Jump to content
nic-o

Gemischaufbereitung SC Project Air Fuel Modifier vs. Selfmade Poti

Recommended Posts

nic-o

Moin Leute,

 

leider findet man recht wenig über die Art der Gemischanfettung über den Ansaugtemperaturfühler.

 

Es gibt den Adapter von SC Projekt für 170€ und die "Sacknussen-Diode" ca. 12€, welche wohl beide über das gleiche Prinzip funktionieren.

Letzteres gab es wohl nur für die Z750 bis 2006.

 

Ich fahre eine Z750 Bj. 2009 mit Fresco Vale, K&N Luftfilter und entdrosseltem Ansaugtrakt.

Das Gemisch ist derzeit etwas zu mager. Ein PowerCommander kommt derzeit nicht für mich in Frage. Vorher würde ich z.B. den Propfen in der AirBox wieder einbauen.

 

In einem Beitrag habe ich gelesen, dass es wohl mal eine Möglichkeit gab, bei der der Händler über das Steuergerät was verändern kann. Ist für mich aber nicht ganz nachvollziehbar. Wenn dann geht das nur über einen ECU-Flash ca. 400€...

 

 

Vielleicht hat ja noch jemand Ideen, Erfahrungen oder sonst etwas zu sagen :-)

 

gruß,

 

Nico

Share this post


Link to post
Share on other sites
nic-o

@PaschyS

 

Diesen Beitrag kenne ich natürlich. Nur finde ich Ihn nicht wirklich aussagekräftig. Klar ist ein PC + Prüfstand das Beste, aber so eine kleine "Manipulation" würde mir schon reichen :-)

 

gruß,

 

Nico

Share this post


Link to post
Share on other sites
PaschyS

Wieso ist das dir nicht aussagekräftig genug?

Ich hatte selber 2 Jahre lang, an meiner BMW solch eine Modifikation.

 

Und du wirst auch bei den Italo Bike Foren ähnliche Aussagen finden, wo solch eine Modifikation wirklich nur ein Tropfen auf dem heißen Stein sind. Du wirst damit nur die Kennlinie anpassen ohne wirklich zu wissen, ob sie jetzt Optimal abgestimmt ist, gerade in den oberen Drehzahlen. Damit wirst du sicherlich keine PS rauszaubern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
nic-o

Guten Morgen :-)

 

ich habe eher gehofft, Aussagen über Erfahrungen mit den Zetts oder evtl sogar eine Anleitung alla Sacknussen-Diode für die Z750 ab 2007 zu bekommen.

 

Mir geht es auch nicht um die Leistung. Ich möchte einfach nur ein bisschen das Gemisch anpassen.

Früher hat man dafür einfach die Nadel im Vergaser um eine Stufe höher gehängt oder andere Hauptdüsen verbaut.

 

Also falls jemand mit einer Z750 und so einem "Gerät" hat, wäre es toll, wenn er seine Erfahrungen teilen könnte.

 

Gruß

 

Nico

Share this post


Link to post
Share on other sites
mazdamax

Hab das von SC auch schon gesehen und überlegt .....

 

Mir würde es auch nicht wirklich um die Leistung gehen ... eher um die Anfettung die etwas fehlt durch eine z.B. Komplettanlage und ggf. das arge Knallen weg zu bekommen

Share this post


Link to post
Share on other sites
K-spy

Das Gemisch ist derzeit etwas zu mager.

 

Womit hast Du es gemessen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
nic-o

Augenmaß -> Zündkerzenbild ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
nic-o

Ich finde das System von SC-Project eigentlich ganz praktikabel, nur finde ich 160€ + Porto für das System zu viel.

 

--> Es scheint sich ja für ca. 10€ nachbauen zu lassen… 

Natürlich muss man bedenken, dass SC-Project so etwas in Kleinserie entwickeln und mit etwas Profit vertreiben muss. Aber mehr als 50€ wäre mir das nicht wert.

 

Bevor ich 160€ dafür ausgeben würde, würde ich mir den ECU-Flash via „n1 design“ (siehe meinen anderen Beitrag) zulegen, da ich damit variabler unterwegs bin und man es von außen nicht sehen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
mazdamax

Auf der jetzigen Z1000 hab ich keinen PC montiert ... hab zwar ne Akra-Komplett seit ein paar Tagen jetzt drauf, aber leider .

 

Vielleicht ergibt sich ja wo was um bissal was zu sparen, ansonsten dann übern Winter ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.