Jump to content
Christian.M

Größe der Nadellager von Schwinge

Recommended Posts

Christian.M

Kann mir jemand evtl.die Abmessungen der Nadellagern der Schwinge nennen. Kann momentan nicht nachmessen da die Schwinge noch beim Schweißer ist und dies wird auch noch dauern, möchte aber schon mal die Teile bestellen. Vielleicht hat auch eine ne Adresse wo ich sie als Zubehör bekomm und nicht Original!

Vielen Dank

Share this post


Link to post
Share on other sites
no name

die Nadellager haben die Bezeichnung BM3520 (Ersatzteilnummer 92046-1205).

Unter der Bezeichnung oder ET-Nr findest Du bei Google jede Menge Angebote.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christian.M

Danke...aber die Nummern habe ich schon, konnte auch nix finden unter dieser Nummer! Bei Kawa direkt... ja, aber das wollte ich ja vermeiden, da ein Lager 16,50€ kostet. Fzg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hecke

Du hättest nur die Bezeichnung (siehe oben) googeln müssen ...

 

http://www.kugellager-express.de/Nadelhuelse---Nadellager-HK-3520-HK3520---35x42x20-mm.html

Leider funktioniert der Link nicht mehr, jetzt habe ich mal die Bezeichnung aus dem Link genommen da wurden mir jetzt 3 verschiedene angezeigt, das erste kann ich ausschließen, aber welches von den beiden unteren ist das Richtige?

 

 

https://www.kugellager-express.de/navi.php?kf=&ed=1&qs=Hk3520

 

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen Markus

Share this post


Link to post
Share on other sites
HiaZ

Ich will dir ja nicht reinreden aber wenn ich mir dass so ansehe dann halte Ich persönlich diese Lager als ungeeignet. 

Wenn ich mich recht erinnere sind die Nadeln der originalen Lager in einer Art Wachsband eingefasst welches unter anderen der Schmierung dient. Und so wie ich dass hier sehe brauchen die von der gewählten Lager eine externe Schmierung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hecke

Ich will dir ja nicht reinreden aber wenn ich mir dass so ansehe dann halte Ich persönlich diese Lager als ungeeignet. 

Wenn ich mich recht erinnere sind die Nadeln der originalen Lager in einer Art Wachsband eingefasst welches unter anderen der Schmierung dient. Und so wie ich dass hier sehe brauchen die von der gewählten Lager eine externe Schmierung.

Stellt sich die Frage ob das abschmieren der Lager reichen würde.

Share this post


Link to post
Share on other sites
DerHolger

Keines der drei Lager passt zu dem Schwingenlager!

Die haben die Bezeichnung HK und Du benötigst ein BM Lager

 

Das haben die auf der Seite nicht im Angebot, es sei denn Du rufst mal bei denen an.

Habe da auch schon meine Getriebelager für meinen 125er Hexagon bestellt - und dann gesehen das die beim mir um die Ecke sind.

Die werden es sicherlich ohne Probleme besorgen können, und günstiger als bei Kawa wird es alle male sein.

 

Das Lager welches Du benötigst, im übrigen ein Nadellager, kostet

1 x Gleitlager (BM 3520 FB) à 2,89 €

Button_inventory_green.pnglieferbar

2,89 Euro

 

+ Märchensteuer und Versand

 

bei Knapp Waelzlagertechnik

 

bestellen kann man bei denen aber auch

Edited by DerHolger

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sonni

Guten Morgen in die Gemeinde,

 

mein Schwinge geht zum Pulvern, und ich möchte in dem Zuge das Schwingenlager tauschen.

Beim Nachlesen, habe ich es so verstanden, dass die Lager nur OEM bei Kawasaki möglich sind, und keine Alternativen. Eine wirklich aussagekräftige Information konnte ich bisher nicht finden.

 

Nun meine Frage:

 

Kann mir jemand sagen, ob wirklich nur die Original Teile zu verwenden sind, oder ich eine Ausweichmöglichkeit habe, und wenn ja, welche das wären? Und wo zu beziehen....

 

Die Preise für alles komplett, sind ja nicht ganz ohne :-(

 

Vielen Dank im Voraus, und einen schönen Sonntag 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
taucher

Hallo Sonja,

da sind normale Handelsübliche  Lager drin, bei den Simmerringen hatte ich damals keine 7mm dicke bekommen und habe 8mm genommen was kein Problem ist da genug Fleisch vorhanden ist.

Meine das Mot-Teile-Borken die Lager und Simmerringe hat, wenn nicht, dann melde dich bei mir und ich Besorge dir welche.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sonni
vor 30 Minuten schrieb taucher:

Hallo Sonja,

da sind normale Handelsübliche  Lager drin, bei den Simmerringen hatte ich damals keine 7mm dicke bekommen und habe 8mm genommen was kein Problem ist da genug Fleisch vorhanden ist.

Meine das Mot-Teile-Borken die Lager und Simmerringe hat, wenn nicht, dann melde dich bei mir und ich Besorge dir welche.

 

Ralf, mein Held -> wie so oft .... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.