Jump to content
IGNORED

Technische Angaben - Drehmomente, Service und sonstiges


tralf

Recommended Posts

Hier sind die wichtigsten Infos zur Wartung zusammengetragen:

 

Z750

:arrow:Anzugsmomente

:arrow:Wartungstabelle

 

Z750R

:arrow:Anzugsmomente

:arrow:Wartungstabelle

 

:arrow:Selbstdiagnose: Fehler- / Servicecodes auslesen

 

 

Fahrwerk-Setup (Empfehlung (Motorradfahrer, 75kg) / Empfehlung (Motorradfahrer, 90kg) / Werk (68kg))

Z750

Gabel:

  • Vorspannung: 3,5 / 2 Ringe sichtbar / 12 mm Einstellschraubenhöhe
  • Druckstufe: nicht einstellbar
  • Zugstufe: 6 / 2 / 7 Klicks offen (nach links, vom 1. Klick ganz rechts)

Federbein:

  • Vorspannung: 3. / 4. / 3. Position
  • Druckstufe: nicht einstellbar
  • Zugstufe: 1,25 / 0,75 / 1,25 Umdrehungen offen (nach links, von ganz rechts)

 

Fahrwerk-Setup (Empfehlung (75kg) / Werk (68kg))

Z750R

Gabel:

  • Vorspannung: / 6 Umdrehungen nach rechts (von komplett links, wenigste Vorspannung)
  • Druckstufe: nicht einstellbar
  • Zugstufe: 2 / 1,25 Umdrehungen offen (nach links, von ganz rechts)

Federbein:

  • Vorspannung: 10mm Gewinde sichtbar / 190,5mm Federlänge
  • Druckstufe: nicht einstellbar
  • Zugstufe: 2 / 1,5 Umdrehungen offen (nach links, von ganz rechts)

 

Kette

Erstausrüstung: Enuma EK520MVXL2 112 Glieder

  • Like 5
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Top Job!

Schön übersichtlich und kommt genau richtig vor dem Winter!

 

thx für die Arbeit! :thumbs_up:

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
  • 1 year later...
Guest chrisz750r

Wie oben erwähnt suche ich Auszüge aus einem WHB um Drehmomente für den Bereich Gabel und Stoßdämpfer sowie Füllmenge Gabelöl, passend für eine 2011er Z750R, zu bekommen.

Über Info´s diesbezgl. wäre ich dankbar.

 

Gruß Chris

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

Hallo,

 

ich möchte bei mir eine heckhöherlegung einbauen ( samt der schon oft besprochenen Vor- und Nachteile).

 

Kann mir jemand das Drehmoment nennen mit dem ich die Schrauben der Höherlegung festziehen muss?

In der Drehmomenttabelle im Forum steht Kipphebel ist das das passende Bauteil?

Link to comment
Share on other sites

  • 2 years later...
Guest Dingdong

Hallo zusammen,

 

für meine 2011er Z750R hab ich mir einen Bursig Zentralständer gegönnt.

Für die Montage der Bursig Rahmenhülse benötige ich die Drehmomentangabe für die Motorachse.

 

Die Datei mit den Anzugsmomenten hier im Forum hab ich gefunden. Seh ich das richtig: Die "Motoraufhängungsmutter" ist die "Motorachsenmutter", die entsprechend mit 44Nm angezogen werden muss?

Vielen Dank schonmal für alle Hilfe!

 

 Dingdong

Link to comment
Share on other sites

Ja, genau so. Die Motoraufhängungsschrauben werden mit 44Nm angezogen,

image.png

Link to comment
Share on other sites

  • 2 years later...

Servus zusammen :)

ich habe jetzt schon den ein oder anderen Beitrag eröffnet und diesmal habe ich erneut eine Frage. 
Ich habe mir kürzlich eine Z750 gekauft mit 22.500km. Öl Wechsel und beemsflüssigkeir wurde vor dem Verkauf vom Verkäufer (privat) vor meinen Augen erledigt. 
jetzt stellt sich mir die Frage, muss ich bei 24.000 in die Werkstatt? Ist Ventilspiel bei 24.000 oder bei 42.000, im Internet steht so viel 😅

hätte mir eventuell jemand den Wartungsplan, weil sich den finde ich nirgends im Internet, 

 

 

ihr würdet mir wie immer riesig damit helfen!!! 
Ich bedanke mich im Voraus. 
 

lg 

Link to comment
Share on other sites

Alex-Z1000

Was sagt denn das verbotene Buch zu deiner Frage so ab Seite 88 dazu? Und das du Online nix findest kann ich nicht so ganz glauben, wie mir der Herr Kawasaki von seiner Webseite geflüstert hat ;)

Edited by Alex-Z1000
Link to comment
Share on other sites

Kurvenkratzer

Deine Z ist von 2011, da musst Du nicht mehr unbedingt in die Werkstatt, da die Garantie bereits abgelaufen ist. Was das Ventilspiel angeht, so wird dir der Blick in die Bedienungsanleitung / Serviceheft Klarheit bringen. Und ein kleiner Tipp von mir, es schadet nicht, wenn man die Bedienungsanleitung liest, da kann gelegentlich etwas wichtiges drin stehen.🤪

Link to comment
Share on other sites

Das ist mir bewusst;) 

serviceheft habe ich leider keins und bei Kawasaki finde ich auch nix direkt, kann aber auch sein das ich zu ungeschickt bin es zu finden haha! 
was meint ihr bezüglich Ventilspiel ? Laufen tut sie einwandfrei. 
klar öl und bremsflüssigkeit mache ich immer selber aber was sind die Intervalle die eventuell von einer Werkstatt erledigt werden sollten? Gerade etwas wie Ventilspiel etc. 

 

Gruß vom technisch unbegabten Leo :) 

Link to comment
Share on other sites

DerAndre

Kleiner Tipp noch hierzu. 

Suche im Netz nach "WHB Z750" in den Ergebnissen wirst du die Webseite skodi aus Österreich finden. Diese hat ein Dokument mit der Information die du suchst. 

Edited by DerAndre
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.