Springe zu Inhalt
DSZ1000

Anständige Hupe gesucht für die Zett

Empfohlene Beiträge

tralf

Ich habe so eine Doppelhupe am Swift meiner Frau verbaut, weil die originale zu leise und unaufgeregt war. Ist auf jeden Fall eine Verbesserung gegenüber Einzeltonhupen.

 

Zu dem Problem aus den Bemerkungen: Da die Z keine Stromüberwachung wie Auts und scheinbar neuere KTMs und BMWs hat, kann man erst mal ranhängen was man will. Und dann schauen ob die Sicherung fliegt. :mrgreen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nbg-21

@ Zehner:

Danke. leider nicht die, die ich suche. Ich suche die bei der Kompressor und Hupe einzeln sind. Heißt Nautilus Compact black mini

Bilder davon sind auf Seite 2, dort hat Schorsch seinen Einbau beschrieben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Air-Max-x

Natürlich kann jeder machen was er will, aber ich glaube eine Hupe wäre so ziemlich das letzte was ich 

am Mopped tauschen würde.

 

Das ist für mich derart abwegig, dass ich echt baff bin über so einen Thread zu stolpern....

 

Glaube ich hab meine noch nie benutzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BBC

LOL der Schorsch der spielt halt gerne an Hupen rum :silly: 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Doc Tor SauerStoff

Bei nicht unwesentlich vielen hier im Forum wird wohl auch das  :wheel: lauter sein als die Hupe ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FranKawa

Immer leben und leben lassen!

Ich werde meine auch tauschen, weil es mich nervt das

wenn man die Hupe mal braucht, sie sich anhört als

wäre es ein Moped von 1945 .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schorsch

...

 

Glaube ich hab meine noch nie benutzt.

 

Ich benutze meine Hupe öfter mal. Ist halt so wie man es gewohnt ist.

Und jetzt ist es auch noch schöner, wenn man auch ernst genommen wird mit einem anständigen Horn.  :mrgreen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DSZ1000

@ Kawatom: Ja genau soooo eine Hupe brauche ich. Am liebsten würde ich noch so ein paar Ziegelsteine fliegen lassen bei so manch einem Spinner im Auto...

 

@ R4YM4N: Ja klar, kannst gern mal rum kommen. Wir zwei sind ja sogar im selben Alter sehe ich :-)

 

Es stimmt schon dass die Auspuffanlage bestimmt bei einigen lauter sein wird wie die Hupe des Mopeds aber ich bin eigentlich ein sehr ruhiger Fahrer und wenn mir jemand die Vorfahrt nimmt oder mich bewusst versucht abzudrängen muss man diese Leute schon mal irgendwie akustisch "zusammenfalten". Und die kleine süße Hupe die ab Werk dran ist klingt ja wirklich süß :-D Selbst am Roller habe ich eine PKW Doppelfanfare installiert die sich wesentlich kräftiger anhört :-D

 

Noch habe ich von Louis keine Antwort über die Hupen bekommen, bin gespannt wie viel Saft die Dinger im Betrieb brauchen und ob ich dann vielleicht doch lieber ein Relais setzen sollte...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FranKawa

Ich habe diese verbaut.

WOLO DOPPELHORN HOCH/TIEFTON

In der Beschreibung steht das man kein Relais braucht, wenn

die alte Hupe zwei hat. Aber irgendwie funktioniert es

bei mir nicht richtig, mal ist es richtig laut so wie es sein

soll, und mal brummt es nur. Kann mir jemand einen Tipp

geben, was kann ich tun, Noch eine Frage, wo habt ihr die Hupe

an der SX untergebracht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tralf

Ich könnte mir vorstellen, dass der Hupentaster :tittenwackler: (was ein Wort  :mrgreen:) nicht mehr ganz frisch ist. Oder er ist mit dem Strom, den du mit dem Wolo Doppelhorn abverlangst überfordert. Dann wird der Übergangswiderstand zu groß und das Horn röchelt bloß noch. Also wahrscheinlich ist die Idee mit dem Relais gar nicht so schlecht, wenn auch nicht so simpel wie einfaches umklemmen.

 

OT: Das Wolo Doppelhorn habe ich im Suzuki Swift meiner Frau verbaut, das war vorher eine Baby-Tröte. Und mein T5 hat schon vom Werk aus eine drin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FranKawa

Elektricktick ist nicht meine stärke!!!

Wo bekomme ich solch ein Relais, und welches brauche ich?

Hat jemand einen anklem Plan oder so etwas ähnliches?

Wahrscheinlich gibt es sowas schon im Forum, kann aber wieder mal

nichts finden :pfeif:, liegt aber an mir :wall:

bearbeitet von FranKawa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nstrieg

muss das Thema nochmal aufgreifen.

 

die Hupe an meiner 06er Z750 hat den Geist aufgegeben, da mir knapp 70,-€ für die originale too much sind, habe ich mir die Hella 3AL922 196-011 geholt, da diese von den Einbaumaßen ganz gut hinkommt und bei einer Leistungsaufnahme von 30W 112dB bringen soll (wie hier ja schon erwähnt wurde, sollte die wenigstens annähernd an die Lautstärke des Auspuffs rankommen :P)

Nach dem Anbau aber die Ernüchterung, grad mal knapp 80dB (ok mit der Handyapp gemessen aber so annähernd wird's wohl hinkommen)

 

Laut Schaltplan kommen an der Hupe 2,5A an was im 12V Netz eine Stromleistung von 30W entsprechen sollte, also sollte doch die Leistung der Hupe erreicht werden, oder seh' ich das Falsch?

Was habe ich übersehen???

 

Für Tipps und Tricks bin ich immer zu haben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Red-Zett

Nix hast übersehen. Die sind nunmal leise.

An einem Bike würde ich diese Art (Hella oder Originale) eh nicht mehr verbauen.

Denn wenn man die bräuchte, hört der radiohörende Dosenfahrer eh nix. Viel zu leise.

Wenn dann im Auto, aber da auch nur mit zwei unterschiedlichen Tönen.

 

Ich kann dir uneingeschränkt die Stebel Nautilus empfehlen.

Die hat mir schon mehr als 1x den Arxxx gerettet, denn alle denken da muss ein LKW sein und bleiben sofort stehen und schauen verdutzt ;)

Beim neuen Bike fliegt u.a. die Hupe als erstes raus.

bearbeitet von Red-Zett

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nstrieg

ja die Nautilus habe ich hier im Thread auch schon des Öfteren gesehen, fällt bei mir allerdings auf Grund des geringen Platzes (zwischen Krümmer und Kühler) aus ;)

Kann es sein, dass der Hupenschalter mit den Jahren verdreckt oder korrodiert sodass an der Hupe nicht mehr genug Saft ankommt?

Wie sind da die Erfahrungen?

bearbeitet von nstrieg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Unsere Seite benutzt Cookies um die Webseite auf deinem Gerät besser zu machen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass du mit Cookies einverstanden bist.