orange

Sehr gut ! Orange hat was ; ) !

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zehner

Da es ja nun mit dem zeugs hier

 

http://www.z1000-forum.de/topic/65690-liquidfilm-die-wrapingfolie-zum-spritzen/

 

möglich ist, mit geringem Aufwand und wieder entfernbar umzulacken.

hab ich mir überlegt für 2015 meiner SX etwas Farbe zu gönnen.

 

Ja, ja ich weis, geht ja nix über mattschwarz :finger1: , das soll ja auch in große Teilen erhalten bleiben.

 

Ich werde hier mal ein paar Entwürfe sammeln um ein paar meinungen zu hören, da ich noch

nicht schlüssig bin, welche Farbe / Variante es werden soll.

 

Hier der erste Entwurf:

 

neon orange matt / schwarz matt

 

sxorangepskh5rlf3q.jpg

Hi,

die Linie ist schon mal nicht schlecht, aber 

beide Fender schwarz lassen + die Pott Abdeckung und sie ist in Farb- / Designlinie perfekt.

So wie sie gezeichnet, würde die Farblinie hinten am Heck beginnen, über Tank und Verkleidung nach unten und wieder nach hinten führen.

 

Felgen dürfen gerne Orange werden, würde ihr sehr gut stehen.

Das i-Tüpfelchen wäre dann noch eine Polsterung in Orange,nur dezent, die die Linie vom Höcker nach vorne schließt.

 

Viel Spaß dabei  :thumbs_up:

Edited by Zehner

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.