Springe zu Inhalt
tralf

Technische Angaben - Drehmomente, Service und sonstiges

Empfohlene Beiträge

tralf

Hier sind die wichtigsten Infos zur Wartung zusammengetragen:
 

:arrow:Anzugsmomente

:arrow:Wartungstabelle

 

:arrow:Selbstdiagnose: Fehler- / Servicecodes auslesen

 

Fahrwerk-Setup (Empfehlung (80kg) / Werk (68kg))

Gabel:

  • Vorspannung: 8 / 10 Umdrehungen offen (raus von voll vorgespannt)
  • Druckstufe: 2,0 / 1,75 Umdrehungen offen
  • Zugstufe: 2,0 / 2,0 Umdrehungen offen

Federbein:

  • Vorspannung: 13 mm vom Gewinde sichtbar / 184,5 mm Länge der Feder
  • Druckstufe: nicht einstellbar
  • Zugstufe: 1,75 / 1,75 Umdrehungen offen

 

Kette

Erstausrüstung: Enuma EK525ZX 112 Glieder

 

Zündkerzen

Erstausrüstung: NGK CR9EIA-9

 

Motoröl

4,0 l SAE 10W-40

Typ: API SG, SH, SJ, SL oder SM mit JASO MA, MA1 oder MA2

 

Batterie

12V 8Ah (10 HR)

Erstausrüstung: Yuasa Typ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WhiteRider

Top Job!

Schön übersichtlich und kommt genau richtig vor dem Winter!

 

thx für die Arbeit! :thumbs_up:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Raysha

Hi

entschuldigt mich für diese dummen fragen aber leider habe ich nicht viel Ahnung von der Materie.

Ich möchte bei meiner z die vordergabel durchschieben um sie vorne bisschen tiefer zu haben hinter ist eine Tieferlegung verbaut
nun habe ich mich Videos angeschaut wie man das ganze macht usw leider waren das immer andere Bikes und keine z
ich habe bis jetzt noch nie einen Drehmomentschlüssel benutzt und verstehe deshalb die werte nicht die in der Tabelle hier angegeben sind
https://docs.google.com/spreadsheets/d/1RF3T7zMjXOwZjOdI8_pKyJ41aGAFsk0jCfMdn5KplJk/pub?gid=5

für die Unteren 4 Vorderradgabel-Klemmschrauben muss ich den Drehmomentschlüssel auf 25nm stellen und für die oberen 4 auf 20nm oderweil da noch kgf-m angegeben ist und ich keine Ahnung habe was das heißt

und dann habe ich noch eine frage muss die Scheinwerfermaske runter um die oberen schrauben zu lösen ja oder?

bearbeitet von Raysha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schorsch

Genau so musst Du das machen, 25 Nm und 20 Nm. Ich hoffe mal, Du hast einen geeigneten Drehmomentschlüssel.

 

Der Wert in kgf-m ist einfach nur eine andere Maßeinheit die allerdings nicht so gebräuchlich ist wie Nm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.