Jump to content

Sie springt nicht an...


Go to solution Solved by chrimie,

Recommended Posts

Heute Morgen, Kaiserwetter, sie (z 1000, Bj. 2006) springt nicht an. Ich versuche es mal zu beschreiben, denn genau diese Symptome habe ich hier noch nicht gefunden:

Moped ist vor zwei Wochen noch einwandfrei gelaufen. Zündung an, die selben Mechanikgeräusche wie immer. Auf Drücken des Starters folgt nur Klappern aus dem Zentrum (unter dem Tank) der Maschine.

Nach Loslassen des Starters blinkt das FI-Lämpchen kurz auf.

Bislang habe ich nur die Sicherungen und die Batterie überprüft. Hier scheint alles in Ordnung. Batterie ist bei 12,7 Volt. Beim Betätigen des Startes geht sie runter auf 5 Volt und dann wieder hoch.

Eine Möglichkeit zum Auslesen habe ich nicht.

 

Was meint ihr???

Link to post
Share on other sites
schorsch

Batterie defekt.

Neue rein und Problem ist gelöst.

Link to post
Share on other sites
  • Solution

O.k. Mit Überbrückungskabel läufts. Ergo: Batterie. Ich verstehe es zwar nicht, aber vielen Dank für die Hilfe Männers!

Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.