Jump to content

IGNORED

Anständige Hupe gesucht für die Zett


DSZ1000

Recommended Posts

schlotzi

@nstrieg Die Nautilus packst du auch irgendwo anders hin. Es findet sich ein Eck in dem man sie verstecken kann. Hab sie bei Kilo Zs schon unter Bugspoiler und unterm Sitz (an Stelle des Klappenmotors bei den neueren)  gesehen.

Da ist man recht flexibel wo man sie hinpackt. Wird eh mit einem Relais betrieben.

 

LG

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...
  • Replies 119
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • schorsch

    9

  • Borishamburg

    8

  • Chappie_Dog_Food

    7

  • mbauer

    5

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Immer wenn ich in der Dämmerung oder am frühen Morgen irgendwelche Viecher sehe... Das hat schon oft geholfen und sie sind jeweils in die richtige Richtung geflüchtet.. Eben weg von der Strasse.. 

Ich nutze meine genau so wenig wie du, nur wenn ich sie nutzen muss, will ich auch gehört werden. Mag sein dass man die Originale im Stand und normal lauter Umgebung hört, aber im Stadtverkehr un

Heute hab ich die Nautilus Compact black mini erfolgreich in meine z1000 07 eingebaut. Einbauort für das Horn ist der Platz im Kawasaki Bugspoiler, wo vorher bereits eine VW-Bus Hupe eingesetzt war.

Posted Images

schorsch

Nein, alles gut. Der TÜVer  war begeistert als ich die Hupe gedrückt hab.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
Chappie_Dog_Food

Also bei der Z SX Modell 2017 passt die Nautilus Compact Tuning Black wunderbar links unter die Seitenverkleidung. Ein Foto werde ich nachreichen.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Die Nautilus passt bei der aktuellen Z eigentlich nur unter Fahrersitz, da ist aber etwas Anpassung notwendig und Voraussetzung ist das der Stellmotor des ESD‘s ausgebaut ist.

 

Link to post
Share on other sites
Underdog

Unter den Fahrersitz passt sie nicht.
Das war ja mein Plan. Kommt mit der Höhe nicht hin.
Den Kunststoffeinsatz zu zerschneiden halte ich auch nicht für sinnvoll. :(

 

Link to post
Share on other sites

Ich habe sie unter dem Fahrersitz, die 2 Kunststoffeinsätze habe ich weg gedremelt, die dienen nicht der Stabilität.

Fahre seit 3 Jahren so damit.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
  • 5 months later...
Chappie_Dog_Food

So nun ist es etwas her, dass ich geschrieben habe, dass ich ein Foto nachreiche. :krank:

 

Hier kommen die Bilder :D

 

Auf dem 3. Bild (IMG_5330.jpg) ist der Lufttemperaturfühler  im Luftkanal nicht mehr oben sondern nun untenlinks montiert.

Auf dem 6.Bild (IMG_5722.jpg) ist die originale Montageposition des Temperaturfühlers zu sehen (der musste dort weg)

Auf dem 7.Bild (IMG_5723.jpg) ist die neue Position zu sehen da ich die Funktion gern erhalten wollte muste der Fühler halt umziehen.

IMG_5322.JPG

IMG_5323.JPG

IMG_5330.JPG

IMG_5720.JPG

IMG_5721.JPG

IMG_5722.JPG

IMG_5723.JPG

Edited by Chappie_Dog_Food
Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...
xVentura

Die Nautilus Compact Black Mini habe ich leider auch nicht mehr finden können.

 

Alternativ gebe es die Nautilus Compact Black und Compact Black Tuning.

 

Einbauen würde ich sie gerne wir Schorsch das gemacht hat. Sprich unterm Bugspoiler und unterm Sitz.

 

Welche Hupe könnt ihr empfehlen?

 

 

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

 

Link to post
Share on other sites
schlotzi

Die mit getrenntem Kompressor und Horn gibt es nicht mehr. Das ist die Mini wie Schorsch sie hat.

Musst also auf eine zurück greifen die nur an einer Stelle eingebaut wird.

 

Ich habe die Compact Black drin und bin zufrieden.

Zu empfehlen sind denke alle von Stebel. Der Unterschied zwischen den Beiden genannt wird das Klangbild sein. Einmal Richtung Schiff, einmal LKW 😅

 

Lg

Edited by schlotzi
Link to post
Share on other sites
  • 11 months later...

Hallo kann mir einer weiterhelfen suche für die Z1000sx Baujahr 2013 eine lautere Hupe ?

Am besten die selbe Größe  .

 

Danke

Link to post
Share on other sites
Chappie_Dog_Food

@RB11 gib einfach bei der Amazone „Strebel Nautilus“ in die Suche ein. Da kommen Diverse Tongeber, welche mit Druckluft (wenn es lauter werden soll sind diese zu Bevorzugen) und welche einfach mit Spule (Bauform wie deine Originale) bei einigen der elektromagnetischen Schallgeber steht was von über 100dB, allerdings kann ich dir nicht sagen ob die wirklich lauter sind wie deine, vom Preis her wäre es einen Versuch wert.

:headbang: dLzG

 

gib mal Bescheid für was du dich entschieden hast bzw. erzähl uns dann dein Ergebnis zwecks des erweitertem Schallpegels.

Link to post
Share on other sites
Red-Zett

Ich hab die Nautilus Compact verbaut. Da ich an der SX aber keinen passenden Platz finden konnte, hab ich das Teil kurzerhand zersägt.

Kompressor vom Horn getrennt und mit einem Schlauch verbunden. Leider keine Fotos gemacht :wall:

Der Kompressor kam unter die Fahrersitzbank und das Horn hat hinter dem rechten Scheinwerfer seinen Platz gefunden.

Ganz ehrlich - wenn du wechselst, mach dir die Arbeit und verbau eine mit Kompressor.

Mit den Alibitröten kannst dich nicht wirklich bemerkbar machen und genau darauf kommts ja an.

Ich kann dir auch uneingeschränkt die Nautilus empfehlen. Da wirst gehört! :twisted:

 

Zusätzlich hab ich einen Schalter verbaut, der die Nautilus abstellt und nur die Normale klingen lässt. Für Fußgänger oder so dann doch etwas zu laut ;)

Der TÜV Mensch ist auch immer wieder begeistert :mrgreen:

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.